MP3 Player über aux

Diskutiere MP3 Player über aux im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, ich habe bei meinem Fiesta Bj. 2007, 1,4 l, das Radio mit Freisprecheinrichtung und aux-Zugang, Klimaautomatik ( falls diese Information...

  1. #1 Fiesta5, 16.02.2011
    Fiesta5

    Fiesta5 Neuling

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2009, 1,6 TDI EcoNetic
    Hallo,
    ich habe bei meinem Fiesta Bj. 2007, 1,4 l, das Radio mit Freisprecheinrichtung und aux-Zugang, Klimaautomatik ( falls diese Information wichtig ist). Wenn ich mit meinem MP3 Player Musik höre fällt immer wieder die linke Box aus. Sobald ich schneller fahre und in den 5. Gang schalte, funktioniert die Box, schalte ich wieder runter "verstummt" sie... Kann so etwas sein, oder ist der Zusammenhang Zufall?
    Bevor ich den Wagen übernommen habe, hat der "Beulendoktor" an der Tür kleinere Dellen korrigert, kann dabei eventuell ein Kabel gelockert worden sein? Über Hilfe wäre ich sehr dankbar!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jörg990, 16.02.2011
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hallo namenlose,

    wackel mal am Kabel in der Aux-Buchse rum. Mein letzter Mondeo hat diese Marotte gegen Ende auch entwickelt.


    Gruß

    Jörg
     
  4. #3 Fiesta5, 16.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2011
    Fiesta5

    Fiesta5 Neuling

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2009, 1,6 TDI EcoNetic
    Hallo Jörg,

    vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Die aux-Buchse ist bei dem Fiesta in der Mittelkonsole (vor dem Schalthebel), da komme ich ja schwer ran... Könnte es auch an dem Kabel von der Buchse zum MP3 liegen? Komisch erscheint mir die Verbindung (Einbildung?) mit dem Schalten in den 5. Gang...

    Viele Grüße

    Gabriela
     
  5. #4 jörg990, 18.02.2011
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hallo Gabriela,

    sorry für meine missverständliche Beschreibung, genau das meinte ich: wackel mal am Stecker des Kabels von der Buchse zum Player.
    Die Buchse war zumindest in meinem Mondeo nur aus Kunststoff. Wie du an Hifi-Anlage etc. siehst, muss sowas aus Metall sein, damit es nicht wackelt.

    Wenn es wirklich die Buchse ist, kann dir vielleicht ein Hobbyelektroniker weiterhelfen.
    Man könnte eine Metallbuchse einbauen, ein Kabel fest anlöten oder einen anderen Buchsentyp einbauen und ein passendes Kabel dafür löten.
    Ich würde das gerne übernehmen, wohne aber ca. 1000km von dir entfernt am anderen Ende der Republik...

    Schau mal hier:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Klinkenstecker
    Da wird unter "Probleme" das Phänomen beschrieben, das du gerade beoachtest...


    Grüße

    Jörg
     
  6. #5 MArtin.Ford.Focus, 19.02.2011
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Ich verstehe absolut nicht, daß immer noch der Anschluss über AUX empfohlen und angeboten wird, über USB ist es viel einfacher und man kann Sticks, MP3-Player, SD-Karten (mit Adapter) und IPODs anschließen

    Der Klang ist dann nicht vom eingebauten Kopfhörerverstärker und sonstiger Qualität des Players abhängig, sondern rein von der Datenqualität der MP3-Datei.

    Die Steuerung der Titel und Alben erfolgt über das Display und die Regler des Autoradios, also rechtlich einwandfreie Bedienung auch während der Fahrt und meist eine gute Albenübersicht.

    Bereits Autoradios um 100 € bieten solche Anschlüsse. Gibt man aber ca. 250-300 € mit allen Anschluss- und Einbauadaptern aus, ist man restlos super bedient. kein Vergleich zu Originalradios
     
  7. #6 Fiesta5, 20.02.2011
    Fiesta5

    Fiesta5 Neuling

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2009, 1,6 TDI EcoNetic
    Hallo Jörg,

    vielen Dank für deine Nachricht und das Hilfsangebot...

    Ich habe nochmals darauf geachtet und wirklich, beim Schalten geht die Box an/aus!

    Aber ich habe auch am Stecker des Verbindungskabels gewackelt und dann funktioniert die Box tatsächlich auch wieder. Da mein Kabel recht lang ist, überlege ich nun, ob es vielleicht einfach nur daran liegt. Ich werde mir wohl ein anderes besorgen und sollte das nicht ausreichen, überlege ich, mir eine vernünftige AUX-Buchse (Metall) einbauen zu lassen.

    Auf jeden Fall vielen Dank für die Tips, sie haben mir sehr geholfen!

    Herzliche Grüße in den Süden!

    Gabriela
     
  8. #7 jörg990, 20.02.2011
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hallo Gabriela,

    die Länge des Kabels hat keinen Einfluss, du brauchst kein kürzeres kaufen.
    Es wird wohl auf eine ordentliche Buchse herauslaufen.

    Martin:
    ist ja alles ganz toll, was du da schreibst. Wenn ich allerdings im Leasingfahrzeug ein Navi (Blaupunkt Travelpilot EX) fest eingebaut habe, kann und will ich das nicht einfach durch was anderes ersetzen. Bleibt also der suboptimale AUX-Anschluss im Handschuhfach...
    Andere wollen sich aus Gründen der Optik / Bedienung, oder weil es ihnen vom Funktionsumfang reicht, einfach nicht vom Werksradio trennen.


    Gruß

    Jörg
     
  9. #8 micHa209, 20.02.2011
    micHa209

    micHa209 Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ...kann ich bestätigen! Bei mir geht das so weit, dass ich wärend der Fahrt den Gang rausnehmen und den Schaltknauf nach links und rechts bewegen muss. Plötzlich ist dann der Ton wieder voll da! Irgendwie hängt das also auf jeden Fall zusammen.
    Ich glaub an den Stecker selbst kommt man ganz gut von der Seite heran, wenn man den unteren Ring von der Verkleidung vom Schaltknauf mal abnimmt. Geht ja ganz einfach... Irgendwo muss ja da der Fehler liegen!
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 MArtin.Ford.Focus, 20.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2011
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Die persönlichen Gründe des einzelnen Autobesitzer verstehe ich ja, warum sie versuchen wollen oder müssen, mit dem Vorhandenen klar zu kommen.

    Meine Kritik richtet sich viel mehr an die Autohersteller, welche die User (zumindest beiden Standard-Lösungen ohne satte Aufpreise=Beispiel BMW 3er: nur die USB-Schnittstelle kostet 300 € !! :rolleyes::rolleyes:) mit solch einfachen Anschlussmethoden im Regen stehen lassen

    Für den Neuwagen-Käufer, welcher also nicht least, wäre aber denke ich mein Denkanstoss hier klar erkennbar : falls möglich das Auto mit Radiovorbereitung holen, dann kann man für einen moderaten Preis auf eine praktischere Nachrüstlösung mit mehr Klang zurückgreifen
     
  12. #10 jörg990, 21.02.2011
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hallo Martin,

    in dem Fall gebe ich dir allerdings vollkommen recht!


    Gruß

    Jörg
     
Thema:

MP3 Player über aux

Die Seite wird geladen...

MP3 Player über aux - Ähnliche Themen

  1. AUX In Handschuhfach nachrüsten, Foto

    AUX In Handschuhfach nachrüsten, Foto: Hallo Fordler, ich habe seit kurzem einem Focus mit einem Sony CD/AUX Radio und sage mal "Hallo". Leider ist die AUX Buchse nicht verbaut. Habe...
  2. Aux Eingang und Sound in Austattungslinien

    Aux Eingang und Sound in Austattungslinien: Hallo, Bin am überlegen auf einen Focus MK3 umzusteigen (ab BJ16) Mir ist ein guter, ausgewogener Sound relativ wichtig. Dazu benutze ich...
  3. SYNC3 und MP3 Tags

    SYNC3 und MP3 Tags: Hallo Gemeinde! Ist jemandem schon mal aufgefallen, dass es Fehldarstellungen bei den MP3 Tags im SYNC3 gibt? Hat das System vielleicht eine Art...
  4. SYNC3 mit Plug&Play

    SYNC3 mit Plug&Play: Hallo liebes Forums Ich heiße Alex, bin neu hier und habe mich extra für dieses Thema angemeldet. Kurz zu mir bzw dem Auto. Fahrzeug, Focus MK3...
  5. Galaxy '97 - Mp3 ?

    Galaxy '97 - Mp3 ?: Hallo, vieleicht hat ja jemand eine gute Idee für mich... Fahre einen 97er Galaxy und würde gerne MP3 nachrüsten. Derzeit ist ein Ford 2007 RDS...