Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Musikanlage nachrüsten

Diskutiere Musikanlage nachrüsten im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, ich hab da die eine oder andere Frage, ich möchte in meinem Stufenheck Mondi, Bj. 94, eine besser Musikanlage installieren. Mein...

  1. #1 Sauerland_Bomber, 14.07.2008
    Sauerland_Bomber

    Sauerland_Bomber Schädelspalter

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab da die eine oder andere Frage, ich möchte in meinem Stufenheck Mondi, Bj. 94, eine besser Musikanlage installieren.

    Mein Vorhaben+Frage:

    - 4 neue Boxen in die Türen: wie bekomme ich diese blöde Plastikverkleidung der Boxen ab, ohne das ganze Ding zu zerbrechen? Habe schon einiges versucht, jedoch ist beim Versuch die Verkleidung der Boxen in der Beifahrertür gesplittert...

    - Bassteller unterm Beifahrersitz: ist dort genug Platz? Mein Vater hat einen Bassteller unterm Beifahrersitz (Peugeot 307). Wenn ich das Extra-staufach einfach wegpacke müsste das klappen oder?

    Ich möchte nicht unbedingt ne Endstufe verbauen, da meine Rücksitzte nicht umklappbar sind (danke @ Ford) und das auch zu aufwendig wäre...

    Würde mich über Ideen und Meinungen sehr freuen.

    In diesem Sinne
    Gruß vom ALex
     
  2. #2 mondeo_mk1, 14.07.2008
    mondeo_mk1

    mondeo_mk1 Guest

    junge junge ... mach die komplette türverkleidung ab!

    ein bassteller unter den sitz?? nicht das das nicht schon eklig ist, aber dann auch noch ohne endstufe??

    jeder wie er mag, nur mit klang hat das überhaupt nichts zu tun. eher mit gegrummel und gepolter.
     
  3. #3 Mondifan, 14.07.2008
    Mondifan

    Mondifan Styling & Design Exp.

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    6.923
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Performance Vehicle MK III
    hi

    also die türverkleidung ist mit schrauben dran und du brauchst ovale boxen kuck am besten bei ebay da bekommst du klei die richtige größe

    und mit den sub untern sitz wird nix weil du hast da bestimmt kabels für den sitz

    also das dh in kofferraum rein

    leg dir ein stromkabel von der batterie in den kofferraum

    ein chinch kabel von radio in den korrerraum endstufe dran mius pol dran

    eine sub kiste bekommst du in einen guten car-audioladen und die helfen dir auch gerne beim einbau und so weiter

    MFG Mondifan
     
  4. #4 Hacky67, 15.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2008
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Hallo.


    Dann wollen wir mal wieder zu deinen Fragen zurückkommen::)

    1. Wie kann man die Lautsprecher wechseln?

    Dazu muss tatsächlich die komplette Türinnenverkleidung ausgebaut werden.
    Eine sehr schöne, bebilderte, ausführliche Anleitung dazu gibt es hier:

    http://www.autoextrem.de/showpost,p-798444,postcount-21.htm

    (Übrigens: Boxen sind die Dinger komplett mit Gehäuse ´drum...)


    1a. Welche Lautsprecher passen?

    Ovale Lautsprecher mit dem Einbaumaß: 6" x 8"

    Beispielsweise:

    Pioneer TS-H687 (Drei- Wege)
    Infinity Ref 6822 (Zwei- Wege)

    Von eBay- Tröten würde ich dir abraten.:nene2:

    Alternativ können mittels Adapter (gekauft - meist aus Kunststoff, bzw. selbst gefertigt - aus MDF o. ä.) Rundlautsprecher bis zum Einbaumaß von 165 mm verbaut werden.


    2. Bassteller unter Beifahrersitz ?

    Der Raum unter dem Beifahrersitz reicht für den Einbau eines aktiven Subwoofers, wie beispielsweise von Blaupunkt angeboten, aus.
    Wenn man vom Werk aus den CD- Wechsler ordert, dann wird dieser genau dort untergebracht - und ist auch nicht kleiner als der Sub.

    Grüsse,


    Hartmut
     
  5. #5 MucCowboy, 15.07.2008
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.615
    Zustimmungen:
    376
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Kann eigentlich nicht sein. Jeder Mondeo hat die 1:2-teilbare umlegbare Rücksitzlehne. Serienmäßig.

    Was das aber mit der Installierbarkeit einer Basskiste zu tun hat, versteh ich jetzt ned.

    Grüße
    Uli
     
  6. #6 Mondifan, 15.07.2008
    Mondifan

    Mondifan Styling & Design Exp.

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    6.923
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Performance Vehicle MK III
    hi
    [quote
    Von eBay- Tröten würde ich dir abraten.[​IMG]
    ][/quote] wieso die sind die selben die du in laden auch bekommst alles marken ware !!!!:top1:

    MFG Mondifan
     
  7. #7 Sauerland_Bomber, 15.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2008
    Sauerland_Bomber

    Sauerland_Bomber Schädelspalter

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0

    Hi
    also erstmal danke für eure Hilfe!

    zu der rückbank:
    dat geht nicht, ich hab alles versucht, da ist nirgenswo ein mechanismus der die rückbank zum umklappen bringen würde, nichts. habe deswegen auch schonmal hier im forum gefragt.
    (der Mondi hat das Stufenheck)
     
  8. #8 Mondifan, 15.07.2008
    Mondifan

    Mondifan Styling & Design Exp.

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    6.923
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Performance Vehicle MK III
    hi

    ich kann mich dunkel darn errinnern :rotwerden:

    aber wenn du eine kiste in kofferraum hast must du den bass drotzdem bis vor hören;)

    MFG Mondifan
     
  9. #9 Sauerland_Bomber, 15.07.2008
    Sauerland_Bomber

    Sauerland_Bomber Schädelspalter

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Sodele, war vorhin im Car Hifi Laden meines vertrauens und habe dort erfahren es gibt gar keine 6*8 " boxen ;) nur 6*9 und die sind zu tief für die tür

    habe nun gute 5*7" boxen geholt und werde sie heute abend einbauen. zur not muss ich noch ein, zwei kleine löcher bohren falls die schraubenlöcher doch nicht übereinstimmen sollten
     
  10. #10 Hacky67, 15.07.2008
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Hallo.


    Boxen nicht... - Lautsprecher.
    Soso. 6" x 8" gibt es also nicht. Aha.
    Dann schau dir doch mal die folgende (unvollständige) Liste an: :zunge1:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=260262693185&ssPageName=ADME:B:EF:DE:1123

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=140180999223&ssPageName=ADME:B:EF:DE:1123

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=150226393646&ssPageName=ADME:B:EF:DE:1123

    Tja. An deiner Stelle würde ich mich mal fragen, ob ich da dem Richtigen vertraue...

    Auch nicht ganz richtig. Richtig ist: Die vorgesehene Einbauöffnung ist zu klein.
    LS gibt es mit verschiedenen Einbautiefen. Mit Nachbearbeitung der Tür und Adapter sind auch 6" x 9" zu verbauen - aber sehr aufwändig.
    In der Tat ist 6" x 9" eine 08/15- Größe.
    6" x 8" ist eine Sondergröße, die insbesondere von Ford, Mazda und Jaguar verwendet wird.

    Verwirrenderweise werden Lautsprecher mit dem Einbaumaß 6" x 8" auch mit dem Membranmaß 5" x 7" bezeichnet.
    Hoffe, dass du solche erwischt hast.
    Dummerweise gibt es (als gängige Größe) auch verbreitet LS mit dem Einbaumaß 5" x 7".
    Wenn dir dein "Experte" solche LS angedreht hat, dann viel Spaß beim Einbauversuch...

    Was dir bei letztgenannten LS auch nichts nutzt. Die plumpsen einfach durch die Einbauöffnung. Bestenfalls bekommst Du sie einseitig befestigt. Wobei die LS dann einen akustischen Kurzschluß haben. Folge: Klingen wie Blechradio.
    Einzige Möglichkeit: Adapter anfertigen.
    Oder:
    Du wendest dich an den "Experten" im Car HiFi Laden deines Vertrauens...:lol:

    Nebenbei: Die Vorläufer der oben aufgeführten Pioneer TS-H 687, die TS-H 683 habe ich selber verbaut. Vollkommen deckungsgleich mit den Originallautsprechern.
    Inklusive der Bohrlöcher...

    Ach ja... - schreibst du mal, welche Lautsprecher du für gut befunden und gekauft hast?

    Grüsse,


    Hartmut
     
  11. #11 Sauerland_Bomber, 15.07.2008
    Sauerland_Bomber

    Sauerland_Bomber Schädelspalter

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Öhm... verdammt? wurde ich übers linke ohr gehauen?

    ich muss sagen ich hab nich so viel ahnung davon also hab ich dem heini mal vertraut.

    das sind Eyebrid 57.2 Boxen 5*7 "
    habe sie schon drin und muss sagen die hören sich gut an.
     
  12. #12 Hacky67, 16.07.2008
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Hallo.


    Ich hoffe mal nicht.
    Nur nicht qualitativ sehr hochstehend und nicht umfassend beraten.

    Die neuen Lautsprecher haben die gleichen Maße wie die Werks- Tröten?
    Gratulation. Dann hast Du 6" x 8" drin.
    Eyebrid scheint die Hausmarke von ACR zu sein.
    OEM ist eine taiwanesische Firma mit (u. a.) Herstellung in China.
    Das hat aber nichts zu besagen:
    Wer weiß schon, unter welchen Namen die LS dieses OEM´s noch vertrieben
    werden...

    Wenn die LS passen und du mit deren Klang zufrieden bist, dann ist doch alles im grünen Bereich. (Nee - keine Ironie.)

    Dann geht es zum nächsten Punkt:

    Woran dachtest Du hinsichtlich des Tieftöners unter dem Beifahrersitz?

    Grüsse,


    Hartmut
     
  13. #13 Sauerland_Bomber, 16.07.2008
    Sauerland_Bomber

    Sauerland_Bomber Schädelspalter

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Nun ich kenne das wie gesagt vom auto meines vaters, der hat unter seinem Beifahrersitz einen Bassteller (marke weiß ich grade nicht) mit Halterungen anschrauben lassen (von einem anderen Hifi Fritzen) und kann diesen mittels Lautstärkeregler auf der Mittelkonsole gesondert einstellen.

    Er wurde ohne eine Endstufe direkt ans Radio angeschlossen und liefert einen beachtenswerten Bumms ;)

    An sowas habe ich gedacht


    Gruß
    Alex
     
  14. #14 Hartzock, 18.07.2008
    Hartzock

    Hartzock Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, Bj: 98, 2.0 130PS
    Nen Subwoofer (korrektere Benennung für deinen Bassteller) der unter den Sitz passt sollte bei jedem halbwegs vernünftigen HiFi-Händler zu bekommen sein.
    Aber ohne Endstufe würde ich das nicht empfehlen, da ein Radio, egal welches einfach nicht genug Leistung hat, desweiteren fehlt dann auch der Tiefpassfilter und der Baß macht dann auch noch normale Musik, daher glaub ich auch nicht das dein Vater das einfach so angeklemmt hat.
    Die einzige wenn auch nicht grade beste Lösung ohne Endsuft ist ein Doppelschwingspulenbaß mit 2 mal 4Ohm und passiver Frequenzweiche was dann allerdings Preislich wiederum mindestens soviel wie ein kleiner Aktivwoofer kostet.
    Also hin zum Speziallisten und beraten lassen. Mach ich auch immer.

    Achja und ein Wort noch zu Ebay, natürlich wird auch dort teilweise MArkenware angeboten, aber 95% der Angebote ist irgend ein Taiwan-Quatsch der das Porto nicht Wert ist, ist leider so.
     
  15. #15 Bluesonic82, 19.11.2012
    Bluesonic82

    Bluesonic82 MrSmiley

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK1 Bj.93
    1,8 16v
    85 KW
    Hifonics

    Zu den Thema Lautsprecher kann ich nur Hifonics HFI62 empfehlen, 1,5mm² Lautsprecherkabel und einer 4 Kanal Endstufe Hifonics TXI5400 Haben einen super Klang. Und vom Preis auch ganz OK.
     

    Anhänge:

  16. #16 MucCowboy, 19.11.2012
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.615
    Zustimmungen:
    376
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Fein. Aber dafür gräbst Du ein Thema aus, das seit 4 1/2 Jahren - oder 52 Monaten - oder 224 Wochen - oder 1582 Tagen in den Tiefen dieses Forums schlummerte?
     
  17. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.498
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Er hat wenigstens die Sufu benutzt:lol:
    aber erlich, man schaut doch mal aufs Datum
     
  18. #18 Bluesonic82, 20.11.2012
    Bluesonic82

    Bluesonic82 MrSmiley

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK1 Bj.93
    1,8 16v
    85 KW
    Kein Stress :-)

    Ich weiß, dass dieser Beitrag schon älter ist...
    Wollte halt auch mal meinen Senf hinzu geben :-)
    Und scheinbar läuft es ja auch, wenn ihr darauf anspringt :-)

    lg
    André
     
Thema:

Musikanlage nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Musikanlage nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Kombiinstrument Nachrüsten mit DZM

    Kombiinstrument Nachrüsten mit DZM: Hallo Forum, ich habe noch von einem Baugleichen Ford Fiesta JBS Bj.96 einen Zacho hierzuliegen mit DZM. Mein Aktuelles Auto hat keinen DZM....
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Mein Videotutorial: Nachrüsten des Tempomats im Ford Fiesta MK7 BJ 2008 1.25l für 8€

    Mein Videotutorial: Nachrüsten des Tempomats im Ford Fiesta MK7 BJ 2008 1.25l für 8€: Hiermit möchte ich mein Videotutorial mit euch teilen, in dem ich zeige, wie man die Tempomattasten im Ford Fiesta MK7 zusammenlöten und den...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY GEM freilegen/ausbauen-WSSH nachrüsten

    GEM freilegen/ausbauen-WSSH nachrüsten: Hallo Mondeofreunde macht mich Blinden bitte sehend! Nach gut vier Jahren Frontscheibenkratzen möchte ich nun doch noch die...
  4. Tempomat nachrüsten

    Tempomat nachrüsten: hallo Ist es möglich beim Focus RS Baujahr 2010 tempomat nachzurüsten bzw was muss man dafür alles ändern? Besonders auf die Softwareseitige...
  5. AHK Nachrüstung auch für 2017er Modelle möglich?

    AHK Nachrüstung auch für 2017er Modelle möglich?: Hallo zusammen, da es nächsten Jahr zu Pfingsten zum Camping geht, muss ich bis dahin eine AHK nachgerüstet haben. Zwar konnte ich diverse...