Musikleistung TravelPilot EX

Dieses Thema im Forum "Car Hifi & Navigation" wurde erstellt von TylerDurden, 15.03.2009.

  1. #1 TylerDurden, 15.03.2009
    TylerDurden

    TylerDurden Neuling

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, werde mir wohl bald einen Mondeo MK3 zulegen. Bin mir nur noch nicht hinsichtlich des Radios sicher. Da gibt es ja das reine Radio-Teil von Sony, dann Radio-Navi-Kombi TravelPilot EX von Blaupunkt und das große Touchscreen-Navi. Kann mal jemand berichten, wie die Musikleistung vom TP EX im Vergleich zu den beiden anderen Systemen ist? Ist das soweit okay? Gibt es große Qualitätsunterschiede? Sprechen alle die gleiche Anzahl an Lautsprecher an? Ein echtes Soundsystem (von Bose o.ä.) gab es Ford-seitig für den MK3 nicht, oder? Habt schon einmal vielen Dank!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heinerich, 15.03.2009
    Heinerich

    Heinerich Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    2
    Die Musikleistung würde Dir wenig bis nichts sagen. Diese gibt lediglich an, wieviel Laistung kurzfroiatigst und in einem wenig relavanten Frequenzbereich abgegeben wird. Für die Wiedergabe sind solche Angaben (z.B. 4 x 50 Watt....) vollkommen wertlos!
    Du kannst, unabhängig davon, was beworben wird, davon ausgehen, dass Dir max. 13 - 17 Watt nutzbare Leistung zur Verfügung stehen würde. Ohne zusätliche/n Verstärker ist "Klang", der in die Nähe von HiFi kommt nicht zu erreichen!

    Diese "Multi-Lautsprecher-Anlagen" stellen eher eine Verschlimmbesserung gegenüber den üblichen vorderen Lautsprechern dar. Wenn wirklichn Klang ins Auto soll, wird man um einen relativ aufwändigen "Umbau" nicht umhin kommen.
    Das bezieht sich übrigens bereits auf die eingebauten "Serienanlagen". Auch die werden durch Bedämpfung der Türbleche und zusäztliche Verstärker deutlich besser.

    Gruß
    Bernd
     
  4. #3 TylerDurden, 15.03.2009
    TylerDurden

    TylerDurden Neuling

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Sorry - da habe ich mich leider etwas schlecht ausgedrückt. Mir geht es nicht um die technische Leistung, sondern um das "normale" Hörempfinden und um die Standard-Konfiguration der 3 Systeme. Beinhalten alle 3 "Radios" z.B. 8 Lautsprecher oder hat das Sony dann ggf. zusätzlich noch einen Sub. Also eher generellerer Natur gesehen.
     
Thema:

Musikleistung TravelPilot EX

Die Seite wird geladen...

Musikleistung TravelPilot EX - Ähnliche Themen

  1. Fiesta VII ST (Bj. 12-**) Pe-Ex Performance Exhaust auf Fiesta ST

    Pe-Ex Performance Exhaust auf Fiesta ST: Hallo zusammen, ich bin seit einiger Zeit auf der Suche nach einer vernünftigen Abgasanlage. Mein Ziel ist nicht das Erzeugen einer...
  2. Travelpilot FX funktioniert nicht mehr

    Travelpilot FX funktioniert nicht mehr: Hallo alle miteinander, leider zickt mein Entertainmentsystem etwas rum. Es zeigt nur noch einen schwarzen Bildschirm und es tut sich nichts. Die...
  3. Tausche Travelpilot FX

    Travelpilot FX: Hallo. Ich möchte gerne meinen Travelpilot FX gegen Travelpilot FX tauschen. Meinen stammt aus Mondeo/Kuga/S-max plattform,und deshalb bei Focus...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Bluetooth am Travelpilot NX nachrüsten?

    Bluetooth am Travelpilot NX nachrüsten?: Hallo! Ich bin neu hier im Forum und habe mir einen Focus Mk2 FL von 2008 gekauft. Dort ist das NX-Navi eingebaut, aber leider nur mit...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Ford TravelPilot update von 2009 auf 2016

    Ford TravelPilot update von 2009 auf 2016: Hi, hab mir grade einen Focus Diesel geholt. Der hat noch Karten von 2009. wenn ich da ein Update mache, sind das nur die Karten oder kann mein...