Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Muss auch die Spannrolle getauscht werden

Diskutiere Muss auch die Spannrolle getauscht werden im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Muss beim 1.8L Flexifuel Motor beim Tausch der beiden Keilrippenriehmen auch die Spannrolle getauscht werden? Laut den Kostenvoranschlägen ist...

  1. #1 Hagiman2000, 10.09.2019
    Hagiman2000

    Hagiman2000 Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    3
    Muss beim 1.8L Flexifuel Motor beim Tausch der beiden Keilrippenriehmen auch die Spannrolle getauscht werden? Laut den Kostenvoranschlägen ist diese mit über 120€ nicht gerade günstig. Sollte ich die nur bei Bedarf tauschen lassen?
     
  2. #2 Caprisonne, 10.09.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum As

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    107
    Fahrzeug:
    Capri 1700 GT
    Muß nicht , wenn sie nicht defekt ist ,
    aber keiner kann sagen wie lange die noch durchhält
    wenn da jetzt ein neuer Riemen drüber läuft .
     
  3. tyee

    tyee Neuling

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK 2 DA3
    Ich würde die Spannrolle neu machen, bekommst du zb. bei KFZ teile 24 von der Firma Gates für ca. 35€

    Ist genausogut wie das Orginal !
     
  4. #4 Hagiman2000, 11.09.2019
    Hagiman2000

    Hagiman2000 Forum As

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    3
    Kann der Werkstatt schlecht die Teile auf den Tisch legen. Daher muss ich die Preise akzeptieren die aufgerufen werden.
     
  5. tyee

    tyee Neuling

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK 2 DA3
    Kommt auf die Werstatt an, wenns der FFH ist, dann ist eher schlecht. Aber in freien Werstätten geht das schon, muss man nur eifach fragen ;)
     
  6. #6 Focus06, 11.09.2019
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.310
    Zustimmungen:
    95
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Auch bei einem Vertragshändler kann man natürlich selbst Teile mitbringen. Warum auch nicht?! Auf der Rechnung kann ja vermerkt werden, dass die Teile vom Kunde selbst geliefert wurden. Damit ist die Werkstatt aus der Mängelhaftung raus. Entsteht dadurch eine Folgereparatur, haftet eben der Kunde, fertig. Eine gute Werkstatt akzeptiert das so, außer, es ist voraus zu sehen, dass eine Verkehrsgefährdung entsteht (Beleuchtung, Bremsanlagen usw...). Bei einer Spannrolle sehe ich da keine Probleme. Stellt sich die Werkstatt dennoch quer, stellen sich mir dann schon ein paar Fragen...
    Und JA: ich würde die Spannrolle mit wechseln lassen. Immerhin lässt ja auch die Wirkung mit der Zeit nach und nicht selten ist es die gealterte Spannrolle, die dem Riemen letztendlich den Todesstoß gibt.
     
  7. #7 Schrauberling, 11.09.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.123
    Zustimmungen:
    481
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Man muss halt beide Seiten sehen.
    Eine wirklich gute Meisterwerkstatt im Norden von München nimmt 70€ die Stunde inkl. MwSt. Mitgebrachte Teile sind in Ordnung, aber dann gibt es halt keine Garantie. Stundensatz bleibt gleich, beim Teile bestellen, muss die Werkstatt was verdienen, das passende Teil erstmal bestellen, abholen oder liefern lassen, zwischenlagern bis der Kunde kommt etc. Das kostet auch alles Zeit und muss bezahlt werden. Wenn ich Ihm das Gleiche Teil mitbringe, was er auch eingebaut hätte, dann bekommt man auch Garantie, da von einer Minute auf die Andere der Nächste Wagen auf der Bühne steht und da eben der Aufwand entfällt um das Teil herum. 10er oben drauf, falls was mit dem Teil schiefgeht, die Wahrscheinlichkeit ist jedoch gering.
    Bin zufrieden. Mittlerweile lasse ich auch dort Dinge erledigen, da meine verfügbare Bühne 50km entfernt ist und die Preise mittlerweile anziehen und er nunmal 3-4km von mir entfernt ist. Wenn er 45€ für den Anlassertausch nimmt beim mitgebrachten Anlasser und 5€ für die Teekasse ;) , dann fahr ich dafür nicht 100km und mache die Arbeit auch noch selber und zahle zahle mittlerweile für die Bühne
     
Thema:

Muss auch die Spannrolle getauscht werden

Die Seite wird geladen...

Muss auch die Spannrolle getauscht werden - Ähnliche Themen

  1. Heizung: nur heisse Luft, Heizventil bereits getauscht

    Heizung: nur heisse Luft, Heizventil bereits getauscht: Hallo! Ich habe einen StreetKa vor kurzem gekauft (Bj. 2003). Folgendes Problem: wenn ich losfahre (Klima an, Heizung aus= Blau = kalt) ist...
  2. Transit IV (Bj. 86-00) Spannrolle Ford Transit 2.5 80 PS '94 MK3

    Spannrolle Ford Transit 2.5 80 PS '94 MK3: Moin, ich bin gerade dabei den Zahnriemen von meinem Transit zu wechseln. Hat soweit alles gut geklappt, Wapu direkt mitgetauscht. Mir wurde...
  3. Spannrolle keilrippenriemen

    Spannrolle keilrippenriemen: Hallo, Wollte die Spannrolle an meinem 2008er F150 4,6 L wechseln da diese abartige Geräusche macht. Die alte Rolle ging leicht ab aber die neue...
  4. Spannrolle Zahnriemen

    Spannrolle Zahnriemen: Hat jemand den Anzugswert für die Spannrolle vom Zahnriemen ?
  5. Umlenkrolle und spannrolle

    Umlenkrolle und spannrolle: Mal eine Frage muss die Riemen wechseln sind zwei Stück hab ich gesehen. Hat er dann auch zwei umlenkrolle und spannrollen. Motor ist ein 2.2 tdci
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden