Muss die Klimaanlage gefüllt werden?

Diskutiere Muss die Klimaanlage gefüllt werden? im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, ich habe vor einem Jahr nach einer Reparatur meines Ford Ka s die Klimaanlage nicht mehr füllen lassen da ich diese nicht nutze....

  1. Tanita

    Tanita Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 2006
    Hallo, ich habe vor einem Jahr nach einer Reparatur meines Ford Ka s die Klimaanlage nicht mehr füllen lassen da ich diese nicht nutze.

    Verschieden Werkstätten verschiedene Aussagen, der eine sagt muss gefüllt sein der andere nicht. Was denn nu? Schade ich meinen Wagen wenn keine Klimaanlagenflüssigkeit vorhanden ist?

    :cooool:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dridders, 07.01.2013
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    Kommt drauf an was du als Schaden betrachtest. Wenn du die Anlage irgendwann mal wieder nutzen willst oder ihn mit funktionierender verkaufen willst, dann ja... denn die Dichtungen werden wohl komplett austrocknen und die Anlage nicht mehr dicht sein, wenn sie nicht regelmaessig genutzt wird damit das Oel verteilt wird. Der restlichen Karre ist das natuerlich Wurstegal ob Kaeltemittel in der Anlage ist oder nicht.
     
  4. #3 Andre1982, 07.01.2013
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Wieso lässt man eine vorhandene Anlage nicht füllen?

    Wohl am falschen Ende gespart...
     
  5. Tanita

    Tanita Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 2006
    :nene2: wieso am falschen ende gespart? Ich nutze die klimanlage gar nicht.auch als sie gefüllt war. Bei den milden sommern hier. .....verkaufen werde ich den sowieso nocht mehr können.
     
  6. #5 The_Stig, 08.01.2013
    The_Stig

    The_Stig Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    1995 Mondeo 1,6
    Falls Du doch die Anlage wieder irgendwann in Stand bringen möchtest, lasse es vom einer anständigen Werkstatt machen. Denn, hat meine Frau unsere Mondeo zu einer Freiburger Werkstatt gebracht und sie kam weg mit nur 50€ Schaden. Den Sommer danach, war die Anlage wieder lehr. Offenbar war der Mitarbeiter zu faul die Anlage erst zu überprüfen. Es ist wegen der Bobole-Wert Arbeit nicht nur ärgerlich. Sonder, sind solche Verpeilereien auch für die Umwelt schädlich
     
  7. #6 Kletterbuxe, 08.01.2013
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Nach nem Unfall hatte meiner auch ne lange Standzeit, danach war die Anlage undicht.
    Klimaanlage ging nach dem Befüllen ungefähr 2 Wochen...
    Seit dem ist sie leer und das bleibt sie auch...mit 284.000 km werd ich da sicher nix mehr machen...

    Einfach so auf Dichtheit überprüfen geht nicht.
    Es wird beim Befüllen ein Mittel beigefügt und nach ner Woche wird dann mit UV-Licht und Brille geschaut wo das Loch ist...
     
  8. #7 vanguardboy, 08.01.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.845
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Doch kann jede Werkstatt einfach so auf dichtheitprufen
    Man kann auch so die Anlage mit Stickstoff abdrücken um undichtigkeiten zu lokalisieren
     
  9. #8 Kletterbuxe, 08.01.2013
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    okay...undeutlich ausgedrückt...einfach so im zuge des nachfüllens meinte ich...oder geht das da auch schon?
    Dann entschuldige ich mich für meine falsche Antwort!
    Können das mit dem Stickstoff alle Werkstätten oder konnte das nur meine nicht?
     
  10. #9 vanguardboy, 08.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.845
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Wenn die Anlagebfüllt ist/wurde, kann man nichts mehr mit Stickstoff "abdrücken". Wenn die Anlage befüllt wird, wird da dem Kältemittel ein zusatz zugeführt, was undichtigkeiten mithilfe einer Spezialbrille und schwarzlicht aufdeckt. Günstiger ist aber die variante mit dem Stickstoff , undichtigkeiten hört man auf mehrere Meter.

    Einfacher ist es für die Werkstatt natürlich das zu befüllen mit Kältemitte, verdienen natürlich mehr dadurch.
     
  11. #10 GeloeschterBenutzer, 08.01.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    laut gesetz ist es sogar verboten , ohne eine vorherige dichtheitsprüfung mit stickstoff durchgeführt zu haben , eine leere oder mit zu wenig kältemittel gefüllte anlage wieder mit kältemittel zu befüllen !!!


    wenn man die klimaanlage nicht benötigt und auch nicht mehr in betrieb nehmen möchte , kann man die auch ohne probleme leer lassen .
     
  12. #11 The_Stig, 11.01.2013
    The_Stig

    The_Stig Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    1995 Mondeo 1,6
    Das stimmt nur in Rechtsstaaten. In Bananenrepubliken sieht es etwas anders aus
     
  13. #12 GeloeschterBenutzer, 11.01.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    und deutschland ist dann wohl eine bananenrepublik
    und da kann ja jeder machen was er will ;)
     
  14. #13 The_Stig, 12.01.2013
    The_Stig

    The_Stig Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    1995 Mondeo 1,6
    Das wäre ein guter "Off-Topic" Strang. Also, bin ich den Eindruck, hier in dieser Ecke ist es leider viel mehr laissez faire als wo anders im Bund
     
  15. #14 Fröschi, 17.01.2013
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Hallo

    Nein, muß nicht gefüllt werden - hast dann halt keine ;)


    Gruß Torsten
     
  16. #15 MucCowboy, 17.01.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.278
    Zustimmungen:
    190
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Sorge dann besser auch dafür dass sich der Klimakompressor niemals einschalten kann, z.B. auch nicht wenn Du den Luftauftriff auf "Scheibe" stellst. Ziehe dazu den elektrischen Stecker am Kompressor ab. Damit vermeidest Du das Restrisiko, dass die Anlage (trotz zu niedrigem Druck) anläuft und der Klimakompressor mangels Kühlmittel und damit mangels Schmierung blockiert und den Flachriemen berstört.

    Grüße
    Uli
     
    The_Stig gefällt das.
  17. #16 The_Stig, 14.07.2013
    The_Stig

    The_Stig Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    1995 Mondeo 1,6
    Was kostet die Klimaanlage zu entleeren, wegen der Dichtheit überprüfen, neu befüllen und der Kältemittel selbst, alles zusammen? Ist 60€ dafür plausibel? Es scheint mir ein bisschen wenig für so viele Arbeit
     
  18. #17 MucCowboy, 14.07.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.278
    Zustimmungen:
    190
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Doch, das kann schon hinkommen. Das ist nichts anderes als eine ganz standardmälige "Klimawartung", die jede Werkstatt ausführen kann. Es dauert normalerweise keine 20 Minuten. Der einzige Unterschied ist, dass hier UV-aktives Kontrastmittel beigegeben wird, das man danach mit einer UV-Lampe zum Leuchten bringen kann, wenn es wo austritt.

    Grüße
    Uli
     
  19. #18 The_Stig, 30.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2013
    The_Stig

    The_Stig Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    1995 Mondeo 1,6
    Ich finde es nur seltsam, daß auf der Auto Dreier GmbH Rechnung nur was gemacht worden war ohne Befund der Dichtheitsprüfung angegeben ist. Denn, normalweise steht das "Unnötiges" immer auf einer Quittung. Daß sowas nicht angegeben ist, befreit der Firma von Reklamationsansprüchen, meiner Meinung nach

    [​IMG]
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 focuswrc, 01.08.2013
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.213
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    beim klimaservice wird die klimaanlage evakuuiert, also vakuum gezogen. schon hier zeigen sich undichtigkeiten und die klimaanlage ließe sich nicht ordentlich mit der vorgegebenen menge befüllen. wenn einer ahnung davon hat, findet der sowas.
     
    The_Stig gefällt das.
  22. #20 dridders, 02.08.2013
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    nicht zwangslaeufig. Kleine Lecks findest du bei den paar Minuten die beim Klimacheck das Vakuum gehalten wird nicht. Manche Lecks findest du selbst nach Stunden nicht, da sie sich bei Unterdruck verschliessen und nur bei Ueberdruck durchlaessig sind. Ein bestandener Unterdrucktest ist also leider keine Garantie fuer eine dichte Anlage.
     
Thema:

Muss die Klimaanlage gefüllt werden?

Die Seite wird geladen...

Muss die Klimaanlage gefüllt werden? - Ähnliche Themen

  1. Zu kalt für die Klimaanlage?

    Zu kalt für die Klimaanlage?: Hallo, ich wollte gerade mal wieder meine Klimaanlage laufen lassen, weil man das ja ab und zu tun soll... Also angeschaltet und abgewartet und...
  2. Transit Connect II (Bj. 13-**) Schalter Unter Klimaanlage ausbauen

    Schalter Unter Klimaanlage ausbauen: Hallo kann mir jemand helfen wie ich die Schalter ausbauen kann wo die Windschutzscheibenheizung (Schalter) verbaut ist? Ohne das Ganze auszubauen...
  3. Schalter Unter Klimaanlage ausbauen

    Schalter Unter Klimaanlage ausbauen: Hallo kann mir jemand helfen wie ich die Schalter ausbauen kann wo die Windschutzscheibenheizung (Schalter) verbaut ist? Ohne das Ganze auszubauen...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Defekt: Tempomat/ Klimaanlage/ Heckklappe

    Defekt: Tempomat/ Klimaanlage/ Heckklappe: Hallo Leute! Ich fahre einen Mk3 Kombi von 2002 / 2,0l TDCI 131 PS Diesel. Folgende zwei Probleme habe ich: 1. Der (oder das?) Tempomat...
  5. Mondeo 1.8 Löcher bohren

    Mondeo 1.8 Löcher bohren: Hallo, ich brauche noch 2 Befestigungspunkte für meine LPG Leitung unter der Haube, linke Seite, dort verlaufen 2 klimaschläuche, von links zur...