Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW mysteriöses Teil wer kennt das???

Diskutiere mysteriöses Teil wer kennt das??? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Kann mir einer sagen was das ist Ford weiß das nicht :nene2: Das ist ein 2004 Bj und ein Turbo Diesel 101PS [IMG] [IMG] [IMG]

  1. #1 Luckystrike2006, 13.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2012
    Luckystrike2006

    Luckystrike2006 Neuling

    Dabei seit:
    26.09.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RS 2000 bj. 1992
    Kann mir einer sagen was das ist Ford weiß das nicht :nene2:

    Das ist ein 2004 Bj und ein Turbo Diesel 101PS

    [​IMG]


    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. #2 FocusZetec, 13.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    21.168
    Zustimmungen:
    966
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das ist nichts besonderes ... ein T-Stück mit Rückschlagventil für den Bremskraftverstärker ... das andere Ende geht zum AGR-Ventil

    wen hast du bei Ford gefragt?

    Die Schlüssel liegen Goldrichtig, bringt bestimmt mächtig Spaß wenn man sie vergisst und die Motorhaube zuschlägt ;-)
     
  3. #3 GeloeschterBenutzer, 13.06.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ist etwa der anschluß abgebrochen ?

    das ventil gibt es leider nur mit der vakuumleitung .
     
  4. #4 Luckystrike2006, 13.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2012
    Luckystrike2006

    Luckystrike2006 Neuling

    Dabei seit:
    26.09.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RS 2000 bj. 1992
    Ich habe in der Ersatzteil Abteilung bei einer Ford Werkstatt gefragt:top1:

    Ich danke euch beide ist nur schade das, das Teil nur mit Leitung gibt bei mir ist der eine Ausgang der mit einer Leitung zum Steuergerät am Dom Lager führt habe das Problem das sich die Leistung einfach verabschiedet wenn ich gas gebe hin und wieder ist auch die Leitung ab denn bleibt auch die Leistung aus.


    [FONT=&quot]In der Werkstatt selber hat man mir nah gelegt die Einspritzdüsen machen zu lassen aber da hatte ich selber das Problem noch nicht erkannt.

    warum geht die leistung weg wenn das nur für den
    [/FONT]Bremskraftverstärker sein soll???
    [FONT=&quot]
    ja FocusZetec wer denn blöd gelaufen wenn ich den da nicht weggenommen hätte:top1:
    [/FONT]
     
  5. #5 GeloeschterBenutzer, 13.06.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    wenn die leitung ab ist wird kein unterdruck gespeichert um den turbo zu regeln ;)
     
  6. #6 Luckystrike2006, 13.06.2012
    Luckystrike2006

    Luckystrike2006 Neuling

    Dabei seit:
    26.09.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RS 2000 bj. 1992
    okay...:rolleyes: gibt es noch ne genauere Bezeichnung da ich gern selber so ein Teil besorgen möchte unter T-stück oder Rückschlagventil find ich nichts
     
  7. #7 GeloeschterBenutzer, 13.06.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    wenn ich richtig geschaut habe dann kostet das teil mit leitung 25 €

    um genaueres zu sagen bräuchte ich alledings die fahrgestellnummer ;)
     
  8. didli

    didli Neuling

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 1,8 TDCi
    Hey LuckyStrike2006,

    habt ihr jetzt einen Lösungsansatz erarbeitet oder den Schlauch getauscht?


    Gruß Markus
     
  9. #9 FocusZetec, 09.10.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    21.168
    Zustimmungen:
    966
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    wenn dir 20-30€ dafür zu viel sind kannst du dir ja eine Gebrauchte Leitung vom Schrott/Autoverwerter holen, aber an der Leitung basteln würde ich nicht
     
  10. didli

    didli Neuling

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 1,8 TDCi
    Nene, so 30 bis 40 Euro bin ich schon bereit auszugeben.
    Muss ich zum freundlichen Fordhändler oder kann mir das Teil jemand besorgen?
     
  11. #11 MucCowboy, 10.10.2012
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    21.521
    Zustimmungen:
    2.033
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Ja, der Ford-Händler. Ist das ein Problem? Vorher anrufen, wenn sie es nicht auf Lager haben, ordern sie es. Ein, zwei Tage später mal vorbeifahren und mitnehmen.

    Grüße
    Uli
     
Thema:

mysteriöses Teil wer kennt das???

Die Seite wird geladen...

mysteriöses Teil wer kennt das??? - Ähnliche Themen

  1. Mysteriöser Stecker im Motorraum

    Mysteriöser Stecker im Motorraum: Hab mal meinen Mondeo ein wenig genauer unter die Lupe genommen und da ist mir im Motorraum ein Stecker aufgefallen. Wenn ich ihn abziehe leuchten...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 mysteriöse Motorprobleme!?

    mysteriöse Motorprobleme!?: Hallo zusammen, folgendes Problem beschäftigt mich: Unser Fiesta (Bj 05, 80 PS, Benziner) läuft im Leerlauf recht unrund. Also Drehzahl bleibt...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Mysteriöser Anschluss im Motorraum

    Mysteriöser Anschluss im Motorraum: Hi, habe vor einiger Zeit den Anschluss auf dem Foto im Motorraum gefunden. Von vorne gesehen befindet sich dieser rechts vom Motor. Gehe ich...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Mysteriöses Zündungsklingeln nur bei vollem Tank - bin am Verzweifeln

    Mysteriöses Zündungsklingeln nur bei vollem Tank - bin am Verzweifeln: Hallo zusammen, mein Focus hat folgenden Motor: 1,6 (16V) Duratec (G8DC) 74 kW / 100 PS DA3 HWDA1W 5ABAL5, Baujahr 2006. Vom...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Mysteriöse Schäden im Lack

    Mysteriöse Schäden im Lack: Hallo, vor Kurzem war mein Fiesta zur Inspektion, dort wurde er u.a. auch gewaschen. Ca. drei Wochen später entdeckte ich in beiden Türen unten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden