Nach Autobahnfahrten spring der Motor nicht mehr an

Diskutiere Nach Autobahnfahrten spring der Motor nicht mehr an im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo, ich habe ein 'Stadtauto' (Escort Bj. 91, 77 KW, 1,6l) das ich nur selten auf die Autobahn schicke. Nach jeder Autobahnfahrt läuft der...

  1. #1 markus2911, 30.12.2006
    markus2911

    markus2911 Guest

    Hallo,

    ich habe ein 'Stadtauto' (Escort Bj. 91, 77 KW, 1,6l) das ich nur selten auf die Autobahn schicke. Nach jeder Autobahnfahrt läuft der Motor total unruhig im Standgas bis er schließlich ganz aus geht und sich nicht mehr starten lässt. Der Anlasser dreht aber.

    Auch nach 30 min. lässt sich der Wagen nicht mehr starten. Erst durch anrollen fängt er wieder an zu laufen und 'klappert' 5-10 Minuten vor sich hin. Nach weiteren 30 Minuten läuft der dann als wäre nichts gewesen und lässt sich jederzeit ganz normal starten.

    Was kann das sein? Warum nach jeder Autobahnfahrt? Was kann ich tun (möglichst ohne Werkstatt ;) )

    Vielen Dank, Markus
     
  2. pitter

    pitter Fordfreund

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Turnier
    Ruf nen Dschinni! da hilft nur Zauberei!
    Na Spass beiseite, Stadtauto auf Autobahn am besten noch gut getreten sowie aufgrund des Alters bestimmt der Kat hinüber. Ventile verdreckt und und und...
    Junge, Junge das kann ganz viel sein. Also ich würde auf ein Zusammenspiel von defektem (zugesetzen) Kat bzw. Auspufftopf und irgendwas in der Motorsteuerung tippen. Kann aber auch ganz andere Ursache haben. Wo wir wieder beim Dschinni wären.
     
  3. #3 Fordbergkamen, 30.12.2006
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.110
    Zustimmungen:
    29
    Ist zwar auch nur Raten, aber wie sieht denn dein Öl aus?
    Welche Sorte, wann der letzte Wechsel? Ölstand überhaupt.
    Guten Rutsch,
    Dirk
     
  4. #4 markus2911, 31.12.2006
    markus2911

    markus2911 Guest

    Also der Ölstand ist ok. Das Öl (10W40) und den Ölfilter hab ich vor 3 Monaten gewechselt.

    Der Kat ist 2004 montiert worden (D3), ob der so schnell hinüber ist? Der ist von einer Fachwerkstatt eingebaut worden.
     
  5. #5 fastford2000, 31.12.2006
    fastford2000

    fastford2000 Guest

    Das liegt wahrscheinlich daran das wenn du auf der autobahn fährst dein öl recht warm wird und wenn du ihn dann aus machst ist es sehr dünnflüssig und die hydrostössel füllen sich nicht mehr richtig und dadurch bekommst du keine gute kompression zusammen! Oder: in deinem zylinderkopf gibts ein sogenantes Anti öl rücklauf ventil wenn das kaputt ist läuft dein ganzes öl zurück in die ölwanne und du hast wieder das problem das sich deine hydrostössel schlecht füllen!
     
  6. #6 DMD 528, 01.01.2007
    DMD 528

    DMD 528 Neuling

    Dabei seit:
    19.06.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo das hatte ich auch mal mit meinem orion gleiches bj. und motor ich war damit ca. 8mal beim Ford in MD die haben das auch nicht hinbekommen nur geld kassiert.
    Mein bekanter ist ein Meister von Ford dae hat dan nur gesagt das der motor eine Fehlkonstrucktion ist, wegen den schlechten anspringen.
    Mit dem Ausgehen auf der Autoban haben die auch nie hin bekommen hab ich dan selbergemacht.
    Bau mal die Zentralelcktrik aus und LÖTE alle kontackte nach auf der leiterplate
    ich hatte 4 lötstellen die nicht okay waren da nach lief er bis zur verschrotung ( leuft jetzt in Rusland )
     
  7. Leon

    Leon Guest

    Wenn das ein Zetec ist, muss da 5W30 rein, oder meinetwegen auch 5W40...aber kein 10W.
     
Thema: Nach Autobahnfahrten spring der Motor nicht mehr an
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. springt nicht an nach autobahnfahrt

Die Seite wird geladen...

Nach Autobahnfahrten spring der Motor nicht mehr an - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 1.8 16v Motor in Facelift

    Fiesta 1.8 16v Motor in Facelift: Moin Leute Ich bin der Lars 29 Jahre alt und bin stolzer Besitzer eines XR2I mit dem 1.8 Zetec Motor. Leider ist die Karosse an den Holmen und...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Warmer Motor: Leerlauf zu niedrig, schlechte Gasannahme

    Warmer Motor: Leerlauf zu niedrig, schlechte Gasannahme: Moin Moin zusammen, ich brauche mal wieder einen Tipp von den Experten hier: Der Focus (1,6l tdci 109 PS) meiner Frau ging beim Beschleunigen im...
  3. Ranger '12 (Bj. 12-**) Gänge lassen sich nicht mehr einlegen

    Gänge lassen sich nicht mehr einlegen: Kann mir jemand einen Hinweis geben? Bin im Sumpf eingesackt, jetzt kann ich den Gang nicht mehr ändern! Bin vor und zurück im Wechsel irgendwann...
  4. Standheizung C-Max geht nicht mehr

    Standheizung C-Max geht nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe einen C-Max 1,6 TDCI, Bj. 2004. Der Wagen hat eine Standheizung und den Zusatzheizer original von Ford. Die Standheizung...
  5. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Dringend! Bauteil zwischen Thermostat und Motor

    Dringend! Bauteil zwischen Thermostat und Motor: Hallo, ich habe folgendes Problem. Bei dem Scorpio 2.3 Automatik Baujahr 1997, Benziner, von meinem Vater wurde der Kühler, das Thermostat und...