Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Nach Düsenwechsel keine Gasannahme mehr!!!

Diskutiere Nach Düsenwechsel keine Gasannahme mehr!!! im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; nach erfolgloser forensuche hab ich nun doch ein neues thema eröffnet!!! zum fahrzeug mondeo bj.02 96kw 131 ps tdci 120 tkm auf der uhr es geht...

  1. #1 Mondi81, 27.01.2009
    Mondi81

    Mondi81 Titanium X ;)

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo BWY Titanium X 2,2 TDCI
    nach erfolgloser forensuche hab ich nun doch ein neues thema eröffnet!!!

    zum fahrzeug mondeo bj.02 96kw 131 ps tdci 120 tkm auf der uhr

    es geht um den mondi meines vaters, folgendes problem nach plötzlich auftretenden leistungsverlust wurde der mondi ans diagnose gerät beim freundlichen gehängt ergebnis zylinder 2 klopfgrenze erreicht na gut einspritzdüse gewechselt und mondi sprang nicht mehr an:gruebel: also alte
    düse wieder rein mit allem was dazu gehört und ergebnis mondi sprang sehr schlecht an, nimmt jetzt aber kein gas mehr an :was::was::was: wieder ran ans diagnosegerät und zeigt keinen fehler an:verdutzt: die freundlichen wollen morgen die sw komplett runterziehen und wieder neu aufspielen, hab da aber meine zweifel das es klappt!!!

    hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen vielleicht ist sowas ja schonmal bei wem aufgetreten???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 martin-xr2i, 28.01.2009
    martin-xr2i

    martin-xr2i Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    fiesta xr2i 8v bj 90 modeo mk2 v6 bj 97
    hast du selber die düsen getauscht ?
     
  4. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Ich glaub die Düsen müssen übers steuergerät angelert Bzw. angemeltet werden.
     
  5. #4 schrauber74, 28.01.2009
    schrauber74

    schrauber74 Guest

    hallo und guten abend
    es ist immer wieder erstaunlich was man alles so liest. also auf jedem injector steht eine zahlenkombination (korekturfaktor)dieser muss dem steuergerät angelernt werden. mit ausbauen,einbauen weiterfahren ist es nicht getan!:nene2:
    auserdem müssen die druckleitungen mit erneuert werden! (vorschrift ford):boesegrinsen:
     
  6. #5 Mondi81, 29.01.2009
    Mondi81

    Mondi81 Titanium X ;)

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo BWY Titanium X 2,2 TDCI
    nein nein nach dem wechsel wurde die düse eingelesen!!! und trozdem dieses ergebnis!!! gestern sprang der mondi wieder nicht an die freundlichen wissen auch nicht weiter:gruebel: !!! heute war der wagen beim 2 freundlichen dort wurde er ausgelesen danach lief er wieder aber das gleiche spiel mit der düse morgen wird sie wieder gewechselt und dann mal sehen!!!
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Achtung, es gibt verschiedene Düsen. Je nach Abgasnorm und Getriebeart. Manchmal sind auch Fehler im Ersatzteilfilm, deshalb unbedingt schauen was eingebaut war original. Auf Späne wurde geprüft?
    Es muss auch der Rücklauftest an den Düsen gemacht werden, das Steuergerät kann sich auch irren! Dann wechselt man die falsche aus. Sicher das Zylinder 2 da stand und nicht Düse 2? Das währe auch eine mögliche Fehlerquelle.
     
  9. #7 Mondi81, 31.01.2009
    Mondi81

    Mondi81 Titanium X ;)

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo BWY Titanium X 2,2 TDCI
    also ob auf späne überprüft wurde kann ich garnicht sagen!!!
    es hat sich jetzt herausgestellt das die neue düse für den mondi ab bj 03 ist und das es deswegen wahrscheinlich sone probleme gibt, neue düse ist schon unterwegs mal schauen ob es diesmal die richtige ist!!! werde euch auf dem laufenden halten!!!
     
Thema:

Nach Düsenwechsel keine Gasannahme mehr!!!

Die Seite wird geladen...

Nach Düsenwechsel keine Gasannahme mehr!!! - Ähnliche Themen

  1. MK3 - Video und etwas mehr für den Beifahrer

    MK3 - Video und etwas mehr für den Beifahrer: Hallo, ich habe u.a. einen Focus MK3 vom März 2017. Aus gesundheitlichen Gründen muss ich mich z.Zt. vorübergehend von meiner Frau chauffieren...
  2. Denso Radio geht nicht mehr

    Denso Radio geht nicht mehr: Guten Morgen Leute, hatte meinen in der Werkstatt. Die mussten kurzzeitig die Batterie abklemmen. Als ich die Kiste abgeholt habe, habe ich...
  3. TFL züdungsplus geht nicht mehr

    TFL züdungsplus geht nicht mehr: Hallo hab das Problem das mein tagfahrlicht nicht mehr geht. (nach gerüstet) Die haben immer funktioniert. Strom am Scheinwerfer stecker am tfl...
  4. Motor während der Fahrt abgestorben springt nicht mehr an,

    Motor während der Fahrt abgestorben springt nicht mehr an,: ausser mit Bremsenreiniger so lange eingespritzt wird. Beim Starten ist Kraftstoff an den Düsen vorhanden, aber die Rücklaufleitung trocken....
  5. Auto springt nicht mehr an

    Auto springt nicht mehr an: Hi Leute, ich hoffe mir kann jemand helfen. Habe meinen Ford seit einiger Zeit stehen gehabt und wie ich in starten wollte tut sich nichts mehr....