Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY NAch Kaltstart sägender Leerlauf und Ruckeln

Diskutiere NAch Kaltstart sägender Leerlauf und Ruckeln im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen, wasn das jetzt wieder? Nach Kaltstart sägender Leerlauf, beim Fahren dann Ruckeln im niedrigen Drehzahlbereich. Meine auch...

  1. #1 FranklyZone, 26.06.2013
    FranklyZone

    FranklyZone Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2006 Titanium 2,2 TDCI
    Hallo zusammen,

    wasn das jetzt wieder?
    Nach Kaltstart sägender Leerlauf, beim Fahren dann Ruckeln im niedrigen Drehzahlbereich.
    Meine auch gelegentliches Ruckeln beim Fahren mit warmen Motor zu haben.
    Macht aber keine Anstalten auszugehen. Die Werkstatt hat erst nächste Woche Zeit und ob die überhaupt was finden?
    Km-Stand 186.000.

    Gruß
    Frank
     
  2. Jokel

    Jokel Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 3 baj. 2003 1,8 l 125 PS Benziner
    Ja Hallo , das gleiche hatte ich auch mal , und auch immer ein ``Verschlucken`` nach dem Beschleunigen aus Kurven z.B..
    Bei mir war es der Zündtrafo , Zündaussetzer.
    Ich hoffe es hilft.
     
  3. #3 munkmill, 26.06.2013
    munkmill

    munkmill Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 Turnier, 2013, 1.6l EcoBoost
    Vermutlich nicht, Jokel. Bei FranklyZone s Fahrzeug handelt es sich um einen Diesel.

    Hat der schon einen Partikelfilter?
     
  4. #4 FranklyZone, 26.06.2013
    FranklyZone

    FranklyZone Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2006 Titanium 2,2 TDCI
    Hallo
    Nix DPF. Zum Glück.
    Eine Fehlerquelle weniger.
    Gruß
    Frank
     
  5. berni3

    berni3 Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MK4 2,0TDCI 07/2013
    Nabend,


    tippe mal auf AGR.

    Stecker abziehen, wenn`s nicht hilft stillegen
     
  6. Jokel

    Jokel Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 3 baj. 2003 1,8 l 125 PS Benziner
    Ups:verdutzt: Diesel kein Super.
    Na lesen kann helfen, sorry:pfeifen:
     
  7. #7 FranklyZone, 12.07.2013
    FranklyZone

    FranklyZone Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2006 Titanium 2,2 TDCI
    So Leute,
    vielen Dank erstmal für die Tipps.
    Problem wurde schlimmer, Ruckeln beim Fahren! Keine Fahrt mehr möglich.
    Zu Ford gefahren, Meister wollte keine Probefahrt machen, komplett überfordert, Reparaturtermin in 7 Tagen, super Danke.
    Ich habe für mich die Notbremse gezogen, neues Auto muss her.
    Habe eins gefunden und den Werkstatt-Termin abgesagt.
    Hatte keine Lust noch was reinzustecken.
    Mein Fazit: Mondeo MK3 alles gut ausser Dieselmotor. 2 Mal liegengeblieben und einmal geradeso zur Werkstatt. Ford-Werkstätten bei mir in der Nähe komplett ahnungslos und unmotiviert.
    Also nach 6,5 Jahren für sagenhafte 1300 EUR den Schrott verkauft, finanzielle Katastrophe für mich. Käufer meint, dass Turbo oder HD-Pumpe kaputt ist.
    Immer Scheckheft bei Ford, Langstrecke, pfleglich behandelt, innen und aussen wie neu. Bei 185.000 technisch im Eimer.
    Weg is er, der nächste Ford wird irgendwann ein Mustang sein.
    Grüße und Dank an alle
    Frank
     
  8. berni3

    berni3 Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MK4 2,0TDCI 07/2013
    Hatte schon öfters die gleichen Symtome bei meinem 2.2 TDCI/2006

    Die Fordwerkstätten wollten mir deshalb schon 2 Mal die Injektoren
    regenerieren/tauschen.Anscheinend ein lukratives Geschäft.

    War aber jeweils das AGR.Dessen Tausch bringt aber nicht soviel Kohle.


    Fahre also noch mit den ersten Injektoren,der ersten Einspritzpumpe,
    dem ersten Turbo usw. aber dem 5. oder 6. AGR bei aktuell 408500km.


    Viel Glück mit deinem nächsten Auto
     
  9. #9 FranklyZone, 13.07.2013
    FranklyZone

    FranklyZone Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2006 Titanium 2,2 TDCI
    Hallo,
    AGR ist schon das 4. drin. Kann sehr gut sein dass das
    wieder kaputt ist. Irgend was anderes muss aber auch noch kaputt
    sein. Will bloß keiner finden, Aussage vom Meister: wenn keine Warnlampe
    an ist wird's schwierig.
    Ich hab einfach keinen Nerv mehr, brauche das Auto jeden Werktag 110 km.
    Kann selber nichts dran machen, wenn dann die Fachleute auch die Schultern zucken
    macht es keinen Sinn mehr. Deine 400.000 sind ja ein Traum, geht also doch.
    Weiterhin viel Glück
    Frank
     
Thema:

NAch Kaltstart sägender Leerlauf und Ruckeln

Die Seite wird geladen...

NAch Kaltstart sägender Leerlauf und Ruckeln - Ähnliche Themen

  1. Morgens nach dem Kaltstart stösel klackern.

    Morgens nach dem Kaltstart stösel klackern.: Hallo bzw guten Morgen. Heute auf dem Weg zur Arbeit ist mit abermals aufgefallen, das nach dem Kaltstart mein 1,4 laut klackert, es kommt wohl...
  2. Ruckeln bei hohen Drehzahlen

    Ruckeln bei hohen Drehzahlen: Hallo, ich habe bei meinem 1.6 tdci 110PS BJ.2011 170.000km folgendes Problem, bei ca. 4000 Umdrehungen habe ich manchmal ein Starkes Ruckeln,...
  3. Automatikgetriebe fällt in Leerlauf

    Automatikgetriebe fällt in Leerlauf: Hallo zusammen Mein Kuga BJ 2012 (Automat) fällt neuerdings beim Gasgeben in den Leerlauf. Zuerst heult er auf ohne zu beschleunigen, dann gehe...
  4. Leerlauf spinnt beim Auskuppeln

    Leerlauf spinnt beim Auskuppeln: Hallo Experten, im Gegensatz zum Standleerlauf, der bei ca. 980 Upm ist, bleibt der Leerlauf beim Auskuppeln entweder bei der Fahr-Umdrehungszahl...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Ruckeln beim beschleunigen

    Ruckeln beim beschleunigen: Hallo, Habe einen Mondeo MK 3 mit V6 2.5 erworben. Dieser hat 125tkm gelaufen. Mir ist aufgefallen, dass er im unteren Drezhzahl bereich, je...