Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Nach Radiotausch kein Strom mehr am Radio

Diskutiere Nach Radiotausch kein Strom mehr am Radio im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo. Hab einen 2006er Ford Fiesta mit Radio 6000CD. Hab mir jetzt ein Sony-Autoradio im Austausch gekauft. Mit Adaptern eingebaut, alles super....

  1. #1 der trauti, 21.10.2014
    der trauti

    der trauti Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 2006, 1,6 l
    Hallo.

    Hab einen 2006er Ford Fiesta mit Radio 6000CD. Hab mir jetzt ein Sony-Autoradio im Austausch gekauft. Mit Adaptern eingebaut, alles super. Lief alles 1A. Einstellungen am neuen Radio vorgenommen, lief immer noch. Aus- und Eingeschaltet, top. Dann fiel mir ein: Im Originalradio könnte noch ne CD sein. Neues Radio raus, altes rein, mit Radiocode wieder aktiviert, CD rausgenommen, Radio wieder raus. Zeitlicher Umfang aller bisheriger Aktivitäten: ca. 1 1/2 Stunden. Weil es im Carport immer finsterer wurde, die meiste Zeit die Innenraumbeleuchtung und die Lüftung angehabt.

    Dann: neues Radio wieder angeschlossen, und es ging nicht mehr an. Kabel kontrolliert, alles wie vorher. Neues Radio wieder raus, altes wieder rein, aber auch das tut es jetzt nicht mehr. Es geht nicht mal die Radiobeleuchtung an. Alles andere am Auto funktioniert ohne Probleme, bin danach auch noch mit gefahren. Hab es dann ca. ne 3/4 Stunde stehen lassen und nochmal beide Radios an- und abgeschlossen, aber nix tut sich.

    Meine Frage: Irgendwo ein Defekt im Kabel- oder Sicherungsbereich? Sicherungen kann ich leider nur sichtprüfen, hab kein Prüfgerät. Oder gibt es bei Ford so etwas wie einen Eco-Modus, wenn z.B. ohne Zündung Stromverbraucher (Licht, Lüftung) eingeschaltet sind? Mein Peugeot 307 hatte sowas, da ging nach ner Stunde auch alles aus, aber wenn man dann ne Zeit gewartet hat oder alternativ länger wieder gefahren ist, lief alles wieder.

    Gruß, T. Trautmann
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 21.10.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.372
    Zustimmungen:
    221
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    am Besten die Sicherungen kontrollieren, und auch mal die Stecker anschauen, nicht das ein Pin rausgedrückt wurde

    ein "Eco-Modus" gibt es bei 06er nicht ... außer die Batterie ist jetzt komplett leer? kannst du den Motor noch starten?
     
  4. #3 der trauti, 22.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2014
    der trauti

    der trauti Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 2006, 1,6 l
    Danke erstmal für die Antwort. Ich fahr nachher mal zur freundlichen Werkstatt nebenan und lass die Sicherungen prüfen. Bei den Pins hab ich nix erkannt. Batterie schließe ich mal aus, denn der Wagen fährt ja noch, und Beleuchtung innen und außen und sonstige Anzeigen funktionieren auch.

    Gruß, Torsten
    :verdutzt:

    Nachtrag vom 23.10.14: Der "freundliche" Ford-Händler hatte leider keine Zeit, und auch der "freundliche" Teilehändler um die Ecke mit den 3 Buchstaben waren zeitlich leider nicht in der Lage, sich meines Sicherungs-Problems anzunehmen. Also hab ich mir bei letzterem für teuer Geld neue Sicherungen gekauft, 1x 3A und 1x 15A (weil lt. Sicherungstabelle im Handschuhfach 2 Sicherungen für's Radio da sind und beide alten ziemlich schangelich aussahen) und gegen die alten ausgetauscht. Finanzieller Aufwand: 8,58 €, zeitlicher Aufwand (und ich bin nun wirklich keine Leuchte in technischen Dingen): 10 Sek. für's leerräumen des Handschuhfaches, 10 Sek. für's rausziehen der alten Sicherungen, ca. 1 1/2 Minuten für die Auswahl und den Kauf der neuen Sicherungen, 20 Sek. für's auspacken und einsetzen der neuen Sicherungen, 10 Sek. für das Wiedereinräumen des Handschuhfaches. Summe: 2 Min. 20 Sek. Funktionierendes Autoradio: unbezahlbar! :lol:

    Fazit: Manchmal muss man sich einfach nur trauen. Und vielleicht einen günstigeren Vertriebspartner für Autozubehör finden, Sicherungen aus dem Bauhaus etc. hätten es bestimmt auch getan. :)
     
Thema: Nach Radiotausch kein Strom mehr am Radio
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus mk1 radio bekommt kein strom

Die Seite wird geladen...

Nach Radiotausch kein Strom mehr am Radio - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Tagfahrlicht geht nicht mehr aus.

    Tagfahrlicht geht nicht mehr aus.: Hallo zusammen. Bräuchte mal einen Rat und zwar geht es um meine Frontscheinwerfer von Sonar mit integrierten LED Tagfahrlicht R87 Zulassung. Habe...
  2. Mondeo MK2 Bj.99 V6 will nicht mehr!

    Mondeo MK2 Bj.99 V6 will nicht mehr!: Hallo erstmal habe mich jetzt bisschen durchs Forum gelesen doch leider noch nix gefunden was mir bei meinen Problem weiter helfen könnte! Zum...
  3. Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Motor springt nicht mehr an

    Motor springt nicht mehr an: Moin zusammen, ich habe einen Ford Escort XR3i, 1,8 mit 105 PS also Zetec Motor. Dabei habe ich jetzt folgendes Phänomen und ich hoffe das...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Klangeinstellungen Radio werden nicht gespeichert

    Klangeinstellungen Radio werden nicht gespeichert: Hallo zusammen, Hat jemand eine Idee? Mein Focus aus dez 2014 mit sync vergisst ständig die klangeinstellungen vom Radio. Die stationstatsten...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sync defekt kein Bluetooth mehr

    Sync defekt kein Bluetooth mehr: Hallo Leute! Mein Sync kann kein Bluetooth mehr starten. Mein Händler sagt nach zweimaligem Versuch das muss das Modul ausgetauscht werden. 450€...