Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Nach Saison Motor General überholen?

Diskutiere Nach Saison Motor General überholen? im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo ihr lieben, ich wieder! in genau 3 Wochen läuft meine XR2I Saison ab. Habe das Saisonkennzeichen nur bis Ende Oktober und denke dann reicht...

  1. #1 HoheAcht, 09.10.2013
    HoheAcht

    HoheAcht Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta XR2I
    Hallo ihr lieben, ich wieder!

    in genau 3 Wochen läuft meine XR2I Saison ab. Habe das Saisonkennzeichen nur bis Ende Oktober und denke dann reicht es auch mit der Kurverei wegen Wetter etc.
    Ich muss sagen dank eurer guten Tipps die ihr mir vor der Saison gegeben habt lief der Wagen echt super. Er hat leider eine kleine Macke, diese erwähnte ich bereits in einem Beitrag. Die Dichtung der Ansaugbrücke ist Fritte. Die 3 Wochen übersteht er auch noch so, so mal ich keine Nordschleife und andere Strecken mehr fahren werde für dieses Jahr.

    Was ich bitte fragen möchte. Würde es eigentlich Sinn machen, der Wagen hat jetzt 150533 Km runter und soll wenn es geht nochmal die Menge schaffen, wenn ich einmal die Ansaugbrücke abhabe, den Motor direkt einmal General zu überholen? Ich meine einen neuen Zahnriemen bekommt er eh und WaPu etc. Dachte halt evtl an einen Hydrostössel und Nockenwellen Tausch. Wenn ich dann schon soweit bin ist die nächste Überlegung ob ich in einem, eine neue ZKD und den ZK Fachmänisch reinigen lassen soll?
    Um dabei zu sagen ich möchte wieder Original Teile verbauen keine Tuning Teile. Dabei denke ich einfach an die Kosten für Sport Nocke und verstärkte Hydros gegen eine Minimale Leistungssteigerung. Die 103 PS machen schon Fun in dem Wagen. Lasse mich natürlich auch gerne eines besseren belehren, wenn ich mich mit scharfer Nocke täuschen sollte. Denke einfach und das habe ich mittlerweile eingesehen da ich mir die Schrauberei zum Hobby gemacht habe, Sauger Tuning :nene: Rentiert sich nicht.

    Denkt ihr es macht Sinn die Teile zu tauschen? Oder soll ich es aufgrund der Tatsache das es keine Mucken bei dem Wagen gibt, nur beim Tausch des Riemens und Dichtung Ansaugbrücke lassen?

    Ich danke euch sehr :top:

    Gruß HoheAcht
     
  2. cciech

    cciech Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta GFJ 1.3 mit Sitzheizung :D
    Hi,
    Dann schreib ich auch mal wieder was :-)
    Wie ich bei meinem Umbauprojekt gesehen habe, laufen die Nockenwellen gerne ein, was natuerlich Leistung kostet. Bei meinem Motor (der etwa 170000km runter hatte) hat Zylinder vier kaum noch gearbeitet (hab noch irgendwo ein Bild rumliegen). Die Ventile koennte man z.b schoen sauber machen, die Ventilfuehrungen richten falls noetig, Hydrostoessel ersetzen und alles schoen sauber machen. Beim Motorblock koennte man die Pleuel- und Kurbelwellen-Lager ersetzen wozu jedoch denke ich mir mal der Motor raus muss (eventuell kommt man da aber auch von unten ran). Wenn du schon dabei bist kann mach noch die Zylinder selber honen mit so einem Honaufsatz fuer die Bohrmaschine und die Kolben mit neuen Dichtringen versehen.
    Wenn du sowieso genug Zeit hast kannst du auch gemuetlich noch den Kopf und den Ansaugtrakt weiten. Die Teile sind ja relativ guenstig zu beziehen (habe fast alles da :D ) und du kannst alles selber machen.
     
Thema:

Nach Saison Motor General überholen?

Die Seite wird geladen...

Nach Saison Motor General überholen? - Ähnliche Themen

  1. Motor geht beim Kuppeln aus

    Motor geht beim Kuppeln aus: Guten Tag, mein Fokus I, Bj. 2003, DAW-Motor 85kW hat seit einiger Zeit ein Problem, das sich nun zuspitzt: Beim Fahren gibt es in...
  2. Motor springt nicht an

    Motor springt nicht an: Hallo ihr Lieben, wir haben vor kurzem einen Ford Galaxy 2.3L 16V BJ 1998 erstanden. Ich bin verliebt in dieses Auto, dennoch lief er nicht...
  3. Haben die 2,3er Duratec HE Motoren Probleme mit Pleuellagerschäden??

    Haben die 2,3er Duratec HE Motoren Probleme mit Pleuellagerschäden??: Hallo Leute, bin gerade auf das Thema Pleuelagerschäden bei den 2,3 Duratec HE Motoren gestoßen...... Hier hab ich nix gefunden. Übern Maverick...
  4. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Motor geht immer mal wieder aus

    Motor geht immer mal wieder aus: Moin zusammen der Transit 2,2 TDCI, 86PS, Bj.2008 macht hin und wieder Zicken indem die Leerlaufdrehzahl schwankt, Motor nimmt kein Gas an und...
  5. Motor kommt nicht auf Temperatur

    Motor kommt nicht auf Temperatur: Guten Abend liebe Leutz, Ich habe ein Problem mit meinem FoFo Mk2 BJ 2005 1.8i Duratec-HE. Und zwar kommt er nicht auf Temperatur. Er geht max....