Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Nach Winterpause XR2I flott machen

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3 Forum" wurde erstellt von HoheAcht, 24.02.2013.

  1. #1 HoheAcht, 24.02.2013
    HoheAcht

    HoheAcht Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta XR2I
    Hy liebe Fiesta Kollegen und Kolleginnen,

    mein Fiesta wartet auf eine Wartung die ich Mitte April in Angriff nehmen möchte. Da das Auto länger als ein Jahr stand und abgemeldet war (wurde trotzdem einmal die Woche angemacht und Straße rauf runter bewegt), möchte ich nun dieses Prachtstück wieder Sommer und Nordschleifen Tauglich machen.

    Es handelt sich um einen Ford Fiesta XR2I 8V, mit dem 1,6er CVH Motor, Laufleistung 134 tkm.
    In diesem Wagen fahre ich seitdem ich ihn habe immer wieder das gleiche Motoröl (Castrol 5W30 ACEA A1/B1 nach Ford Spefikation) und würde dieses gerne nun mal wechseln. Deswegen brauche ich bitte von ein paar Ölkennern eine klare Antwort (Bitte keine Diskussions und Streitrunden führen, Thema Öl ist in Foren ein sehr streitiges Thema).

    Da ich dieses Auto nur im Sommer und auf der Nordschleife fahren möchte würde ich ab April gerne von Castrol Edge das 5W40 mit ACEA A3/B3 benutzen. Habe einfach Angst das mir bei hohen Motor Temperaturen mit dem 30er der Schmierfilm abreißen würde. Auf 10W40 umsteigen möchte ich im Moment auch noch nicht, da dieses Fahrzeug immer schon ein 5W Öl hatte und ich nicht weiß ob die Hydros das verkraften wenn ich auf 10W umsteige.
    Meine Frage an euch kann ich das Vollsynthetische Öl Castrol Edge 5W40 in dem Fiesta fahren? oder gibt es da bedenken?
    Für nette Antworten freue ich mich.
    Alles andere wie die Bremsen, Reifen etc. habe ich mir bereits besorgt. Das einzige was ich nicht weiß und keinen Motorschaden riskieren möchte ist nun diese Ölfrage. Wer kann mir bitte da weiterhelfen?

    Danke schonmal im vorraus

    Gruß HoheAcht
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HoheAcht, 16.03.2013
    HoheAcht

    HoheAcht Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta XR2I
    Kann mir echt keiner helfen :-(
     
  4. #3 vanguardboy, 16.03.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.800
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Kannst jedes Öl fahren was du willst. Gibt aber deutluch bessere und günstigere Motorole als das castrol.

    Muss es unbedingt vollsynthetisch sein ? Hydrocrack öle sind auch sehr gut. Kann dir da das 5w40 a3 total quartz 9000 energy anvertrauen. Hat super tbn werte und eine mb 229.5 mb freigabe. Und kostet 21euro der 5l kanister.

    Anderer tipp . Praktiker 5w40 ol fur 18euro das 5l gebinde mit mb 229.3 und porsche freigabe .
    Auch ein sehr gutes Öl.

    Vollsynthetisch würde ich das meguin 5w40 vollsynthetisch empfhelen. Kostst 26euro das 5l gebinde.
     
  5. #4 GeloeschterBenutzer, 16.03.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    naja ; salatöl würde ich nicht gerade in den motor füllen ;)
     
  6. Maica

    Maica aka Fiesta-Michi :D

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3
    Wenn du Nordschleife fahren willst würde ich dir empfehlen einen Ölkühler sammt Temp Anzeige einzubauen :cooool:

    Mein CVH war mit 5w 40 vollsyn. deutlich Lauter von den Hydros. Kann aber auch an der Laufleistung gelegen haben. Bin dann wieder auf 10W40 umgestiegen.
     
Thema:

Nach Winterpause XR2I flott machen

Die Seite wird geladen...

Nach Winterpause XR2I flott machen - Ähnliche Themen

  1. Presseportal.de: Starke Flotte: Ford erzielt im ersten Halbjahr rund 30 Prozent Plus

    Presseportal.de: Starke Flotte: Ford erzielt im ersten Halbjahr rund 30 Prozent Plus: Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - - Ford verzeichnet von Januar bis Juni mit 34.722 neu zugelassenen gewerblichen Fahrzeugen einen Zuwachs von 29,5...
  2. Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ XR2I soll wieder auferstehen, nur leider hat er diverse Mängel. HILFE BITTE!!!!!

    XR2I soll wieder auferstehen, nur leider hat er diverse Mängel. HILFE BITTE!!!!!: Hallo Leutz, zuerst möchte ich euch alle grüßen und mich entschuldigen das ich solange nicht mehr online war. Der Grund dafür ist einfach...
  3. Presseportal.de: Ford verdreifacht Flotte autonomer Entwicklungs-Fahrzeuge, Sensor- u

    Presseportal.de: Ford verdreifacht Flotte autonomer Entwicklungs-Fahrzeuge, Sensor- u: Ford-Werke GmbH: Köln / Las Vegas (USA) (ots) - - Ford verdreifacht die Anzahl autonom fahrender Ford Fusion Hybrid-Forschungsfahrzeuge - jetzt...
  4. Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Xr2i Getriebe

    Xr2i Getriebe: Halli Hallo ich bin neu hier im Ford Forum. Ich habe mal eine Frage ! Ich fahre einen Ford Fiesta XR2i GFJ 1,6L Baujahr 1989 76KW 103PS. Leider...