Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Nach Zahnriemenwechsel Probleme

Diskutiere Nach Zahnriemenwechsel Probleme im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich habe bei ca. 105.000km den ZR wechseln lassen. Nicht bei einer original Fordwerkstatt... Danach lief er seltsam. Hat beim Gasgeben...

  1. Sakie

    Sakie Neuling

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Futura, 2003, 1,6l 100 PS
    Hallo,

    ich habe bei ca. 105.000km den ZR wechseln lassen. Nicht bei einer original Fordwerkstatt...
    Danach lief er seltsam. Hat beim Gasgeben geruckelt, als würde er erst einmal "schlucken" bevor er Gas gibt. Braucht deutlich länger zum Beschleunigen.
    Daraufhin wieder in die Werkstatt, Steuerzeiten wurden geprüft. Laut Werkstatt alles i.O. - allerdings wurde der Krümmer getauscht, da dieser einen Riss hatte. Musste ich nicht bezahlen.
    Danach war zumindest dieses Ruckeln beim Gasgeben weg, allerdings beschleunigt er schlechter. Außerdem erreicht er ca. 20 kmh weniger Höchstgeschwindigkeit.
    Nun leuchtete während der Fahrt die Motorkontrolleuchte auf. Daraufhin ließ ich den Fehlerspeicher von einem Bekannten auslesen. Ergebnis: Bank 1 gemisch zu fett. Die 1. Lamdasonde schlug auf dem Monitor sehr auffällig und unregelmäßig aus, nach einiger Zeit begann auch die 2. zu arbeiten (das sollte nicht so sein, oder?). Fehler gelöscht, bisher nicht wieder aufgetreten.
    Motor läuft im Leerlauf sowohl im kalten als auch im warmen Zustand etwas unruhig, nicht permanent oder heftig, aber deutlich wahrnehmbar.
    Kann das doch mit dem Zahnriemenwechsel zusammen hängen?
    Oder fällt euch dazu etwas anderes ein?

    Viele Grüße
    Sakie
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holoko17, 18.12.2013
    Holoko17

    Holoko17 Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C Max 2009 1.6 tdci
    Also ich kenne das Problem vom Kumpel seinem Renault Megane nach dem Zahnriemen Wechsel ... bei dem war das Rad für die Nockenwelle um ein Zahn versetzt. Vielleicht ist das bei dir auch so :)
     
Thema:

Nach Zahnriemenwechsel Probleme

Die Seite wird geladen...

Nach Zahnriemenwechsel Probleme - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Sitzheizung

    Probleme mit Sitzheizung: Hallo, ich habe mir heute diese sitzheizung nachgerüstet ich hab beide sitze gemacht,die kabel lagen schon im stecker unter dem sitz.hat auch...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Gas Probleme

    Gas Probleme: Hallo, besitze seit kurzem einen gebrauchten Ford Focus BJ 99 1.6 Benziner 161.000. Er hat bzw. hatte folgende Probleme der Tacho viel...
  3. Ford Focus 1.6Tdci Mk2 Probleme mit 1.Gang bei kalten Temperaturen

    Ford Focus 1.6Tdci Mk2 Probleme mit 1.Gang bei kalten Temperaturen: Hallo, ich hab ein Problem.. wenns kalt ist nachts und ich in der früh los fahre bekomme ich den ersten Gang sehr schwer rein... woran kann das...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Probleme mit rückfahrkamera und rücklicht

    Probleme mit rückfahrkamera und rücklicht: Hallo ich habe ein Ford Focus ST MK 2 und ich hab das problem das meine Rückfahrkamera nicht geht solange mein Rücklicht nicht geht, dachte die...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Zahnriemenwechsel 1.4

    Zahnriemenwechsel 1.4: Hallo, habe Probleme mit dem Zahnriemenwechsel. Benötige ich Spezialwerkzeug dafür? Hat jemand eine Anleitung oder sonstiges? Gruß Mak85