nach zahnriemenwechsel ventile krumm

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von matze-p, 14.04.2008.

  1. #1 matze-p, 14.04.2008
    matze-p

    matze-p Neuling

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    servus,

    habe durch einen freund bei meinem fofo bj 98, 1.4 nen zahnriemenwechsel vornehmen lassen. gleichzeitig hat er nen ölwechsel gemacht und statt dem vorherigen 10w40, 5w30 reingefüllt.
    nach einer probefahrt von ca einem km is das auto ausgegangen und beim versuch eines erneuten anlassens zischt es nur noch. der motor wurde daraufhin zerlegt und festgestellt das die ventile krumm sind und der krümmer gerissen ist, er meint es lag an dem neuen öl bzw. das ich ein jahr mit dem falschen (10w40) rumgefahren bin. was kann noch oder überhaupt die ursache sein (zahnriemen nicht gerissen oder runtergerutscht)?

    vielen dank

    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AlfredIII, 14.04.2008
    AlfredIII

    AlfredIII Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Durch Falsches öl soll der Krümmer reißen und die Ventile krum werden :zunge1:
    Ist ja wohl totaler stuss.
    Hört sich eher danach an als hätte dein Freund beim Zahnriemen wechsel was falsch gemacht so das die Steuerzeiten nicht mehr gepasst haben.
     
  4. Sash

    Sash Forum Profi

    Dabei seit:
    09.10.2005
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mein Fahrrad
    Ja da hat dein Freund wohl was Falsch gemacht, beim Zahnreimenwechsel, weil durch einen Ölwechsel werden die Ventile nicht krumm oder es reißt der Krümmer.

    Warst du bei der Zahnreimenwechsel oder der Probefahrt dabei ?
     
  5. #4 matze-p, 14.04.2008
    matze-p

    matze-p Neuling

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    ne war ich ni, hab keine ahnung davon:weinen2:
     
  6. #5 schrauber74, 14.04.2008
    schrauber74

    schrauber74 Guest

    guten abend
    da hat dein freund wohl totalen bockmist gebaut.er wird wohl die steuerzeiten falsch eingestellt haben. ist dein freund mechaniker????
     
  7. #6 FoFo305, 14.04.2008
    FoFo305

    FoFo305 einzelstück...

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    MK2, 2006, TDCI
    Ganz ganz einfach...

    Dein Kumpel hat MEGA Scheiße gebaut er hat die Markierungen vom Motor nicht beachtet dadurch Schließen und Öffnen die Ventiele zur falschen Zeit also zur der Zeit wo dein Kolben hoch kommt...

    Ganz einfach dein Kumpel muss laut Gesetz wenn du ihn was dafür gegeben hast deinen Motor wieder Reparieren aber ein TIPP geh zu einer Werkstatt lass den machen und gib ihm die Rechnung...

    Ich weiß zwar nicht was mann da falsch machen kann aber naja...

    Gruß Stephan
     
  8. #7 matze-p, 14.04.2008
    matze-p

    matze-p Neuling

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    ja selbstverständlich, zwar nicht bei ford aber auch in ner vertragswerkstatt, macht auch in meinem frreundeskreis von vielen das auto...
     
  9. #8 FoFo305, 14.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2008
    FoFo305

    FoFo305 einzelstück...

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    MK2, 2006, TDCI
    wenn der einer ist dann gute nacht
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 FoFo305, 14.04.2008
    FoFo305

    FoFo305 einzelstück...

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    MK2, 2006, TDCI
    ja dann hat er diesesmal bockmist gemacht
     
  12. #10 petomka, 14.04.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    da das Zahnriemenrad keine feste Verbindung mit der Kurbelwellen mehr hat wenn die Riemenscheibe abgebaut wurde, wurde beim Zahnriemenwechsel ohne richtiges Spezialwerkzeug bzw. ohne richtiges Wissen der Motor zerstört.
    Falsches Öl ist Blödsinn, ein gerissener Krümmer verfälscht die Abgaswerte, aber verbiegt keine Ventile.
     
Thema:

nach zahnriemenwechsel ventile krumm

Die Seite wird geladen...

nach zahnriemenwechsel ventile krumm - Ähnliche Themen

  1. Rußpartikelfilter, Turboschlauch, AGR Ventil

    Rußpartikelfilter, Turboschlauch, AGR Ventil: Hallo, ich benötige für meine Mondi einen Rußpartikelfilter, einen Turboschlauch und das AGR Ventil Ich habe den 2007ér 8566 ADU 2 Ltr. TDCI...
  2. Zahnriemenwechsel

    Zahnriemenwechsel: Hallo Leute, hab da mal ne Frage, bin grad dran den Zahnriemen bei einem Motor 1,4 16V FXJA zu wechseln. Kann es sein, dass die Zahnriemenscheibe...
  3. Zahnriemenwechsel und Wasserpumpe

    Zahnriemenwechsel und Wasserpumpe: Hallo Liebe Experten, ich habe eine Frage zu einem Zahnriemenwechsel. Leider habe ich nun mein Zahnriemen-Wechselintervall (alle 8 Jahre) bei...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Zahnriemenwechsel

    Zahnriemenwechsel: Kann mir evtl einer sagen wann der Zahnriemenwechsel bei meinen Focus fällig ist? Es ist ein 2011er 1,6 TDCI mit 130000km
  5. Biete Sonderwerkzeug Zahnriemenwechsel Zetec-Motoren

    Sonderwerkzeug Zahnriemenwechsel Zetec-Motoren: Verkaufe das Sonderwerkzeug für Zahnriemenwechsel bei verschiedenen Zetec-Motoren. Es besteht aus dem Nockenwellen-Lineal und 3 verschiedenen...