Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL Nach ZKD-wechsel kein Standgas mehr?

Diskutiere Nach ZKD-wechsel kein Standgas mehr? im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Servus Leute, heut hab ich mein Cabrio, 1,8 16V 105PS, nach der ZKD-Rep. fertig zusammen gebastelt. Nun springt er aber nur an wenn ich nen hauch...

  1. #1 escort-driver, 18.04.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Servus Leute,
    heut hab ich mein Cabrio, 1,8 16V 105PS, nach der ZKD-Rep. fertig zusammen gebastelt.
    Nun springt er aber nur an wenn ich nen hauch Gas gebe. Er läuft dann Tadellos.
    Nur auf Standgas mus ich ihn mit dem Gaspedal halten. Wenn ich dann den einen mm vom Gas weggehe geht er aus.
    Gibt sich das wenn ich das STG wieder angelernt habe, oder hab ich nen Stecker vergessen, obwohl ich glaube alle wieder drann gemacht zu haben ? Was könnte da nicht in Ordnung sein?
    Schon mal Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 turboessi, 18.04.2011
    turboessi

    turboessi Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    escort 94, escort rs turbo
    hi,
    wenn du den millimeter gas hälst, läuft er dann wie immer?
    vieleicht hast ja bei ausbau die plastikschraube die den gaszug an der brücke hält nen weng verdreht.
    das die dk zu weit schliesst?
     
    1 Person gefällt das.
  4. #3 escort-driver, 18.04.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Wie, muss man da was einstellen am Gaszug?:verdutzt:
     
  5. #4 turboessi, 18.04.2011
    turboessi

    turboessi Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    escort 94, escort rs turbo
    bin mir da nicht hundert pro sicher, aber da ist ja dieses teil wo der gaszug drin hängt. und der wird ja durch das teil auch gespannt.
    wenn der zu locker sitzt könnte ja die dk zu weit schließen.
    und deshalb könnt er ausgehen.
     
  6. #5 escort-driver, 18.04.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Wäre möglich. Denn wenn ich ohne Gas orkel, dann Springt er nächstes mal nur mit Vollgas an. So als wär er Abgesoffen. Aber ich dachte beim Gaszug muss man nur die Vollgasstellung einstellen.
    Ich sag´s ja, Sche.ß Zetec.:rasend:
     
  7. #6 turboessi, 18.04.2011
    turboessi

    turboessi Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    escort 94, escort rs turbo
    versuchs mal, so.
    bin mal gespannt obs klappt.
    kann mich dunkel erinnern das wir damals auch so das standgas nen weng nachgestellt haben.
     
  8. #7 Onkel Henry, 18.04.2011
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Bist du sicher, dass deine Steuerzeiten stimmen?
    Gruß

    Onkel Henry
     
  9. #8 escort-driver, 18.04.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    @onkel
    Ich denke schon. Sonst würde er ja nicht laufen wie ne eins. Ohne Ruckeln oder Aussetzer.

    @turboessi
    So. Ich habs mal so gemacht. Was soll ich sagen, er Springt ohne Gas an und läuft ruhig wie ein Kätchen schnurrt.:freuen2: Danke!:)
     
  10. #9 turboessi, 18.04.2011
    turboessi

    turboessi Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    escort 94, escort rs turbo
    kein thema,
    hauptsache er läuft wieder gut.
     
  11. #10 escort-driver, 19.04.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    So, ich hab mir das mal mit dem Standgas per Gaszug durch den Kopf gehen lassen.
    Das Standgas kann doch nicht abhängig von der Zugeinstellung sein.
    Für was ist dann die Anschlagschraube an der Ansaugbrücke wo der DK-hebel anschlägt? Ich mein, der Gaszug ist doch kein fester punkt der sich nie verändert.
    So wie es jetzt ist, hab ich 1-2 mm abstand zur Anschlagschraube.
    Wie jetzt???
     
  12. #11 turboessi, 19.04.2011
    turboessi

    turboessi Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    escort 94, escort rs turbo
    hm, das ist schon richtig.
    wäre sicher sehr unwarscheinlich das die schraube sich leicht verdreht hat, bzw das du sie aus versehen verstellt hast. denn die sitzt ja nen weng fester, wenn ich mich da recht erinnern kann.
    steuergerät hast sicher angelernt!?
    ist da jetzt das standgas vieleicht nen weng höher als vorher? und wenns nur nen kleines müh ist?
     
  13. #12 escort-driver, 19.04.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Ne die Schraube ist ja versiegelt.
    Das STG konnte ich noch nicht anlernen, Auto noch nicht zugelassen.
    Heute Nachmittag hab ich den Motor wieder gestartet, da war das Standgas wieder zu niedrig. Er ist zwar nicht ausgegangen, aber brauchte erst einen kleinen Gasstoß um sich auf normal einzubendeln. Die Zugeinstellung hab ich seit gestern nicht verändert.
     
  14. #13 turboessi, 19.04.2011
    turboessi

    turboessi Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    escort 94, escort rs turbo
    das ist seltsam.
    gestern nach dem gaszug hats funktioniert und heut net mehr so ganz.
    vieleicht hat das wirklich was mit dem steuergerät zutun!?
    anders kann ichs mir net erklären.
    mal schauen, vieleicht meldet sich mtc mal zu wort.
    er hat ja mit dem zetec gut ahnung.
     
  15. #14 escort-driver, 19.04.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    :gruebel:Steuerzeiten können es nicht sein. Sonst würde er nicht sofort anspringen und ohne mucken ruhig laufen in jedem Drehzahlbereich.
     
  16. #15 turboessi, 19.04.2011
    turboessi

    turboessi Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    escort 94, escort rs turbo
    eben, steuerzeiten würde ich da auch ausschließen.
    hmmm.....
    sonst ist alles richtig dran?
     
  17. #16 escort-driver, 19.04.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Ich denke schon. Sind ja nur der Kombistecker an der Ansaugbrücke, Zündspule, 2mal am Thermostatgehäuse und Lambdasonde. Unterdruckschläuche 2 mal hinten an der Ansaugbrücke und der unten an der AGR. KGEV und Schlauch sind auch drann.
     
  18. #17 turboessi, 19.04.2011
    turboessi

    turboessi Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    escort 94, escort rs turbo
    ja eben, da ist ja net viel was man vergessen kann.
    da kanns ja im prinzip nur noch vom steuergerät kommen.
     
  19. #18 escort-driver, 19.04.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Ich hab schon viele Escort gehabt. Vom MK3 1,1 - XR3. MK4 XR3i mit K-Jetronic und EFI. MK5 mit CVH EFI und RS 2000. MK7 1,6 16V, wurde bevor er probleme machte zu schrott gefahren. Aber der Zetec ist wohl der größte Sche.ß was man von Ford erwerben kann. Mit keinem anderen hatte ich solchen ärger.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 turboessi, 19.04.2011
    turboessi

    turboessi Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    escort 94, escort rs turbo
    :lol:
    ich sehe, bin nicht der einzige der verzweifelt. obwohl es bei mir kein zetec ist.
     
  22. #20 escort-driver, 19.04.2011
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Ja!
    Die S.. läuft wenn er mal angesprungen ist wie ein kleiner Gott.
    Am nächsten Tag darf ich wieder Gas geben beim anlassen.
    Das hat er ja vorher auch nicht gemacht. Ich glaub nicht das ich da nen fehler beim zusammen basteln gemacht habe.:rasend:
     
Thema:

Nach ZKD-wechsel kein Standgas mehr?

Die Seite wird geladen...

Nach ZKD-wechsel kein Standgas mehr? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Alle Vorderlichter auf der linken Seite gehen nicht mehr bei meinem Fiesta

    Alle Vorderlichter auf der linken Seite gehen nicht mehr bei meinem Fiesta: Hallo Zusammen, bei meinem Ford Fiesta gehen alle Vorderlichter auf der linken Seite plötzlich nicht mehr. Hat jemand eine Idee wo der Fehler...
  2. Oel Wechsel nach einfahren vom Fiesta?

    Oel Wechsel nach einfahren vom Fiesta?: Hallo Muss man nach dem einfahren vom Fiesta ein Oel Wechsel machen? Meiner hat momentan 1470km. Gruss
  3. KFZ nimmt währen der Fahrt kein Gas mehr an.

    KFZ nimmt währen der Fahrt kein Gas mehr an.: Ich habe ab und zu das Problem, das der Wagen einfach kein Gas mehr annimmt. Zündung aus - Neustart alles wieder ok. Ohne Fehlermeldung. Vor 6...
  4. Biete 2 Sitzanlagen Trend und Titanium --> nicht mehr verfügbar

    2 Sitzanlagen Trend und Titanium --> nicht mehr verfügbar: Für Ford Focus MK 3 ab 2011 jeweils beide Vordersitze und Rücksitzbank...
  5. Escort 1,6 16V startet plötzlich nicht mehr

    Escort 1,6 16V startet plötzlich nicht mehr: Jetzt hat es meinen Escort 1,6 16V erwischt. Am Freitag noch 70km Wochenend-Heimfahrt gemacht, alles bestens, Auto abgestellt. Am WE nix gemacht...