Nachrüstung von "aufpreispflichtiger Ausstattung"

Diskutiere Nachrüstung von "aufpreispflichtiger Ausstattung" im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen! Ich hab mir kürzlich erzählen lassen, das in vielen modernen Autos Sachen wie etwa ein Tempomat oder ein Bordcomputer etc. in...

  1. #1 Mondeo2002, 24.02.2005
    Mondeo2002

    Mondeo2002 Guest

    Hallo zusammen! Ich hab mir kürzlich erzählen lassen, das in vielen modernen Autos Sachen wie etwa ein Tempomat oder ein Bordcomputer etc. in jedem Modell ab Werk eingebaut sind! Um diese zu aktivieren wenn sie nicht vorhanden sind, reicht angeblich oft nur ein Schalter um ein paar Euro!! Weiß jemand von solchen Dingen bzw. kann mir jemand sagen ob bei meinem 2002er Mondeo diesbezüglich was zu machen ist??
    MfG Markus
     
  2. Rolle

    Rolle Forum As

    Dabei seit:
    20.09.2003
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra GT Coupe 92
    Mustang 87/97
    Meistens ist nur der Kabelbaum vorkonfektioniert ,die Gerätschaft ist nicht vorhanden
     
  3. Beany

    Beany Guest

    Aus Kostengründen liegen die ganzen Kabel meist schon. Wenn du dann die Schalter montierst, muß die Funktion vom Händler (Oder jemand anderem, der ein Programmiergerät hat) freigeschaltet werden.

    Tempomat könnte ich mir beim MK3 schwierig vorstellen, da der diese am Lenkrad hat.

    Aber generell sollten die Kabel liegen!

    Gruß

    Beany
     
  4. #4 Nepumuk, 25.02.2005
    Nepumuk

    Nepumuk Guest

    Hallo,

    Soweit ich weiß, muss man für den Tempomat das Lenkrad tauschen. -> sehr teuer

    Weiß jemand, wie es mit dem Bordcomputer aussieht? Kann man dena aktivieren?

    Gruß,
    Thomas
     
  5. #5 jörg990, 03.03.2005
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hi Thomas,

    bei Fahrzeugen mit Bordcomputer (die Bezeichnung ist eine Frechheit bei den paar Funktionenen) ist links ein anderer Kombihebel montiert. Dieser hat zusätzlich eine Taste zum Umschalten der Anzeige.


    Grüße

    Jörg
     
  6. Beany

    Beany Guest

    Genau, man muß wohl den Tacho und den Blinkerhebel wechseln.

    Ob die Kabel dafür jedoch schon liegen... Ich weiß es nicht.
     
Thema:

Nachrüstung von "aufpreispflichtiger Ausstattung"

Die Seite wird geladen...

Nachrüstung von "aufpreispflichtiger Ausstattung" - Ähnliche Themen

  1. Tankdeckel nachrüsten

    Tankdeckel nachrüsten: Hallo miteinander, habe zum ersten Mal einen Ford. Mein Fiesta 1,5l Diesel Bj. 2016 kommt aus Frankreich, und hat keinen Tankdeckel mehr, sondern...
  2. Dachreling nachrüsten für (fast) alle

    Dachreling nachrüsten für (fast) alle: Hallo Leute, nachdem ich vorerst das Dachreling-Projekt für meinen Fusion auf Eis gelegt habe, geht es mir trotzdem nicht aus dem Kopf und mir...
  3. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Elektrisch einklappende Spiegel nachrüsten?

    Elektrisch einklappende Spiegel nachrüsten?: Fahrzeug: ST150 von 2006. Ich möchte hier gerne autmatisch einklappbare (also beim abschliessen) Spiegel nachrüsten. Wie kann ich mir das ganze...
  4. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Navi Nachrüsten möglich?

    Navi Nachrüsten möglich?: Hallo, Ich bin seit gestern Besitzer eines Ford Fiesta MK7 bj 09/2014 Das Auto ist nicht gerade üppig ausgestattet, es hat E-Fenster, E-Spiegel,...
  5. Nachrüstung Gasdruckdämpfer Motorhaube

    Nachrüstung Gasdruckdämpfer Motorhaube: Hat schon jemand die Motorhaube mit Gasdruckdämpfer umgebaut ? Die SuFu hat leider nix gebracht.