Nageln im kalten Zustand

Diskutiere Nageln im kalten Zustand im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Mein Focus nagelt, tackert oder wie man das sonst nennen kann im kalten Zustand. Es ist als ob das Öl nicht schnell genug verteilt wird. Wenn...

  1. #1 BerlinEscort, 20.04.2010
    BerlinEscort

    BerlinEscort Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 16v '99 Turnier
    Mein Focus nagelt, tackert oder wie man das sonst nennen kann im kalten Zustand.
    Es ist als ob das Öl nicht schnell genug verteilt wird.

    Wenn der Wagen warm ist (ca. nach 10Km in der Stadt)
    schnurrt der Wagen leise wie ein Schmusekätzchen.

    Sollte ich was prüfen lassen oder mal ein besseres Öl nehmen (z.B. 10w60)

    Ausserdem nimmt mein Focus im unteren Drehzahlbereich beim Beschleunigen schlecht Gas an und Bockt kurz.
    Besonders beim Anfahren unter Last oder beim Hochschalten im nächsten Gang und Gas gebe weil etwas flotter fahren will.
    Wobei es egal ist in welchem Gang ich bin.
    Es fühlt sich an, als wenn man im falschen (zu nidriegen) Gang schaltet.

    Wenn ich das Gas im Leerlauf durchtrete ist alles okay.
    Wenn ich mal zwischendurch durchtrete 60KmH 4. Gang stark beschleunige auf 80 oder mehr macht er das auch ohne Probeme...

    Hat da jemand eine Idee, woran das liegen kann?
    Ich will ja nicht wie ein Opi fahren.

    Mein Focus: MK1 12/1999 1.8l 16v Turnier 114PS
     
  2. Senrex

    Senrex Neuling

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Trend Bj 99 1.6
    Hmm, schon mal die Zündkerzen gecheckt (bei Benziner natürlich nur)? Die können oft mal für solche Effekte sorgen.
    Vllt "verschluckt" er sich einfach nur, aber ka wieso er das tun sollte.
    Könnte auch irgendetwas mit dem Luftansaugtrakt zu tun haben.
    Wie sieht es mit der Drehzahl aus? Also wenn er im Standgas "nagelt", ist da ein Unterschied von der Drehzahl her zu dem Zeitpunkt als er noch nicht "genagelt" hat.
    Trat das Problem plötzlich, nach längerer fahrt oder längerem stehen auf? Oder hast du ihn frisch gekauft?
    Wenn ich mir das so anhöre, könnte das viele Ursachen haben, am besten du schreibst noch mehr sachen, um bestimmte dinge ausschließen zu können.


    LG Senrex
     
  3. #3 blackisch, 20.04.2010
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    niemals 10w Öl benutzen !

    Ölstand kontrolliert ?

    nageln am Anfang ist normal, solange es mit der Zeit weg geht, wenn es permanent ist stimmt was mit dem Ventilspiel nicht
     
  4. #4 BerlinEscort, 20.04.2010
    BerlinEscort

    BerlinEscort Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 16v '99 Turnier
    Ich hab ihn erst gekauft... mein Essi hats nach Unfall zerlegt gehabt.
    Vorher/nachher kann ich nicht beurteilen.

    Zündkerzen und Zündkabel werde ich machen, hatte ich eh vor.
    Es ist nen Benziner der sich die ersten 5min/500m wie ein kalter Diesel anhört.
    nach 10km hört man nichts mehr...

    Ölstand ist gut, kein Ölverlust und das Öl ist soweit sauber (noch nicht alt)
     
  5. #5 focus.driver, 20.04.2010
    focus.driver

    focus.driver Fast Vollausstattung...

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2005 (2.0TDCI)
    einfach mal das vorgeschriebene öl einfüllen, neue zündkerzen einbauen und den luftfilter tauschen (ist alles nicht mit großen kosten verbunden und ist auch gut wenns nicht daran lag) aber denke mal das es danach weg ist...
     
  6. #6 BerlinEscort, 20.04.2010
    BerlinEscort

    BerlinEscort Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 16v '99 Turnier
    Welches Öl ist denn vorgeschrieben?
     
  7. #7 blackisch, 20.04.2010
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    bloß kein 5w30 Ford A1 Öl :mies:
     
  8. #8 focus.driver, 20.04.2010
    focus.driver

    focus.driver Fast Vollausstattung...

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2005 (2.0TDCI)
    warum?
     
  9. #9 blackisch, 20.04.2010
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    suche benutzen...gibts massig threads darüber
     
  10. #10 BerlinEscort, 21.04.2010
    BerlinEscort

    BerlinEscort Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8 16v '99 Turnier
    Suche benutzen... aber wie?

    Wenn ich Öl in die Suche eingebe wird kein Beitrag gefunden!
    Vieleicht weil "Öl" zu kurtz ist?!?
    Gebe ich ein "welches Öl", werden auch keine Beiträge gefunden.

    Kann mir nich einfach jemand sagen welches Öl vorgeschrieben ist,
    oder wenn es Erfahrungsgemäß ein besseres bekannt ist,
    welches Öl das beste für meinen Focus ist?
     
  11. #11 Mr. Binford, 21.04.2010
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    5w30 ist von Ford vergeschrieben, diese ewigen Öl-Diskussionen gehen einem ja langsam aufn Keks...
    Ich (und abertausende andere Ford-Fahrer) hab nie was anderes als 5w30 in meine Autos gefüllt und hatte auch nie einen Motorschaden oder sonstwelche Nachteile. Fülls ruhig rein, bevor du jetzt anfängst dir die Feinheiten eines Öles erklären zu lassen und dann völlig verwirrt vorm Regal stehst :D
     
  12. #12 focus.driver, 22.04.2010
    focus.driver

    focus.driver Fast Vollausstattung...

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2005 (2.0TDCI)

    dem kann ich nur zustimmen, das mit dem öl ist wie die religion, eine frage des glaubens;)
     
  13. #13 andykaatz, 25.05.2011
    andykaatz

    andykaatz Neuling

    Dabei seit:
    22.05.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 1998, 1,8
    Hallo zusammen, ich wechsel immer selber das im vor raus, bei dem Focus sowie Mondeo musst du Leichtlauföl eingießen und zwar 10w 40, ist für Winter wie Sommer
    und jedes mal Ölfilter mit wechseln.:top1:
     
  14. #14 blackisch, 25.05.2011
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    warum kramst du ein thread aus was ein jahr alt ist ?

    10w40 leichtlauföl ? :lol:

    und dann noch solche leichtfertige Behauptungen 10w40 ist Gift für den Motor und hat da nichts zu suchen, und erst recht im Winter sollte man kein 10w nehmen

    Wer 10w40 in den Mondeo gekippt hatte, hatte am Ende großen Verschleiß bis zum Motorschaden oder Ölschlamm im Motor das kann man überall im Netz lesen und sah am ende so aus

    1.8 Zetec Motor der mit 10w40 lief:

    [​IMG]
     
Thema: Nageln im kalten Zustand
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. benzinmotor leichtes nageln im kalten zustand ford focus

    ,
  2. ford focus ruckelt im kalten zustand

    ,
  3. motor nagelt im kalten zustand

    ,
  4. ford focus ruckeln im kalten zustand
Die Seite wird geladen...

Nageln im kalten Zustand - Ähnliche Themen

  1. Klimaautomatik bei kalten Temperaturen

    Klimaautomatik bei kalten Temperaturen: Hallo Ich habe bei meinem Galaxy die Klimaanlage auf "AUTO" eingeschalten. Auch bei kalten Temperaturen schaltet sich meistens der "A/C" Knopf...
  2. Biete Ford Fiesta Sport (MK5), sehr gepflegt und guter Zustand

    Ford Fiesta Sport (MK5), sehr gepflegt und guter Zustand: Hallo, nach langem überlegen und schweren herzens verkaufe ich nun meine Fiesta Sport. Der Link dazu ist folgend:...
  3. Biete Alufelgen Alutec 8x18 ET 45 mit 225x40x18 Felgen sehr guter Zustand!!

    Alufelgen Alutec 8x18 ET 45 mit 225x40x18 Felgen sehr guter Zustand!!: Biete oben genannte Felgen an. ABE Nr. ist 49239.
  4. Boots Motor läuft im warmen Zustand schlecht

    Boots Motor läuft im warmen Zustand schlecht: Hallo an alle im Forum. Mein Name ist Patrick und ich wohne im schönen Münsterland. Ich besitze ein Boot, Was mit einem 2.8 ltr ford v6 motor...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor Zetec SE 1.6 blubbert/ruckelt im warmen Zustand...

    Motor Zetec SE 1.6 blubbert/ruckelt im warmen Zustand...: Moin Miteinander, bin vor einiger Zeit von meinem Mondeo MK3 auf den Focus MK1 Fl umgestiegen - ein recht angenehmer Wagen... Nun folgendes: seit...