Nasser Kofferraum

Diskutiere Nasser Kofferraum im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Juten Abend. Also wie der Name des Thread´s schon sagt habe ich einen total nassen Kofferraum. Hatte zwar die Forumsuche benutzt aber nix...

  1. #1 kingoese, 28.01.2008
    kingoese

    kingoese Da isser

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK I
    Juten Abend.
    Also wie der Name des Thread´s schon sagt habe ich einen total nassen Kofferraum. Hatte zwar die Forumsuche benutzt aber nix passendes gefunden.
    Kann mir da jemand weiter helfen und mir vielleicht sagen was ich dagegen machen kann?
    Der Bodenfilz(der schon etwas moderig roch) ist vom linken Rücklicht bis zur Mitte klatsch nass. Hatte heute alles draußen um nach der ursache zu Forschen, habe jedoch keine Ursache fest stellen können.
    Gibts da irgendein Escort-Schwachpunkt oder so......?
    Ist nicht grade prinkelnd wenn mir dahinten alles wegrostet.:mies:
    Woran könnte es liegen?
    Vielen dank für eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Escort-Mk6, 29.01.2008
    Escort-Mk6

    Escort-Mk6 Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Peugeot 306 XR TD
    Hm..

    Ich hab das selbe Problem, bisher aber keine Lösung gefunden. Hatte bereits ma die Verkleidung vom Kofferraumdeckel abgenommen, weil ich dachte, dass es daher kommen könnte. Nichts..

    Besteht die Möglichkeit, dass es entweder durch den Radlauf oder durch die Beleuchtung reinsifft? Oder gibts da irgendwelche Abläufe, die vllt dicht sind und es dann reinläuft?
     
  4. #3 Heizöl-Ferrari, 29.01.2008
    Heizöl-Ferrari

    Heizöl-Ferrari Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.536
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK III & Skoda Octavia 1Z
    Schau mal ob oben am dach, wo der Kofferraum aufgeht, da sind so 2 kleine Schwarze "nubbl", vl is einer von den Gummis dort gebrochen oder so..

    Bei meinem wars damals so.. Dichtgemacht und schluss..
     
  5. #4 McStein, 29.01.2008
    McStein

    McStein Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Es kann auch durch die Entlüftung im Kofferraum kommen, die Sitzt recht und linkshinter der Verkleidung, da sind einfach nur Gummilappen vor. Spritzwasser kann da schnell mal reinkommen und wenn die Klappen ganz fehlen....ist das schon ärgerlich.
     
  6. #5 Fastdriver, 29.01.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Radläufe???

    Hast evtl irgendwo am unterboden ein Loch????

    Am besten alles ausbauen und dann jemanden hinten reinsetzen, dann du mit dem Wasserschlauch allesschön von aussen nassmachen
     
  7. vito

    vito Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    4.264
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JA8 / Fiesta Mk5 1.6
    vtl. ist der schlauch vom spritzwasser für die heckscheibe abgesprungen ?
    hast du vtl. andere rückleuchten reingemacht wo die dichtungen nicht das wahre sind , habe von solchen undichtigkeiten schon öfter`s was gehört .

    vito
     
  8. pitter

    pitter Fordfreund

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Turnier
    Die häufigsten Stellen wos nass reinkommt:
    Rücklichter (Dichtung porös, oder bei Nachrüstrülis schlecht passend, neue Dichtung rein)
    Schrauiben der Heckstossi (Silikon drauf und gut)
    Zwischen den Blechen an der Ladekante (hier hilft Bitumen)
    und zu guter Letzt auch gerne die Dichtung der Heckklappe porös (da hilft nur tauschen)
    :cooool:
     
  9. #8 kingoese, 29.01.2008
    kingoese

    kingoese Da isser

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK I
    Also erstmal vielen dank für die tips.
    Also ich hatte ja gestern alles drauße in der Reserveradmulde war alles trocken.
    Die Dichtung von der rückleuchte hab ich gecheckt. hab aber nix auffälliges sehen können. Also es sind noch orig. Leuchten drin. Scheibenwischwasser ist es auch nicht. hab es auch ausprobiert. Aber ich werde nochmal die Dichtung der Heckklappe genaustens untersuchen. was kostet denn sowas? Und wie bekomme ich das Bodenfilz am schnellsten wieder trocken?
    @Pitter
    Welche Schrauben?Und welches Blech? kannst du mir das genauer erklären?
    @Fastdriver
    war doch nur n Joke mit dem Wasserschlauch und so oder?
     
  10. pitter

    pitter Fordfreund

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Turnier
    Die Schrauben welche die Heckstossi halten. Sind zwei rechts und zwei links durchs Blech. Drauf sitzen Muttern. Wenn mal die Heckstossi runter war vergessen die meisten die Dichtungen zu erneuern, oder verkanten sie, so dass sie nicht richtig dicht sind, oder einfach mürbe. Die sitzen wenn Du in den Kofferraum schaust am Heckabschlussblech, schräg unterhalb der Rülis. Und die Bleche die ich meine sind die 3 Bleche die übereinandergelegt dieses Heckabschlussblech bilden. Direkt unter der Ladekante.
     
  11. DAF

    DAF Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, Fiesta ST150, 2015 Mustang Convertible
    Also den Filz hängst du am besten über die Wäscheleine oder so. Zur Unterstützung kannst du noch einen Heizlüfter davor stellen.

    Das war sicher kein Wittz von "Fastdriver".
    Zur Ursachensuche den Kofferraum ganz trocken legen. Notfalls mit Föhn. Dann mit Hochdruckreiniger oder auch in der Waschstrasse in den Kofferraum klettern. Am Besten du baust auch noch die Verkleidungen aus.
    Der schwierige dabei ist, dass das Wasser nicht immer da rein kommt wo es Nass ist.
     
  12. pitter

    pitter Fordfreund

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Turnier
    Die vedächtigen Stellen kann man auch mit Mehl besteuen, wenn man alleine ist...:)
     
  13. #12 kingoese, 31.01.2008
    kingoese

    kingoese Da isser

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK I
    Nagut dann werd ich es mal am sonntag machen und mir n schönen tag im kofferraum machen.:lol:
    Ich hoff ich finde das leck.
    Und Danke nochmal:top1:
     
  14. #13 kingoese, 19.02.2008
    kingoese

    kingoese Da isser

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK I
    Hallo.
    Habs heut endlich mal geschafft die unddichte Stelle zu suchen.
    habs so gemacht wie ihr gesagt habt. HAb mich in den Kofferraum gesetzt und n Kumpel hat gespritzt.
    Also das Wasser kommt von der linken Rückleuchte.(von draußen gesehen)
    HAbs erstmal prvisorisch gerichtet. Und nun noch eine Frage:
    Wo gibts denn die Dichtungen am günstigsten?
     
  15. Dixi1

    Dixi1 Guest

    bei mir sind es beide Ruckleuchten:wuetend:

    ich denke mal das wenn man neue Dichtung kauft ist es doch das selbe oder :gruebel:

    das ist doch so ein Schaumstoffzeugs dann kommt es doch wider durch.
     
  16. #15 roter rs2000, 19.02.2008
    roter rs2000

    roter rs2000 möchte gern schrauber!

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    an meinem escort läuft das wasser auch rein, aber nicht am kofferraum sondern aus die vorderen lautsprecher....................echt kein witz ich war in der waschstrasse und auf einmal seh ich das aus beiden lautsprechen das wasser reingelaufen ist und der teppich kpmplett in dem bereich nass ist,aber finde den grund nicht warum es da rein läuft :gruebel:
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Hallo ich habe noch ne schwachstelle bei mir gefunden.
    Und zwar lief es mir unter dem spoiler rein> dann in der kofferraumklappe weiter und und beim schloss dann schön rein in den Kofferraum.

    Mfg Koijro
     
  19. pitter

    pitter Fordfreund

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Turnier
    Das ist jetzt was neues für mich. Mist, noch ne Stelle mehr...:mies:
     
Thema:

Nasser Kofferraum

Die Seite wird geladen...

Nasser Kofferraum - Ähnliche Themen

  1. Suche Bodenbelag (-Teppich) Kofferraum

    Bodenbelag (-Teppich) Kofferraum: Hallo, ich suche einen Bodenbelag bzw. Teppich für einen S-Max mit 7 Sitzen. Ich rüste bei mir gerade eine 3. Sitzreihe nach und will den Boden...
  2. Tournee Schlüssel Kofferraum

    Tournee Schlüssel Kofferraum: Hallo liebe Ford Freunde, wollte mal wissen, ob man beim Tournee Courier den Schlüssel so programmieren kann, dass auch der Kofferraum beim...
  3. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Benzingeruch und schwarzes Zeug im Kofferraum

    Benzingeruch und schwarzes Zeug im Kofferraum: Hallo zusammen, ich fahre täglich mit meinem 96er Escort 35km zur Arbeit und zurück. Habe am Donnerstag Abend voll getankt (bis zum ersten mal...
  4. Massepunkt Kofferraum

    Massepunkt Kofferraum: Guten morgen Wollte mal fragen ob mir jemand helfen könnte. Mir wurde oft gesagt, dass ich wegen den Fehler "Bremslicht fehler" den Massepunkt...
  5. Rückbank ist nass

    Rückbank ist nass: Ich habe einen Ford Focus BJ 2007. Seit gestern scheint durch den Kofferraum Wasser einzudringen, das von der Rückbank regelrecht aufgesaugt wird....