Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Navi spinnt, Mondeo MK2, BJ 2000

Diskutiere Navi spinnt, Mondeo MK2, BJ 2000 im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo an alle Betroffenen! Ich habe seit einem Monat den MK2, BJ 2000 mit eingebautem NAVI. Ich fahre meine bekannte Route, er will aber alle...

  1. #1 klozamatthias, 15.09.2009
    klozamatthias

    klozamatthias Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo mk2, 2000, 1,6
    Hallo an alle Betroffenen!

    Ich habe seit einem Monat den MK2, BJ 2000 mit eingebautem NAVI. Ich fahre meine bekannte Route, er will aber alle ein paar km, dass ich eine andere Strecke fahre. Ich wähle immer die schnellste Route aus. Liegt es daran oder müsste man einen Update von der Software machen? Wenn ja, wie geht es???

    Viele Grüße,

    Matthias
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fordbergkamen, 15.09.2009
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Moin,
    wie weit ist deine Strecke denn?
    Hast du sie vorher schonmal mit Navi abgefahren?
    Bist du vielleicht ortskundig und fährst eine "einheimische" Abkürzung, denn die Routenberechnung kann immer mehere Parameter berechnen.
    MfG
    Dirk
     
  4. #3 klozamatthias, 16.09.2009
    klozamatthias

    klozamatthias Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo mk2, 2000, 1,6
    Navi spinnt!!!

    Hallo!

    Ich fahre von 67574 Osthofen nach Köln-Weiden, Ignystraße. Die Strecke ist sehr einfach: A61, dann kurz vor Köln A1 und aisfart zur Aachener straße. Schon bei Koblenz will mein Navi, dass ich A48 nehmen soll. Mache ich das nicht, versucht es mich bei jeder Ausfahrt zu locken. Das dauert mehrere zig Kilometer.

    Fahre ich die Strecke zurück, will er sehr lange, das ich auf A4 ausfahre Richtung Hürth. Es will es von mir bis ca. Bonn. Danach habe ich ruhe.

    Soll ich vielleicht die kürzeste anstatt der schnellsten Route wählen???

    Viele Grüße,

    Matthias
     
  5. #4 Fordbergkamen, 16.09.2009
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    fahr doch einfach mal so wie dein Navi es will.
    Die vorgeschlagene Strecke ist nach meiner Karte auch nicht so schlecht und wahrscheinlich verkehrsärmer, dadurch schneller.
    Ansonsten wäre es ein Fall für "Ignore"...
    Nicht immer ist die vorgeschlagene Route das was der Fahrer möchte.
    Wichtig in meinen Augen ist beim Navi, das man als Ortsunkundiger dort ankommt, wo man hin möchte, auch wenn es ein paar Meter mehr sein sollten.
    MfG
    Dirk
     
  6. #5 Janosch, 16.09.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.243
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Navis drehen manchmal am Rad. Wollt letztens von Bonn nach Badmünstereifel.
    Mein TomTom hat mich über 5 km über Waldwege gelotst. Die waren als Landstraße im System :mies:
     
  7. #6 Whiskeyfreund, 16.09.2009
    Whiskeyfreund

    Whiskeyfreund Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wahrscheinlich hast Du Zeit und nicht kürzeste Route in den Routenoptionen eingestellt. Der Navi führt Dich dann immer auf Autobahnen oder Schnellstrassen, da Du dann da schneller fahren kannst. Wenn Du kürzeste Route eingibst führt er Dich auch schon mal über Feldwege, weil die halt die "kürzeste " Verbindung zum Ziel ist. Eventuell kannst Du ja auch bei den Routenoptionen die Geschwindigkeit auf den Strassen ändern, sodaß der Navi dann die Strecke doch anders berechnet.

    Gruß

    Whiskeyfreund
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Navi spinnt, Mondeo MK2, BJ 2000

Die Seite wird geladen...

Navi spinnt, Mondeo MK2, BJ 2000 - Ähnliche Themen

  1. Suche Mondeo mk3 2.5 Turnier Tieferlegung

    Mondeo mk3 2.5 Turnier Tieferlegung: Moin!!! Suchen für unseren 2006er mondeo turnier 2.5 v6 ne schicke tieferlegung!!! Federn technisch bis 40/40, gern auch 40/30 oder 35/35 bzw....
  2. Navi nachrüsten beim S-Max

    Navi nachrüsten beim S-Max: Hallo, Kann ich einfach ein originales Navi nachrüsten ?? Ford S-Max bj 2010 es ist zurzeit das Standard Radio eingebaut , ich habe aber schon den...
  3. Biete gepflegter Radsatz Alufelgen in 16 Zoll für Focus MK2 MK3, C-Max, Grand C-Max, Mondeo, Tourneo Conn.

    gepflegter Radsatz Alufelgen in 16 Zoll für Focus MK2 MK3, C-Max, Grand C-Max, Mondeo, Tourneo Conn.: Einwandfreier Zustand der 4 ALURÄDER CMS Alufelgen Typ C 10 Größe: 6,5 x 16 Zoll Einpresstiefe: ET 50 Lochkreis: 5 x 108 und...
  4. Mk3 spinnt rum

    Mk3 spinnt rum: Hallo Leute ich habe da ein Problem ich habe ein mk3 und da war ein Kolben kaputt.den habe ich erneuert und Kopf Dichtung auch gleich und Steuer...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Blaue Punkte Navi Sync3

    Blaue Punkte Navi Sync3: Kann mir jemand verraten, was die blauen Punkte auf der Kartenansicht vom Sync3 zu bedeuten haben? Werden auf fast jeder Strecke angezeigt. Ich...