Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Navi TravelPilot EX Problem

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von masudle, 30.06.2008.

  1. #1 masudle, 30.06.2008
    masudle

    masudle Neuling

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    in meinem FOFO TDCI ( Ez.: 02.2006 ) ist das Navi TravelPilot EX vorhanden.
    Jetzt macht das Navi plötzlich Probleme.
    Beispiel Autobahn: Mal soll ich die nächste links abbiegen, es erscheinen plötzlich Straßennamen oder falsche Autobahn als aktueller Standort, dann immer wieder "off Road". Nach der Routenberechnung bei einer Strecke von 25 KM zeigt über 100 Km an. Da zeigt dann ständig off Road, oder falsche Straßennamen.
    Der CD-Spieler funktioniert einwandfrei!
    Wer hatte solche Fehler schon mal?
    Ich habe keine Garantie mehr um bei Ford vorbei zu schauen.

    Gruß
    Und Danke im Voraus für Eure Antworten

     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 30.06.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    VW Touran & C-Max 1,8 FFV/LPG
    und auch hier, Suchfunktion hilft ;)

    dann findest du Beiträge wie: verkalkter Antennenfuß und/oder defektes Antennenkabel.

    Das sollte auch bei dir die Ursache sein.


    (geht die Suchfunktion auf dem neuen Server überhaupt :gruebel:?)
     
  4. #3 alohasurfer, 05.07.2008
    alohasurfer

    alohasurfer aus Hessen...

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy 2.0 TDCI WA6 2009
    ebenfalls...

    Hi,

    ich habe das gleiche Problem.

    in der Übersicht zeigt das Navi 0 Sateliten an. Wege können nicht gefunden werden... Wenn dann mit falscher Angabe und falscher Ortseinstellung :was:

    war beim ford händler.. der techniker hat sich kurz das navi angesehen und dann gesagt antennenfuss und kabel neu :was:

    kabel und fuß würden dort ca. 250 euro kosten plus montage sind wir bei ca. 400 !!!

    bin fast umgefallen, da bekomme ich ja 3 mobile navis für ...

    meine frage: suchfunktion hab ich nichts passendes entdeckt....

    ist das wirklich nötig.. können die nicht erst antennefuss testen etc. ?

    wo bekomm ich das in ffm billiger ? :)


    vielen dank für eure hilfe

    carsten

    p.s.: ford focus tdci kombi 04/2006
     
  5. s.k.

    s.k. Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wenn die Garantie abgelaufen ist, hol Dir lieber für nen Zwanziger bei ebay eine GPS-Antenne mit Fakra-Stecker. Einen Versuch ist es wert...

    Gruß
    Steffen
     
  6. #5 JayJay74, 07.07.2008
    JayJay74

    JayJay74 Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    2
    Tip. Fuß ausbauen reinigen, Fetten, ausprobieren!
     
  7. #6 s.k., 07.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2008
    s.k.

    s.k. Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Muss dafür nicht der Dachhimmel ab? Ist sicher nicht jedermanns Sache...

    Oder kommt man durch die Öffnung für die Innenraumleuchte dran?

    Gruß
    Steffen
     
  8. #7 Axthand, 07.07.2008
    Axthand

    Axthand Dragonfly

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    1
    Ja, die Innenbeleuchtung herausnehmen und dann liegt der Anttenfuß frei. Mit Torx dann Fuß abschrauben.
     
  9. #8 alohasurfer, 08.07.2008
    alohasurfer

    alohasurfer aus Hessen...

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy 2.0 TDCI WA6 2009
    hi,

    danke für die antwort.

    also fuß ausbauen recht easy? werde ich probieren. mit was fetten bzw. reinigen?

    mal sehen ob das geht. ansonsten: wo bestell ich am besten ersatzteile? fischlein?

    gruss

    carsten
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 alohasurfer, 08.07.2008
    alohasurfer

    alohasurfer aus Hessen...

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Galaxy 2.0 TDCI WA6 2009
    und dann wo anschliesen? als ersatz für die originale antenne? :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

    gruss

    mittlerweile auch focus fan
     
  12. s.k.

    s.k. Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Radio rausziehen. Originalen Antennenstecker ab (GPS und Radioantenne haben getrennte Eingänge). GPS-Maus irgendwo hinter dem Armaturenbrett fixieren und ans Radio anschließen. Radio wieder rein. Fertig.
    Das Ganze natürlich nur als ultima ratio, wenn das Reinigen und Fetten des Antennenfußes keine Besserung gebracht hat.

    Gruß
    Steffen
     
Thema:

Navi TravelPilot EX Problem

Die Seite wird geladen...

Navi TravelPilot EX Problem - Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Original-Navi Einbau - kein Naviton

    Original-Navi Einbau - kein Naviton: Hi, habe mir ein originales Ford-Navi, komplett mit Bedienfeld und Radio gekauft und alles eingebaut. Leider wird vom Navi kein Ton wiedergegeben,...
  3. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Navi

    Navi: Wir haben mal eine Frage; Wir fahren einen Kuga Titanum Bj.2011. Da das Navi veraltet ist, haben wir eine Speicherkarte ab Baujahr 2012 gekauft....
  4. Problem BT/VC Modul

    Problem BT/VC Modul: Hallo zusammen! Ich habe eine Frage zum Bluetooth/Voice Control Modul. Bei meinem Fahrzeug handelt es sich um einen C-Max, Baujahr 2008. Ich...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fensterheber Problem

    Fensterheber Problem: Hallo! Hab mir einen gebrauchten Focus Kombi gekauft. Bin nun drauf gekommen das der hintere Fensterheber (Beifahrerseite) sich nicht so weit...