Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Navigon und Radio gemeinsam?

Dieses Thema im Forum "Focus Mk3 Forum" wurde erstellt von P.J, 07.01.2014.

  1. P.J

    P.J Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    Hallo, ich nutze Navigon vom Smartphone (Galaxy S4). Jetzt meine Frage, ist es möglich das ich die Navigon Ansagen auch erhalte wenn ich Radio oder Musik von USB höre empfangen kann? Ich kann die ansagen ja nur emfangen wenn ich auch vom Smartphone musik höre und das ist in meinem Fall sehr unzweckmässig. Lg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Der_Mindener, 07.01.2014
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.090
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST Line Red / Fiesta Sport Red
    Nein, geht nicht!
     
  4. P.J

    P.J Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    Okay, sonst nen Tipp? Kann man die ansagen über das Smartphone erhalten? Oder anderen Tipp? Wäre super...lg
     
  5. #4 Autofahrer74, 08.01.2014
    Autofahrer74

    Autofahrer74 Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier, 2013, 1.6l EcoBoost, 150 PS
    Ich nutze ebenfalls navigon, allerdings übers iphone. Wenn ich nun eine andere quelle wie bt-audio eingestellt habe, werden die navi-ansagen als "anruf" übertragen.
     
  6. #5 eSportler, 08.01.2014
    eSportler

    eSportler Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium
    Ecoboost 125 PS
    09/2012
    Ihr könnt doch im Navigon einstellen welches Wiedergabegerät genutzt werden soll. Da einfach auf Lautsprecher stellen und schon schreit euch die nette Dame, oder der nette Herr direkt aus eurem Smartphone an.
    So hab ich das auch gemacht. Handy mit BT an Freisprecheinrichtung gekoppelt aber Navi Ansagen über den Handy Lautsprecher ausgegeben. Dann könnt ihr auch ganz normal Radio/USB/CD oder sonstiges hören.
     
  7. #6 Der_Mindener, 08.01.2014
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.090
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST Line Red / Fiesta Sport Red
    Ja, aber er möchte in dem Moment vermutlich eine Stummschaltung haben!

    Und genau das wird so nicht funktionieren. Ausgabe für den Lautsprecher vom Handy ginge natürlich immer. :)
     
  8. #7 eSportler, 08.01.2014
    eSportler

    eSportler Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Titanium
    Ecoboost 125 PS
    09/2012


    Das ist wohl richtig. Eine Stummschaltung geht dann nicht.
    Dann muss er über sein Smartphone auch die Musik streamen und als Wiedergabequelle im Radio Bluetooth einstellen.
    Dann wird die Stummschaltung durch das Smartphone gesteuert, da alles vom Smartphone kommt.
    Ist halt nur blöd mit Radio hören^^
     
  9. #8 Autofahrer74, 08.01.2014
    Autofahrer74

    Autofahrer74 Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier, 2013, 1.6l EcoBoost, 150 PS
    Die naviansagen werden bei mir immer bevorzugt abgespielt. Wenn ich übers iphone per bt musik höre, blendet navigon die ansage über die musik. Dabei ist die lautstärke der musik reduziert. Wenn ich z.b. radio höre oder musik über usb, wird von navigon die ansage als "anruf" an das ford audio system (sync) übertragen. In jedem fall also hat die naviansage priorität und die musik wird unterbrochen oder in der lautstärke reduziert. Mein iphone ist dabei immer per bt mit sync gekoppelt. Mit andriod kann sich das natürlich anders verhalten.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. P.J

    P.J Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    Ja das wäre mir auch recht. Aber wo kann man das bei Navigon einstellen? Ich kann nur sprachausgabe über Bluetooth einstellen, und dort aus Kanal1/2 auswählen. Lg
     
  12. #10 Autofahrer74, 08.01.2014
    Autofahrer74

    Autofahrer74 Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier, 2013, 1.6l EcoBoost, 150 PS
    Bei der iphoneversion von navigon kann man "standard" oder "bluetooth" auswählen. Ich habe bluetooth gewählt und dann hat es so funktioniert. Mit einem andriod phone verhält es sich dann wohl anders.
     
Thema:

Navigon und Radio gemeinsam?

Die Seite wird geladen...

Navigon und Radio gemeinsam? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kein Radio Empfang mehr

    Kein Radio Empfang mehr: Hallo, Seit einer Weile funktioniert mein Radioempfang nicht mehr. Es rauscht nur noch. Einzig wenn ich genau in der Innenstadt bin funktioniert...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Sony Radio vs. Normales Radio

    Sony Radio vs. Normales Radio: Moin moin was macht genau den Unterschied aus? ist das so viel besser und kann man das normale Radio gegen das Sony tauschen? lohnt das?...
  3. Radio USB Anschluss

    Radio USB Anschluss: Hallo Zusammen, in meinem neuen Focus Trend (BEW000136) BJ 2015, Paket Sound + Cool, ist ein relativ schlichtes Radio mit einem USB Anschluss...
  4. Radio schaltet ab Sync 2

    Radio schaltet ab Sync 2: Moin, bei meinem C Max schaltet sich das Radio aus und danach knallt es einmal. Neuwagen 6 /2016 Fehler war von Anfang an und konnte nach einigen...
  5. 2Din Radio

    2Din Radio: Hallo! Möchte mir 2 Din Radio zulegen! Pumpkin 7 Zoll Android 5.1 Meine Fragen dazu: Hat jemand mit der Marke erfahrung? Brauche ich hierfür...