Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Ne Frage zum Dieselpartikelfilter

Diskutiere Ne Frage zum Dieselpartikelfilter im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Habe letztens von einen Dieselpartikelfilter mit der Bezeichnung CDPF gelesen. Stimmt es, daß der ohne die Additive auskommt, und auch der teure...

  1. #1 Rolli 3, 06.12.2008
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Habe letztens von einen Dieselpartikelfilter mit der Bezeichnung CDPF gelesen. Stimmt es, daß der ohne die Additive auskommt, und auch der teure Tausch bei 120 000 km entfällt? Wenn ja, ab welchen Baujahr wurde diese Variante bei ford verbaut?????
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ja, der CDPF kommt indirekt ohne Additiv aus. Es handelt sich um eine weitere Generation des DPF bei dem das Additiv sozusagen im Filter integriert wurde auf der Oberfläche. Was früher das Additiv erledigte macht jetzt ein Katalyt im DPF. Daher entfällt auch der Wechsel bei 120.000km und eben das Additiv.
    Die Additiv Variante gibt es bei Ford nur im C-Max und Focus, alle anderen haben so was nicht.
     
  4. #3 Rolli 3, 06.12.2008
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Danke für die schnelle Antwort.
    Sind diese Filter jetzt in jeden Focus (C Max) eingebaut, oder sind sie einen bestimmten Motor und Baujahr vorbehalten. Wenn ja, woran kann man erkennen, welcher Filter montiert wurde?
     
  5. #4 FocusZetec, 06.12.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.359
    Zustimmungen:
    220
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Der Focus2 (ab 2004) und der C-Max haben einen Partikelfilter (ab Werk) mit zusätzlichem Additiv-Tank verbaut.

    Für den Focus1 (98-04) gab es keinen Partikelfilter ab Werk, da gibt/gab es nur Nachrüstfilter, und die sind Wartungsfrei (ohne zusätzliches Additive)

    Nachrüstfilter im Focus2 und C-Max sind auch Wartungsfrei (ohne zusätzliches Additive)
     
  6. #5 Kingfocus, 06.12.2008
    Kingfocus

    Kingfocus Gas krank

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST , Bj.2010
    wo steckt denn dieser additiv Tank?
    Hat meiner auch sowas?Ich habe meinen DPF schon neu ab werk gehabt.
     
  7. #6 FocusZetec, 06.12.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.359
    Zustimmungen:
    220
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Ja deiner hat auch sowas, ist schließlich ein Focus Mk2 ;-)

    Der Tank sitzt oberhalb der Hinterachse, an den Schläuchen wo da runterhängen (kann man von hinten sehen) wird er befüllt.
     
  8. linni

    linni Neuling

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo 2007 Diesel
    Kann ich an einer Warnleuchte sehen wann der Tank leer ist ? wie macht sich es beim fahren bemerkbar?
     
  9. linni

    linni Neuling

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo 2007 Diesel
    wie komme ich besten an den Tank?
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 FocusZetec, 14.01.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.359
    Zustimmungen:
    220
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Wenn der Additive-Tank leer ist geht die Motorwarnleuchte an. Der Tank sitzt unten über der Hinterachse ...
     
  12. ernstg

    ernstg Neuling

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max, 2009, 1,6 TDCi 109PS
    CDPF ab 3/2009

    Hallo,

    beim ETIS
    http://www.etis.ford.com/fordservice/serviceScheduleForm.do
    kann man bei Ausführung
    1.6L DURATORQ-TDCI CDPF (03/2009 -)
    auswählen. Das weist daruf hin, dass seit 3/2009 der CDPF verbaut ist.
    Wenn man dann die entsprechenden Wartungspläne aufruft, findet man dort
    weder Nachfüllen noch DPF-Tausch.

    Das ganze gilt also seit März 2009 und scheint also nur den
    1.6L Diesel zu betreffen.

    lg
    Ernst
     
Thema:

Ne Frage zum Dieselpartikelfilter

Die Seite wird geladen...

Ne Frage zum Dieselpartikelfilter - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Digital-Uhr Fiesta classic

    Frage zu Digital-Uhr Fiesta classic: meine Uhr hat unten eine kleine rote Leuchtdiode, die nach Zündung angeht und nach paar Sekunden wieder ausgeht Wozu dient die??
  2. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Ewige Frage... Diesel oder Benzin?!

    Ewige Frage... Diesel oder Benzin?!: Ich würde mir gern einen gebrauchen C-Max zulegen. Ich habe die Wahl zwischen: 1.5 EcoBoost 150PS, EZ 10/16 7950km, Titanium oder: 1.5 TDCi...
  3. Frage zwecks Knopf an der Handbremse

    Frage zwecks Knopf an der Handbremse: Hi, weiss jemand von euch, wie der Knopf an der Handbremse drauf ist? Ist der auch wie der Handbremsgriff draufgeklebt? Oder kann man ihn einfach...
  4. Fragen zu defekter Servoleitung und Servopumpe

    Fragen zu defekter Servoleitung und Servopumpe: Hallo Leute, ich wühle mich schon eine ganze Weile durch das Netz und die SuFu, aber drei Fragen bleiben mir irgendwie immernoch unbeantwortet...
  5. Fragen zu cortina mk1

    Fragen zu cortina mk1: Hallo aus österreich Habe seit ein paar tagen einen cortina mk 1 bj 64 1,2l. habe noch ein paar fragen an euch Hat der auch einen...