C-MAX (Bj. 03-07) DM2 !!!!Neblscheinwerfer als Tagfahrlicht!!!!

Diskutiere !!!!Neblscheinwerfer als Tagfahrlicht!!!! im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; hallo freunde, ich fahre gerne mit nebelscheinwerfer als tagfahrlicht...:) nun ist ja das ding das man immer die zündung anmachen muss damit die...

  1. #1 anz1988, 26.05.2015
    anz1988

    anz1988 Neuling

    Dabei seit:
    04.04.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C- Max (Bj.2005)
    hallo freunde,

    ich fahre gerne mit nebelscheinwerfer als tagfahrlicht...:)
    nun ist ja das ding das man immer die zündung anmachen muss damit die neblis angehen.

    jetzt meine frage: :(

    hat sich schonmal jemand die mühe gemacht und hat die neblis an die zündung direkt angeschlossen???
    damit bei zündung an die neblis gleich mit angehen so als tagfahrlicht halt???

    ich hoffe es kann mir jemand darauf antworten...

    mfg anz
     
  2. #2 Rolli 3, 26.05.2015
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Ich glaub, das wird noch keiner gemacht haben, weil......
    Aber das werden dir sicher "Antineblerer":rotwerden:noch mit erhobenen Zeigefinger erklären.
    Wenn du noch den Max mit den runden Orginalneblern hast, besorg dir lieber so ein Hansen oder Osram Nachrüstset. Da haben dann auch die von den Prüforganisationen nichts mehr dagegen.
     
  3. #3 ViperGTSRC, 27.05.2015
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
    Da gibts doch genug legale Nachrüstlösungen mit dementsprechend vorbereitetem Anschlussmaterial.
     
  4. #4 MucCowboy, 27.05.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    396
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    ...Nebelscheinwerfer KEINE Tagfahrleuchten sind. Unzulässig. Blenden den Gegenverkehr. Siehe STVO. Punkt-um.
    Wer bewusst bei guter Sicht mit NSW rumfährt, ist für mich nichts weiter als ein Egoist.

    Du hast 3 Möglichkeiten:
    - NSW durch zugelassene Tagfahrleuchten ersetzen und anklemmen
    - zusätzliche Tagfahrleuchten anbringen und verkabeln
    - Abblendlicht auf TFL umstellen (wenn das geht)
     
  5. mark66

    mark66 Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 2013
    2,0 TDCI 163 PS
    ...wieder ein hirnloser Themenersteller, der dafür sorgt, das im Straßenverkehr der rechtsfreie Raum Tag für Tag größer wird. Schade das unsere Sheriffs total unterbesetzt sind und für solche Verstöße kaum noch Zeit haben. Bau doch einfach deine Nebler zwischen deine Frontscheibe und deinen Tacho ein. Dann kannst du sie jeden Tag selber genießen. Andere brauchen das NICHT! Einbauanleitung kriegst bestimmt auch irgendwo im Netz.
    :rasend:
     
  6. #6 Tom2510, 27.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2015
    Tom2510

    Tom2510 Neuling

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2005 2.0 145PS
    Das Modul hier habe ich verbaut, mit 79€ sicher eine der günstigsten lösungen, gleichzeitig aber auch die mit dem wenigsten einbau-aufwand.
    http://www.misterdotcom.de/tagfahrlichtmodule/ford/
    Je nach geschmack kann Ablend oder Fernlicht genutzt werden.
    Dazu ist die Lampenleistung für das Tagfahrlicht zwischen 30% und 95%programmierbar, nachleuchtzeit gibt es auch noch und wenn im Auto nicht schon vorhanden, kann das Modul auch noch coming home/leaving home.
    Ich musste keine Kabel verlegen, keine Lampen, Schalter, Relais oder sonstiges irgendwo und irgendwie ein oder anbauen.
    Zwei Sicherungen aus dem Sicherungskasten ziehen, diese in das Modul einsetzen und die Kabel desselbigens im Sicherungskasten einstecken und das Modul mit ein-zwei Kabelbindern befestigen, der einbau ist fertig!
    Das programmieren dauert auch keine zwei minuten!
    Ich bin sehr zufrieden!

    Was das Modul aber nicht kann, ist den fehlgeleiteten wunsch zu erfüllen "Die ach so coolen NEBLIS, weil das ja so toll aussieht" zusätzlich brennen zu lassen, drauf geschissen das andere geblendet werden!
     
  7. #7 MucCowboy, 27.05.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    396
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hinweis:
    Die CE-Kennzeichnung ist in Straßenverkehr nichts weiter wert weil sie der Hersteller selbst als "Konformitäts-Zusicherung" anbringt. Sie entspricht nicht dem nach externer Prüfung zugeteilten E-Kennzeichen, das aber für Teile der Beleuchtungsanlage obligatorisch wäre.
     
  8. #8 Rolli 3, 27.05.2015
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Auch wenn ich jetzt viele Widerworte zu erwarten habe. Mich blenden viele zugelassene TFLs mehr als die richtig eingestellten NSWs.
    Was der TE vorhatte, ist aber Blödsinn.
     
  9. #9 Tom2510, 27.05.2015
    Tom2510

    Tom2510 Neuling

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2005 2.0 145PS
    Ist das so?
    Das "E" kenne ich zumindest von Scheinwerfern, aber muß/ist dieses auch auf Schalter und Relais zu finden?
    Wenn ich den Faden weiter spinne, müßte des E ja auch auf der Verkabelung sein...
    Ich gehe davon aus, daß mit Beleuchtungseinrichtung Scheinwerfer, Rücklichter, Blinker... gemeint sind, wissen tue ich dies nicht, ich bin bis ich den oben stehenden einwand gelesen habe, sicher gewesen alles richtig gemacht zu haben und gehe auch jetzt noch davon aus, werde mich aber auch noch einmal schlau machen.
    Fakt ist aber, das Modul funktioniert einwandfrei, es wird niemand durch sinnlos eingeschaltete Nebelampen geblendet oder sonstwie belästigt oder gestört, im gegenteil, durch das korrekt funktionierende Tagfahrlicht werden Autos früher erkannt und damit für mehr sicherheit im Strassenverkehr gesorgt.
    Tagfahrlicht ab Werk funktioniert auch nicht wirklich anders.
    Es hat also folglich auch kein Gesetzeshüter einen grund an meinem Auto irgendetwas zu bemängeln.
    Anderst ausgedrückt, ein KFZ mit grundlos eingeschalteten Nebellampen könnte, sofern ein Sheriff überhaupt zeit und lust hat, durchaus gestoppt werden, ein Auto mit eingeschaltetem Ablendlicht nicht.
    Nochmal, ich störe mit meinem Tagfahrlicht absolut niemanden.
    Ob das allerdings so rechtens ist, werde ich noch herausfinden, wenn nicht, werde ich den Hersteller fragen müssen warum das nicht angegeben ist.
    Als Beispiel, Radarwarner sind frei verkäuflich, es muss aber vom Verkäufer deutlich gemacht werden das die nutzung strafbar ist.
     
  10. #10 MucCowboy, 28.05.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    396
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das habe ich ja auch mit keinem Wort behauptet. Ich habe Dich nur darauf hingewiesen, dass der Hersteller selbst sagt, dass sein Modul nur eine niederwertige, selbst zugeteilte, also im Grunde wertlose "Zertifizierung" besitzt. Die CE-Kennzeichnung sichert zudem lediglich zu, dass die Elektrik "kompatibel" mit anderen elektrischen Einrichtungen ist, und nicht, dass das Teil den Funktionsvorgaben für den Straßenverkehr entspricht.

    Die Beleuchtungsanlage ist, so wie sie serienmäßig verbaut ist, in der Typenfreigabe des Gesamtfahrzeugs abgenommen worden. Dazu gehören nicht nur die Leuchten selbst, sondern auch die Wirkungsweise der Anlage, also die Art der Verschaltung. Nicht jeder einzelne Schalter, jedes einzelne Kabel und jedes einzelne Relais, sondern dsa Zusammenwirken dieser Elemente zur entsprechenden Systemfunktionalität. Wenn man jetzt statt einem Drehschalter einen Kippschalter einbaut oder statt einem blauen Relais ein grünes, belangt das diese Typenfreigabe solange nicht wie die Funktionsweise der Beleuchtungsanlage nicht geändert wird. Dein Modul tut das aber. Ich bezweifle dabei nicht, dass die Funktionsweise des Moduls gesetzmäßig ist (außer wenn man die NSW damit beschaltet, das ist und bleibt unzulässig), aber der Hersteller hat halt die Kosten gescheut, sich diese Gesetzmäßigkeit durch eine E-Zertifizierung abnehmen zu lassen. Nichts weiter beinhaltet mein obiger Hinweis.
     
  11. #11 Tom2510, 28.05.2015
    Tom2510

    Tom2510 Neuling

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2005 2.0 145PS
    Ich verstehe.
     
  12. #12 ViperGTSRC, 28.05.2015
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
    Das ist so nicht korrekt. Das e Zeichen bezieht sich NUR auf das Bauteil - vergeben durch das KBA. Die Schaltung ist Gegenstand der BE zum Fahrzeug. Und solange sich geänderte Schaltungen innerhalb der STVZO Bestimmungen ändern, ist da nichts auszusetzen. Hier wäre aber abzuklären ob der SW für diesen gedimmten Zustand geprüft wurde.
     
  13. #13 Badboyoli, 28.05.2015
    Badboyoli

    Badboyoli Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 FL
    @Thom2510

    ich habe einen Focus 2 mit Automatik Licht Funktion aber ohne TFL. Was passiert wenn ich dieses Modul verbaue? Funktioniert dann noch das Automatik Licht?
     
  14. #14 Tom2510, 28.05.2015
    Tom2510

    Tom2510 Neuling

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2005 2.0 145PS
    Mein Max hat auch die Lichtautomatik, sobald der Sensor der meinung ist es wäre finster genug, schaltet er das Ablendlicht ein, also die Leuchtkraft wechselt einfach auf 100%, das Modul ist sozusagen überstimmt.
    Ich nutze die Lichtautomatik auch erst wirklich seit ich das Modul habe, denn der Ford Lichtsensor schaltet bekannterweise erst sehr spät, da hatte ich dann schon immer vorher das Licht eingeschaltet, jetzt habe ich bis zum Schaltpunkt durch das Tagfahrlicht ausreichend Licht.
    Super finde ich das die Scheinwerfer noch nachleuchten wenn ich schon aus dem Auto aussteige, bringt mir mehr als die kleinen Funzeln die unten in den Aussenspiegeln eingebaut sind
     
  15. #15 MaxMax66, 28.05.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.613
    Zustimmungen:
    233
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    Funktionsbeschreibung des Moduls:
    - Abblendlichtscheinwerfer mit 80% (als TFL-Leuchten)
    - bei einzelnen Fahrzeugen alternativ auch die Fernlichtscheinwerfer (25%)
    - bzw. die Nebelscheinwerfer (80%)
    > in D nur bei Nebel und schlechter Sicht

    ...lassen wir mal die Prüfung/Gesetze außen vor (weil Deine Scheinis sicher nicht für 80% oder 25% Lichtleistung geprüft sind)
    funktioniert das Modul natürlich auch bei Lichtautomatik!

    Das Modul schaltet bei einer Spannung von ca. 13,6 V ein und bei einer Spannung von ca. 12,9 V wieder ab.
    Da das Teil direkt im Sicherungskasten integriert wird, heißt das, wenn Motor an/Generator läuft = ein und dann
    entweder Abblendlichtscheinwerfer mit 80% oder Fernlichtscheinwerfer mit 25%.
    Schaltet nun die Lichtautomatik oder der Fahrer über den Lichtschalter das Licht (Abblend- oder Fernlicht) an, wird weiter nichts gemacht,
    wie die Dimmung aufgehoben (und das Licht leuchtet mit 100%)

    Wenn das Modul zusammen mit den Fernlichtscheinwerfern (25%) betrieben wird,
    muss Grün = Schalteingang 2 (schaltet aus) angesteuert werden, da ja bei Zuschaltung des Lichtes generell
    das als TFL geschaltete Fernlicht (25%) ausgehen muss.
     
  16. #16 Badboyoli, 28.05.2015
    Badboyoli

    Badboyoli Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 FL
    Danke euch beiden für die Auskunft :T
     
Thema:

!!!!Neblscheinwerfer als Tagfahrlicht!!!!

Die Seite wird geladen...

!!!!Neblscheinwerfer als Tagfahrlicht!!!! - Ähnliche Themen

  1. Tagfahrlicht deaktivieren

    Tagfahrlicht deaktivieren: Liebe Ford Freunde Ich habe heute einen Focus BJ 2014 Diesel 1,6l Titanium erstanden. Ein wirklich schönes Fahrzeug. Leider stört mich das...
  2. Tagfahrlicht nachrüsten zubehörscheinwerfer

    Tagfahrlicht nachrüsten zubehörscheinwerfer: Moin Hab mir zubehörscheinwerfer mit einer LED Standlichtleiste geholt. Mir wurde gesagt das ich einfach zwei kabel mit dem Sicherungskasten...
  3. Ranger 2AB 2013 -Glühlampe Stand/ Tagfahrlicht erneuern

    Ranger 2AB 2013 -Glühlampe Stand/ Tagfahrlicht erneuern: Hallo, möchte die Stand/ Tagfahrglühlampe an meinem Ranger 2AB BJ 12/13 mt dem 2,2 TDCI Motor austauschen. Jedoch ist der Zugang echt bescheiden...
  4. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) H15 Tagfahrlicht durch LED Scheinwerfer ersetzen

    H15 Tagfahrlicht durch LED Scheinwerfer ersetzen: Guten Tag, auf European Parts die viele OEM Teile von Ford anbietet sind mir diese LED Scheinwerfer aufgefallen www...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Tagfahrlicht selber bauen / Schaltplan

    Tagfahrlicht selber bauen / Schaltplan: Hey zusammen und erstmal "Danke" für die Aufnahme hier :)) Ich habe auch gleich zum Anfang ein Anliegen, ich habe gegoogelt und hier die Suche...