C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Nerviger Fehlercode P2303 Zündspule und E10

Diskutiere Nerviger Fehlercode P2303 Zündspule und E10 im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Guten Tag liebe Gemeinde, möchte gerne mal eure Meinung zu meinem Problem hören. Wie im Titel schon geschrieben, habe ich ab und zu mit dem...

  1. #1 tomthecook, 02.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2014
    tomthecook

    tomthecook Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max 2005 1,6 Benzin
    Guten Tag liebe Gemeinde,
    möchte gerne mal eure Meinung zu meinem Problem hören.
    Wie im Titel schon geschrieben, habe ich ab und zu mit dem Fehlercode P2303 zu tun.
    (Primärer Zündkreis Spule B - Primärsignal zu niedrig)
    Beim ersten mal wurde die Zündspule gewechselt, und alles war gut. 4000 km später wieder Fehlercode P2303. Hat sich eigentlich durch ein ganz kurzes ruckeln beim fahren angedeutet. Es ist als würde er ganz kurz einen Zündaussetzer haben. Mit einen Zündaussetzer meine ich auch nur einen, so kurz ist dass ruckeln. Diesmal habe ich die Zündkerzen mal gewechselt, da ich nicht glaubte, die Zündspule sei schon wieder kaputt. MKL ging wieder aus. 1000 km wieder dieses kurze ruckeln. Zündkerzen gereinigt, und alles war wieder gut. 1000 km ruhe gehabt, und dieses ruckeln war wieder da. Dann wurde von der Werkstatt die Zündkabel erneuert, und alles wieder gut. Nach 3000 km war dieses ruckeln wieder da. Egal dachte ich mir, fahr mal weiter. Mal konnte ich tagelang ohne ruckeln fahren, dann mal ein paar Tage mit ruckeln. Die MKL ging aber nicht an. Bis gestern mal wieder. Zündkerzen wieder gereinigt, und MKL ging wieder aus. Nun habe ich mal ein Foto von der Zündkerze gemacht, um eure Meinung zu hören, ob das schwarze an der Elektrode normal ist. Ich habe dieses schwarze mit einer Drahtbürste vorsichtig beseitigt, und die Zündkerzen so wieder eingebaut. Jedesmal geht dann die MKL wieder aus. Meine Fordwerkstatt weiss sich auch keinen Rat, woran das liegen könnte. Vielleicht wisst ihr ja einen guten Tipp.
    Danke schon mal für die Hilfe.
    Als Nachtrag noch. Ich fahre einen c-max von 2005 mit den 1,6 ti Motor
    20140901_135114.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tomthecook, 15.09.2014
    tomthecook

    tomthecook Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max 2005 1,6 Benzin
    Moin moin zusammen,
    leider noch keinen Tipp von euch bekommen.
    Möchte aber hinzufügen, das ich seit 2000 km kein E10 mehr tanke, sondern nur noch super.
    Bisher alles ohne Probleme. Kein ruckeln usw.
    Tipp mit dem Super habe ich von einem Bekannten KFZ-Mechaniker.
    Der sagte, das in letzter Zeit vermehrt Autos mit Problem in seine Werkstatt kommen,
    wo sich hinterher herausstellte, E10 habe die Probleme verursacht.
    Mal schauen, wie es sich bei mir ergibt.
    MfG
     
  4. #3 GeloeschterBenutzer, 15.09.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    was für zündkerzen sind denn drin ?
    fordmotoren mögen nur motorcraft/FoMoCo zündkerzen;)
     
  5. #4 tomthecook, 16.09.2014
    tomthecook

    tomthecook Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max 2005 1,6 Benzin
    Momentan sind BERU Zündkerzen drin.
    Falls der Fehler noch mal auftaucht, werde ich die anderen mal ausprobieren.
    Danke für den Tipp.
     
  6. #5 tomthecook, 02.11.2014
    tomthecook

    tomthecook Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max 2005 1,6 Benzin
    Als Nachtrag:
    Nun schon 4000 km ohne ruckeln unterwegs.
    Ich tanke kein E10 mehr.
    Mehrkosten von 4 Cent/ltr fängt man locker mit geringeren Verbrauchswerten auf.
    Messe nicht immer genau nach, aber ich glaube, ich Verbrauche einen halben Liter weniger wie mit E10.
    Umweltmässig denke ich mal, bessere Verbrennung bringt auch weniger Schadstoffe.
     
Thema:

Nerviger Fehlercode P2303 Zündspule und E10

Die Seite wird geladen...

Nerviger Fehlercode P2303 Zündspule und E10 - Ähnliche Themen

  1. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Fehlercode P0404 und P1796 (Motorkontrollleuchte und ESP)

    Fehlercode P0404 und P1796 (Motorkontrollleuchte und ESP): Hallo, Ich bin heute sehr gemütlich etwa 160km vorrangig hügelige und bergige Landstraße gefahren. Dabei habe ich wegen Baustellenampeln mehrfach...
  2. Ladedruck fehlt - Fehlercode P0299

    Ladedruck fehlt - Fehlercode P0299: Hallo an die Community, ich hoffe ihr könnt mir Ratschläge geben. Hab das Forum schon nach dem Thema durchsucht, aber nicht wirklich was...
  3. Fehlercode DTC#01 C257_00

    Fehlercode DTC#01 C257_00: Hallo Ich habe meine Batterie erneuert, den Batterie Monitor habe ich Resetet. heute habe ich zufällig im Testmenü vom Bordcomputer den Eintrag...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY AGR-Ventil / Fehlercode P0401/P0405

    AGR-Ventil / Fehlercode P0401/P0405: Hallo zusammen, vor einigen Jahren hat das AGR-Ventil bei meinem Mondeo schon einmal Probleme gemacht. Damals mit Schubverlust, Notlaufprogramm...
  5. Zündspule für Ford Pinto Motor 2.0

    Zündspule für Ford Pinto Motor 2.0: Hi zusammen, Ich habe ein Kitcar mit einem Ford Pinto 2.0 Motor. Für diesen Motor suche ich eine neue Zündspule. Leider nicht so einfach wie es...