Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Nervöses Kickdowngeschalte und Andere....

Dieses Thema im Forum "Scorpio Mk2 Forum" wurde erstellt von hossa, 01.04.2010.

  1. hossa

    hossa Neuling

    Dabei seit:
    01.04.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio ´96 , 2.9, 24V , 207PS
    Hallo liebe Leute vom Ford-Forum,

    habe bereits vor 9 Jahren einen Scorpio I gefahren und war total begeistert. Da ich ihn sehr günstig bekommen hatte überstiegen die Tüv Kosten nach 4 fahren den Anschaffungspreis und ich hab ihn weggegeben.

    Nun war ich vor 3 Wochen auf der Suche nach einem neuen fahrbaren Untersatz und siehe da...eine Scorpio Limo von ´96 mit Autom. und 24v 207PS.
    91000km gelaufen.

    Optisch von aussen und innen alles TOP 120%.

    Bissl gefahren..alles gut - gekauft.

    Tjo...nu hab ich ein paar Problemchen :

    (Bin kein Schrauber , außer mit dem Finger in der Nase. Würde alles beim Kumpel in seiner Werkstatt machen lassen, aber da der auch keine Zeit hat für Lulle alles zu checken, dachte ich mir ..das hier vielleicht der Eine oder Andere mir ein paar Tipps geben könnte.)

    1.) Kleiner Ruck beim automatischen Schalten vom 1. in 2. Gang , andere Gänge Butterweich. Öl ist alles TipTop.

    2.) Extrem hoher Verbrauch von 20L im Schnitt...fahre jeden Tag 26KM - davon 6km Stadt/Land - 20 KM Autobahn (110 -120KMH). Kommt mir vor wie ein Liter auf 1 Kilometer. Kein Bleifuß. Wenn ich versuch sparsam zu fahren hab ich eher das Gefühl er verbraucht noch mehr.....

    3.) Tacho geht zwischen 10-20 KMH zu langsam. Dem Vorbesitzer ist das angeblich nicht aufgefallen....

    4.) Wenn man mal Gas geben möchte (Kickdown) passieren beängstigende Dinge. Es klappt für 2 Sekunden dann Schaltet er wieder hoch , dann wieder runter bis 6000-7000upm, dann wieder hoch usw. Bei einem richtigen Überholmanöver hätt ich irgendwie Angst :weinen2:

    5.) Schon ein paar Birnen und Sicherungen getauscht (aber das ist ok)


    Abschließend möchte ich sagen: ICH WILL IHN BEHALTEN!!!:boesegrinsen:

    Es gibt kaum ein schöneres und sympathischeres Auto. (Für das Geld...)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pit2000, 01.04.2010
    Pit2000

    Pit2000 Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio II 2.0 16V 100KW
    Hi!

    als erstes hätt ich mal das lmm geprüft! einfach mal abstecken und nochmals kickdown prob. das lmm ist an dem luftfilterrohr mit nem stecker drann! gibt auch schonmal den geist auf !
    als nächstes kommt das lrv (leerlaufregelventil) wenn du es im stand mal absteckst geht die drehzahl runter! ausgehen sollte er aber normalerweise noch nicht! einfach mal prüfen!
    und check mal deine abgaskrümmer auf risse! fals risse vorhanden deutet das auf einen dichten kat hin (links oder rechts) hat ja 2! da musst du aber die hitzebleche abschrauben !
    die zündeinheit könnest du dir auch mal angucken ! die isolierungen sind da sehr brüchig (das ist aber leider gottes der ganze kabelbaum ) mußte auch schon hier und da was neu isolieren!

    Gruß Pit °°°Der mit den ventilen tanzt°°°
     
  4. hossa

    hossa Neuling

    Dabei seit:
    01.04.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio ´96 , 2.9, 24V , 207PS
    Hi, vielen Dank für die vielen Tipps.

    Ich werde mir das ansehen.

    Hängt der hohe Verbrauch auch damit zusammen?

    MfG

    Hossa
     
  5. #4 OHCTUNER, 02.04.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.881
    Zustimmungen:
    34

    Wo liegt das Problem ?
    Hier wird Niemand gezwungen ein Auto zu besitzen mit dem man glücklich sein kann !

    Zum rucken beim Umschalten , Bremsband für 1./2. Gang einstellen lassen !
    Zum anderen Problem , vielleicht mal den Geschwindigkeitssensor tauschen !
     
  6. #5 Pit2000, 02.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2010
    Pit2000

    Pit2000 Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio II 2.0 16V 100KW

    hi!

    ja bei mir lag es am kat! der war so dicht das der krümmer gerissen ist und die abgase da raus gedrückt wurden ! somit haben die lamdas falschwerte geliefert . im gleichklang war aber auch mein lmm defekt ! und der BC
    zeigte mir da auch einen spritverbrauch von 20 litern an ! aber es kann natürlich auch an was anderem liegen , ich würde aber erstmal das prüfen!

    gruß Pit
     
  7. hossa

    hossa Neuling

    Dabei seit:
    01.04.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio ´96 , 2.9, 24V , 207PS

    Ich glaube da hast du mich falsch verstanden.

    Ich möchte den Wagen auf jeden Fall behalten und wollte damit nur vorbeugend mitteilen das ich bereit bin da noch Geld und Arbeit reinzustecken.

    Danke an alle bisherigen Antworten!!!

    Top-Forum & Top-User = Danke
     
  8. #7 OHCTUNER, 02.04.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.881
    Zustimmungen:
    34
    Nee , hab ich gleich schon beim 1. Mal verstanden , hatte nur noch etwas Ehrlichkeit in mir wo raus wollte !
     
  9. #8 hossa, 07.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2010
    hossa

    hossa Neuling

    Dabei seit:
    01.04.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio ´96 , 2.9, 24V , 207PS
    Zwischenmeldung:

    War beim Bekannten der noch eine alte AU Anlage hat.

    Wir haben den Kat (beide) und den Ausstoß gemessen.

    Alles OK. Kats arbeiten im Sollbereich.


    Also vor der nächsten AU hab ich keine Angst....nur ob ich mir den Sprit dahin noch leisten kann...:gruebel:

    LMM - Kontakte gesäubert und "durchgecheckt" vom Werkstattbekannten - auch alles im grünen Bereich.

    Leerlaufventil auch in Ordnung. Dreht janz normal.

    pffffff..............

    Noch ne andere Frage:

    Es gibt ja S und E Betrieb. Aber so einen richtigen Unterschied merke ich nicht.( mir kommt es vor das er bei Economy sogar mehr schluckt.)

    Ist vielleicht doch das Getriebe murksig??

    MfG

    Hossa
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 OHCTUNER, 07.04.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.881
    Zustimmungen:
    34
    Dein Problem kann ich bei mir über das Gaspedal , also lastabhängig provozieren , dann schaltet der auch wie blöd hin und her , aber nur so geht das , liegt genug Last an , macht das Getriebe das was es tun soll !
    Hat der Motor wirklich die Leistung die er haben sollte ?
     
  12. hossa

    hossa Neuling

    Dabei seit:
    01.04.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio ´96 , 2.9, 24V , 207PS
    Wie und wo kann ich denn einen Leistungstest machen lassen...außer mit Vollgas über die Bahn brettern?? Beim Tüv?

    entschuldige bitte meine unkompetenten Fragen....:weinen2:
     
Thema:

Nervöses Kickdowngeschalte und Andere....

Die Seite wird geladen...

Nervöses Kickdowngeschalte und Andere.... - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB unrunder Leerlauf und nervöses Halbgas

    unrunder Leerlauf und nervöses Halbgas: Servus Gemeinde! Ich habe seit 2 Monaten einen FoFo, Bj '12 vFl, 1.6ecoBoost 150PS, Kombi. Entweder entwickelt sich das jetzt erst in den...
  2. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Nervöser Vorderwagen beim Kickdown

    Nervöser Vorderwagen beim Kickdown: Hallo, ich hab mir übergangsweise nen Mondeo MK2 1.8 Kombi geholt. Es ist lt. Vorbesitzer mal ein gebrauchter Tauschmotor reingekommen. Vor...