Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Neu hier und Automatikproblem

Diskutiere Neu hier und Automatikproblem im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo! Ich hoffe mal ich mache nun nichts falsch, wenn ich hier sofort eine Frage poste? Am Mondeo 2,0 meines Vaters war das Automatikgetriebe...

  1. #1 Magnum480, 07.06.2008
    Magnum480

    Magnum480 Neuling

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,1997,2,0/16V
    Hallo! Ich hoffe mal ich mache nun nichts falsch, wenn ich hier sofort eine Frage poste?

    Am Mondeo 2,0 meines Vaters war das Automatikgetriebe defekt. Es wurde ein gebrauchtes eingebaut.Leider funktioniert das auch nicht, da es laut Ford aus einem MK1 /Bj. 94 stammt. Passt wohl von der Elektronic her nicht.

    Da kein gebrauchtes,passendes Automatikgetriebe zu finden ist, denken wir grad darüber nach, auf Schaltgetriebe umzubauen.

    Laut Ford geht das aber nicht, wegen der Abgasnorm. Ist das richtig so?
    Wie groß ist der Aufwand, und was müßte alles gewechselt werden? (Vorallem von der Elektronic her)
    Hat jemand erfahrung damit?

    Danke schonmal vorab, für Eure Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Onkel Henry, 07.06.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Der Aufwand zur Umrüstung auf Schaltgetriebe ist erheblich. Da sind vor allem das Steurgerät und der Kabelstrang zu nennen.
    Interessanter wäre es wahrscheinlich das defekte Getriebe reparieren zu lassen. Ich würde an eurer Stelle mal nach entsprechend spezialisierten Betrieben googlen. Vor einiger Zeit gab es mal im TV in irgend so einer Autosendung einen entsprechenden Bericht über einen Betrieb in Hamburg. Die reparierten markenunabhängig die Automaten und das zu einem Preis von bis zu 30% eines Austauschgetriebes.
     
  4. #3 Magnum480, 07.06.2008
    Magnum480

    Magnum480 Neuling

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,1997,2,0/16V
    Da liegt das nächste Problem! Die Werkstatt hat ja das falsche Getriebe eingebaut und würde auch den Kaufpreis und Reparaturkosten zurückerstatten.
    Dafür möchten sie aber das verbaute Getriebe zurück. Und das defekte, von der Werkstatt ausgebaute, ist schon entsorgt. Das heistnun, wir haben ein heiles aber falsches Getriebe. Das muß zurück, um das Geld zurückzubekommen. Nur das defekte ist nicht mehr da. Also keins zum Tauschen, womit ein AT-Getriebe ausscheidet. Und reparatur natürlich auch.
    Wir dachten nun daran einen Unfallwagen zu kaufen mit Schaltgetriebe.Da hätten wir ja dann so ziehmlich alle Teile zusammen, oder?
    Sorgen macht uns nur die Elektronic. und wie es halt rechtlich aussieht. Muß nach dem Umbau ein Abgasgutachten erstellt werden?
     
  5. #4 Onkel Henry, 07.06.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Die Frage nach den Teilen hast du zwar damit beantwortet, aber das ist ein A*** voll Arbeit. Beide Autos müssen zur Hälfte zerlegt und dann wieder zusammengebaut werden.
    Rechtlich dürfte das kein Problem sein, denn es wurden ja beide Versionen homologiert. Ich würde allerdings vor dem Umbau den TÜV involvieren. In der Regel haben Automatikfahrzeuge eine geringere Höchstgeschwindigkeit, die entsprechend in den Papieren geändert werden müsste.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neu hier und Automatikproblem

Die Seite wird geladen...

Neu hier und Automatikproblem - Ähnliche Themen

  1. Neu hier und brauche kurz eure Erfahrung :-)

    Neu hier und brauche kurz eure Erfahrung :-): Moin, ich komme aus HH und habe gerade ein meiner Meinung nach gutes Angebot für ein B-Max Titanium 1,0 eco boost 2013er gesehen (13.800 EUR)....
  2. Bin neu hier.....

    Bin neu hier.....: Hallo,:bye: bin neu hier im Forum, komme aus Hessen aus dem Dillkreis (in der Nähe von Wetzlar). Habe mir heute den Ford Focus 1.6 TDCI DPF...
  3. Weniger Verbrauch dank neuer Lamdasonde ?

    Weniger Verbrauch dank neuer Lamdasonde ?: Hallo Zusammen, es gibt ja immer mal was zu tun an unseren geliebten Ford Scorpios ;) ich habe vor so 2 Wochen mal die Lamdasonde getauscht, ich...
  4. Neuer aus Franken

    Neuer aus Franken: Hallo zusammen, ich bin der neue. Ich komme aus der Nähe von Nürnberg und fahre seit Samstag einen Maverick aus 2004. Gekauft wurde er privat....
  5. Neuer Fiesta Mk8

    Neuer Fiesta Mk8: Hallo Gemeinde, wird denn der neue Fiesta wieder ohne Mittelarmlehne angeboten? Konnte in den Online-Unterlagen von Ford nur beim kommenden...