Neue Batterie für MK3 V6?

Diskutiere Neue Batterie für MK3 V6? im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen! Ich hatte meinen Mondi am Samstag zum "Wintercheck". Laut dem Bericht des FFH hat die Bordelektronik(?) für die Batterie den...

  1. #1 laender, 03.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2007
    laender

    laender Neuling

    Dabei seit:
    17.08.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Ghia, 2004, 2.0 16V
    Hallo zusammen!

    Ich hatte meinen Mondi am Samstag zum "Wintercheck".
    Laut dem Bericht des FFH hat die Bordelektronik(?) für die Batterie den Fehlercode "7C4 RCD" ausgespuckt.
    Kann mir jemand von euch sagen was dieser Fehlercode genau bedeutet?

    Und vor allem noch viel wichtiger:
    Der FFH sagte mir ich müsste/sollte eine neue Batterie einbauen (lassen).
    Auf die Frage was denn eine Batterie für mein Auto (Mondeo MK3 V6) kosten würde bekam ich die Antwort: €217,- !!!
    Ich bin fast hintenrüber gefallen. ;)

    Handelt es sich bei diesem Wagen um eine "Spezialbatterie" (mit Elektronik dran oder sowas)?
    Bei ATU würde mich eine Batterie (VARTA) für meinen Wagen "nur" €129,- kosten.
    Kann ich so eine nehmen?

    Wäre echt Klasse wenn mir jemand von euch da mal ein paar Infos zu geben könnte!

    Gruß, Laender
     
  2. #2 inkaess, 03.12.2007
    inkaess

    inkaess Guest

  3. #3 laender, 03.12.2007
    laender

    laender Neuling

    Dabei seit:
    17.08.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Ghia, 2004, 2.0 16V
    @inkaess:
    Danke für die Info.
    Kann ich denn eine "normale" Batterie nehmen, oder ist das in irgendeiner Weise eine "Spezialbatterie"?
    Was mich unsicher macht ist der Fehlercode, den angeblich die Batterie(?) gemeldet hat!
    Wäre halt auch sehr interessant zu Wissen was dieser Code bedeutet...
     
  4. #4 inkaess, 03.12.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.12.2007
    inkaess

    inkaess Guest

    Nein, da kann ich Dir nicht helfen. Aber, wennn Du die Kosten bei Ford scheust, dann geh doch zum ATU und lass Dir den Fehlercode erklären/nochmal auslesen.

    Oder ruf unverbindlich bei FORD-Pannenservice an 08003673387. sorry,:gruebel: mehr weiss ich auch nicht!

    schau mal in www.lang-lebe-ihr-auto.de ??
     
  5. #5 hifideni, 03.12.2007
    hifideni

    hifideni Guest

    Wie soll den eine Batterie eine Fehlermeldung bringen?

    Habe noch nie von einer Batterie mit extra Elektronik gehört.

    Warum hat Dir der Händler nicht erklärt, was dieser Fehlercode zu bedeuten hat? Schließlich hast du dafür bezahlt.

    Erst gestern kam ein Bericht im TV, wo Winterchecks als überflüssig erklärt wurden, weil doch beim Kundendienst eh schon alles gecheckt wird (und das doch einmal im Jahr). Das ist meißt nur Geldmacherei, um dem Kunden noch irgendwas aufzuschwatzen. So etwas kann man machen, wenn man den kundendienst vernachlässigt und wissen will, wieviel Frostschutz im Kühler vorhanden ist usw.

    Wenn Dein Auto anspringt und auch sonst gut läuft, gibt es keinen Grund die Batterie auszuwechseln oder sonst irgenetwas zu machen. Wenn die Batterie im eimer ist, wirst Du es schon merken (kauf Dir lieber ein überbrückungskabel:zunge1:).

    Ansonsten halte ich von Varta Batterien auch nicht soviel. Die Arktis on ATU sind nicht so schlecht. Teilweise mit 3 Jahren Garantie. Wenn die batterie Müll sein sollte, bekommst Du also alle 2 Jahre eine neue:).
     
  6. #6 petomka, 03.12.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    Nicht die Batterie schmeisst diesen Fehlercode raus, sondern der für die Ford-Garantie vorgeschriebene Batterietester. Den Fehlercode kann angeblich nur Ford umschlüsseln.
     
  7. #7 hifideni, 03.12.2007
    hifideni

    hifideni Guest


    ist mir schon klar, aber die Frage kam so rüber, daß der Tread ersteller meinte, daß die Batterie so eine Elektonik besitze, die die Fehlermeldung rausgibt und deshalb so enorm Kohle kostet.
     
  8. #8 petomka, 03.12.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    ne, Motorcraft-Batterien sind so teuer, dafür haben sie aber auch beim Test am schlechtesten abgeschnitten.
     
  9. #9 hifideni, 03.12.2007
    hifideni

    hifideni Guest

    :lolbanner:

    mehr fällt mir nicht ein:lol:
     
  10. #10 laender, 03.12.2007
    laender

    laender Neuling

    Dabei seit:
    17.08.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Ghia, 2004, 2.0 16V
    Also gut, dann kann ich also eine "ganz normale" Batterie nehmen. Das ist doch schonmal was. Warum müssen "Original-Teile" bloß immer so extrem teuer sein? ;)

    Bezahlt habe ich für den Wintercheck nichts, bzw. das war so'n 2-für-1-Angebot. Da unser C-Max TÜV und AU brauchte habe ich dann mal den Wintercheck für 15,- Euro machen lassen. Dafür war dann mein Mondi-Wintercheck gratis...

    Gibt also keine Möglichkeit den Fehlercode übersetzt zu bekommen?
    Wär' ja irgendwie schon interessant was das bedeutet. Nicht das dieser Fehler auf einen anderen (verborgenen) Fehler hindeutet...

    Auf jeden Fall nochmals Danke für die Hilfe.
     
Thema:

Neue Batterie für MK3 V6?

Die Seite wird geladen...

Neue Batterie für MK3 V6? - Ähnliche Themen

  1. Batterie laden

    Batterie laden: Hallo, ich bin neu hier und hoffe auf schnelle Hilfe. Wir haben einen Transit Custom Sport Bj. 2017. Da wir diesen über Winter nicht unbedingt...
  2. Elektronik ausfall ford focus mk3

    Elektronik ausfall ford focus mk3: Hallo, da mein Tacho ausgefallen ist, kein Fensterheber geht auch die Mittelkonsole nicht funktioniert. Auch der Funkschlüssel nur auf geht und...
  3. Suche Suche Ford Mondeo MK3 Gewindefahrwerk

    Suche Ford Mondeo MK3 Gewindefahrwerk: Suche: Gewindefahrwerk/Fahrwerk für Ford Mondeo St220 Limo. Ihr könnt Alles anbieten auch defekte.am besten mit Fotos Gruss im voraus.
  4. Batterie falsch angeschlossen - Auto Kaputt

    Batterie falsch angeschlossen - Auto Kaputt: Hallo, Mein erster und vielleicht auch letzter Beitrag. Ich fahre schon lange Zeit einen 2005 Mondeo TDCI. Diese Woche wollte ich meine Batterie...
  5. Neu mit/bei Ford

    Neu mit/bei Ford: Hallo zusammen, ich bekomme in den nächsten Tagen einen gebrauchten Ford. Und werde sicher die eine oder andere Frage dazu haben. Die erste habe...