Neue Batterie für MK3 V6?

Diskutiere Neue Batterie für MK3 V6? im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen! Ich hatte meinen Mondi am Samstag zum "Wintercheck". Laut dem Bericht des FFH hat die Bordelektronik(?) für die Batterie den...

  1. #1 laender, 03.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2007
    laender

    laender Neuling

    Dabei seit:
    17.08.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Ghia, 2004, 2.0 16V
    Hallo zusammen!

    Ich hatte meinen Mondi am Samstag zum "Wintercheck".
    Laut dem Bericht des FFH hat die Bordelektronik(?) für die Batterie den Fehlercode "7C4 RCD" ausgespuckt.
    Kann mir jemand von euch sagen was dieser Fehlercode genau bedeutet?

    Und vor allem noch viel wichtiger:
    Der FFH sagte mir ich müsste/sollte eine neue Batterie einbauen (lassen).
    Auf die Frage was denn eine Batterie für mein Auto (Mondeo MK3 V6) kosten würde bekam ich die Antwort: €217,- !!!
    Ich bin fast hintenrüber gefallen. ;)

    Handelt es sich bei diesem Wagen um eine "Spezialbatterie" (mit Elektronik dran oder sowas)?
    Bei ATU würde mich eine Batterie (VARTA) für meinen Wagen "nur" €129,- kosten.
    Kann ich so eine nehmen?

    Wäre echt Klasse wenn mir jemand von euch da mal ein paar Infos zu geben könnte!

    Gruß, Laender
     
  2. #2 inkaess, 03.12.2007
    inkaess

    inkaess Guest

  3. #3 laender, 03.12.2007
    laender

    laender Neuling

    Dabei seit:
    17.08.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Ghia, 2004, 2.0 16V
    @inkaess:
    Danke für die Info.
    Kann ich denn eine "normale" Batterie nehmen, oder ist das in irgendeiner Weise eine "Spezialbatterie"?
    Was mich unsicher macht ist der Fehlercode, den angeblich die Batterie(?) gemeldet hat!
    Wäre halt auch sehr interessant zu Wissen was dieser Code bedeutet...
     
  4. #4 inkaess, 03.12.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.12.2007
    inkaess

    inkaess Guest

    Nein, da kann ich Dir nicht helfen. Aber, wennn Du die Kosten bei Ford scheust, dann geh doch zum ATU und lass Dir den Fehlercode erklären/nochmal auslesen.

    Oder ruf unverbindlich bei FORD-Pannenservice an 08003673387. sorry,:gruebel: mehr weiss ich auch nicht!

    schau mal in www.lang-lebe-ihr-auto.de ??
     
  5. #5 hifideni, 03.12.2007
    hifideni

    hifideni Guest

    Wie soll den eine Batterie eine Fehlermeldung bringen?

    Habe noch nie von einer Batterie mit extra Elektronik gehört.

    Warum hat Dir der Händler nicht erklärt, was dieser Fehlercode zu bedeuten hat? Schließlich hast du dafür bezahlt.

    Erst gestern kam ein Bericht im TV, wo Winterchecks als überflüssig erklärt wurden, weil doch beim Kundendienst eh schon alles gecheckt wird (und das doch einmal im Jahr). Das ist meißt nur Geldmacherei, um dem Kunden noch irgendwas aufzuschwatzen. So etwas kann man machen, wenn man den kundendienst vernachlässigt und wissen will, wieviel Frostschutz im Kühler vorhanden ist usw.

    Wenn Dein Auto anspringt und auch sonst gut läuft, gibt es keinen Grund die Batterie auszuwechseln oder sonst irgenetwas zu machen. Wenn die Batterie im eimer ist, wirst Du es schon merken (kauf Dir lieber ein überbrückungskabel:zunge1:).

    Ansonsten halte ich von Varta Batterien auch nicht soviel. Die Arktis on ATU sind nicht so schlecht. Teilweise mit 3 Jahren Garantie. Wenn die batterie Müll sein sollte, bekommst Du also alle 2 Jahre eine neue:).
     
  6. #6 petomka, 03.12.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    Nicht die Batterie schmeisst diesen Fehlercode raus, sondern der für die Ford-Garantie vorgeschriebene Batterietester. Den Fehlercode kann angeblich nur Ford umschlüsseln.
     
  7. #7 hifideni, 03.12.2007
    hifideni

    hifideni Guest


    ist mir schon klar, aber die Frage kam so rüber, daß der Tread ersteller meinte, daß die Batterie so eine Elektonik besitze, die die Fehlermeldung rausgibt und deshalb so enorm Kohle kostet.
     
  8. #8 petomka, 03.12.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    ne, Motorcraft-Batterien sind so teuer, dafür haben sie aber auch beim Test am schlechtesten abgeschnitten.
     
  9. #9 hifideni, 03.12.2007
    hifideni

    hifideni Guest

    :lolbanner:

    mehr fällt mir nicht ein:lol:
     
  10. #10 laender, 03.12.2007
    laender

    laender Neuling

    Dabei seit:
    17.08.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Ghia, 2004, 2.0 16V
    Also gut, dann kann ich also eine "ganz normale" Batterie nehmen. Das ist doch schonmal was. Warum müssen "Original-Teile" bloß immer so extrem teuer sein? ;)

    Bezahlt habe ich für den Wintercheck nichts, bzw. das war so'n 2-für-1-Angebot. Da unser C-Max TÜV und AU brauchte habe ich dann mal den Wintercheck für 15,- Euro machen lassen. Dafür war dann mein Mondi-Wintercheck gratis...

    Gibt also keine Möglichkeit den Fehlercode übersetzt zu bekommen?
    Wär' ja irgendwie schon interessant was das bedeutet. Nicht das dieser Fehler auf einen anderen (verborgenen) Fehler hindeutet...

    Auf jeden Fall nochmals Danke für die Hilfe.
     
Thema: Neue Batterie für MK3 V6?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ford Mondeo v6 batterie

    ,
  2. Ford mondeo mk3 2.5 V6 Batterie

Die Seite wird geladen...

Neue Batterie für MK3 V6? - Ähnliche Themen

  1. Escort zieht die Batterie leer..

    Escort zieht die Batterie leer..: Hallo, habe ein Problem mit dem Strom . Irgendwo zieht ein Verbraucher Strom. Jetzt habe ich einige Sicherungen durchgemessen,dabei kam das raus:...
  2. Maverick (Bj. 00-07) Geräusche beim Laden der Batterie

    Geräusche beim Laden der Batterie: Hallo zusammen, eine kleine Unklarheit: ich lade gerade die Batterie (wegen viel Kurzstrecke) nach, mit einem CTEK MX usw. 5.0-Ladegerät, die...
  3. Granada MK1 2,6 V6 Automat nimmt kein Gas an

    Granada MK1 2,6 V6 Automat nimmt kein Gas an: Hallo, habe vor einiger Zeit meinen Granny gekauft, er hat längere Zeit gestanden. Das Problem war, das er nicht anbleibt, also wenn er läuft und...
  4. Ein Neuer aus Peine

    Ein Neuer aus Peine: Mahlzeit zusammen, ich möchte mich kurz vorstellen... Ich heisse Maik, bin 36 Jahre alt und komme aus Peine... Ich fahre jetzt schon seit Februar...
  5. Mondeo mk3 1.8 sci 131 PS Baujahr 2004 startet nicht mehr

    Mondeo mk3 1.8 sci 131 PS Baujahr 2004 startet nicht mehr: Moin moin in die Gemeinde..... Danke euch für die Aufnahme und hoffe auf eine lange tolle Zeit hier.... Ich selber habe einen Mondeo MK3 , Baujahr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden