Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Neue Bremse, aber Handbremse geht immer noch nicht???

Diskutiere Neue Bremse, aber Handbremse geht immer noch nicht??? im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Da bei meinen Mondeo Turnier die hinteren Bremsen kompl. fällig waren(die vorderen mache ich auch noch) (Scheiben/Beläge) habe ich sie heute...

  1. #1 Mondeo-Heini, 12.03.2011
    Mondeo-Heini

    Mondeo-Heini Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi Titamium X 2,2L BJ.10/12
    Da bei meinen Mondeo Turnier die hinteren Bremsen kompl. fällig waren(die vorderen mache ich auch noch) (Scheiben/Beläge) habe ich sie heute gewechselt samt Radlager Fahrerseite.Die Beläge/Scheiben an Vorder/Hinterachse waren ziemlich platt.Die Handbremse zog noch am letzten Zahn.Ich dachte mir wenn ich die neu mache ist alles wieder Tip Top,ja *******rla.Die ist immer noch wie mit der alten Scheibe/Beläge.Wenn ich den Hebel der Handbremse hoch ziehe merkt man von der Feder den wiederstand aber sie packt ganz oben erst an. Habe bis ich fast die Armauflage wegreiße ca. 3-4 Zähne sonst nichts.Die Sättel sind i.o.Keinen Plan.
    Kann man die nachstellen??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 oxidierer, 13.03.2011
    oxidierer

    oxidierer Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ford mondeo td kombi
  4. #3 Mondeo-Heini, 16.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2011
    Mondeo-Heini

    Mondeo-Heini Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi Titamium X 2,2L BJ.10/12
    Ich glaube ich habe den Anschlag der Hauftfeder nach unten gebogen!War das falsch??
     
  5. #4 Mondeo-Heini, 17.03.2011
    Mondeo-Heini

    Mondeo-Heini Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi Titamium X 2,2L BJ.10/12
    Jetzt geht sie Danke!!!
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neue Bremse, aber Handbremse geht immer noch nicht???

Die Seite wird geladen...

Neue Bremse, aber Handbremse geht immer noch nicht??? - Ähnliche Themen

  1. Heckscheibbenwischer geht nicht auf Endstellung

    Heckscheibbenwischer geht nicht auf Endstellung: Hallo Forenmitglieder Habe ein Problem mit dem Heckscheibenwischer. Dieser geht nicht mehr auf die Endstellung zurück. Wenn ich den Wischer...
  2. Handbremse Kontroll-Leuchte

    Handbremse Kontroll-Leuchte: Hallo zusammen, wenn ich die Handbremse anziehe, leuchtet im Armaturenbrett keine Kontroll-Leuchte. Ich habe in die Bedienungsanleitung geguckt...
  3. Focus II ST (Bj. 05-10) D*3 Suche Neue Laute Gute Abgasanlage für ST Mk2

    Suche Neue Laute Gute Abgasanlage für ST Mk2: Hallo suche eine neue Auspuff anlage für meinen ST Mk2, sie soll schön laut sein und auch gut klingen. :) Am liebsten wäre mir eine...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Suche neue Auspuffanlage für meinen ST

    Suche neue Auspuffanlage für meinen ST: Hallo suche eine neue Auspuff anlage für meinen ST, sie soll schön laut sein und auch gut klingen. :) Am liebsten wäre mir eine eintragungsfrei...
  5. Motor setzt immer kurz aus

    Motor setzt immer kurz aus: Hallo in die Runde Hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Mein Mondeo 1,8 125 PS hat alle 30 - 60 sek. Aussetzer. Im kalten zustand kürzer wenn er...