Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Neue Bremse, aber Handbremse geht immer noch nicht???

Diskutiere Neue Bremse, aber Handbremse geht immer noch nicht??? im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Da bei meinen Mondeo Turnier die hinteren Bremsen kompl. fällig waren(die vorderen mache ich auch noch) (Scheiben/Beläge) habe ich sie heute...

  1. #1 Mondeo-Heini, 12.03.2011
    Mondeo-Heini

    Mondeo-Heini Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi Titamium X 2,2L BJ.10/12
    Da bei meinen Mondeo Turnier die hinteren Bremsen kompl. fällig waren(die vorderen mache ich auch noch) (Scheiben/Beläge) habe ich sie heute gewechselt samt Radlager Fahrerseite.Die Beläge/Scheiben an Vorder/Hinterachse waren ziemlich platt.Die Handbremse zog noch am letzten Zahn.Ich dachte mir wenn ich die neu mache ist alles wieder Tip Top,ja *******rla.Die ist immer noch wie mit der alten Scheibe/Beläge.Wenn ich den Hebel der Handbremse hoch ziehe merkt man von der Feder den wiederstand aber sie packt ganz oben erst an. Habe bis ich fast die Armauflage wegreiße ca. 3-4 Zähne sonst nichts.Die Sättel sind i.o.Keinen Plan.
    Kann man die nachstellen??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 oxidierer, 13.03.2011
    oxidierer

    oxidierer Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ford mondeo td kombi
  4. #3 Mondeo-Heini, 16.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2011
    Mondeo-Heini

    Mondeo-Heini Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi Titamium X 2,2L BJ.10/12
    Ich glaube ich habe den Anschlag der Hauftfeder nach unten gebogen!War das falsch??
     
  5. #4 Mondeo-Heini, 17.03.2011
    Mondeo-Heini

    Mondeo-Heini Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi Titamium X 2,2L BJ.10/12
    Jetzt geht sie Danke!!!
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neue Bremse, aber Handbremse geht immer noch nicht???

Die Seite wird geladen...

Neue Bremse, aber Handbremse geht immer noch nicht??? - Ähnliche Themen

  1. Neues Getriebe - Allradlämpchen leuchtet nicht

    Neues Getriebe - Allradlämpchen leuchtet nicht: Wie schon in meinem ersten Beitrag geschrieben Maverick R20 (Bj. 93-99) - Neuvorstellung&Rat hab ich mir nun doch ein gebrauchtes Ersatzgetriebe...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Batteriesymbol geht bei fast jeder Fahrt an

    Batteriesymbol geht bei fast jeder Fahrt an: Mein Focus ist erst 2 Wochen alt und hat nun schon das zweite Problem. Bei fast jeder Fahrt fängt irgendwann das Batteriesymbol im Tacho an zu...
  3. Verkaufe mein 92er Escort CLX Cabrio - TÜV/AU NEU

    Verkaufe mein 92er Escort CLX Cabrio - TÜV/AU NEU: Nachdem ich mein Escort mit viel Liebe und Mühe (natürlich auch viel Geld) so aufgebaut habe, wie es verdient hat und ich es mir auch vorstellte,...
  4. Heckscheibenheizung immer an?

    Heckscheibenheizung immer an?: Moinsen! Ist mir schon öfter aufgefallen, heute morgen aber besonders - bei mir ist anscheinend die Heckscheibenheizung immer aktiv (?). Entweder...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 3.gang geht nur schwer rein

    3.gang geht nur schwer rein: hallo, seit ein paar tagen hat unser fofi 1.4/97ps aus 2009, 57.000km, eine macke mit dem getriebe. der 3.gang lässt sich nur noch schwer...