Neue Bremsen, was kommt auf mich zu?

Diskutiere Neue Bremsen, was kommt auf mich zu? im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hi, bei meinem 93er Courier (ist ja wie fiesta oder?) habe ich das gefühl das die bremswirkung merkbar nachgelassen hat, außerdem quitscht es...

  1. reflo

    reflo Guest

    Hi, bei meinem 93er Courier (ist ja wie fiesta oder?) habe ich das gefühl das die bremswirkung merkbar nachgelassen hat, außerdem quitscht es manchmal beim bremsen!

    wollte das jetz mal chekcen lassen, was kommt das kostentechinsch auf mich zu zu wenn ich das was neu machen lassen muss? also ungefähr?

    mfg
     
  2. MoSo

    MoSo Forum Profi

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.950
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    für neue bremsbeläge + scheiben kommen bestimmt so 70-100€ auf dich zu, und für die montage auch nochmal so 50€
     
  3. #3 Focus1.8Ghia, 24.10.2005
    Focus1.8Ghia

    Focus1.8Ghia Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus, bj 2011, 1.6 Ecoboost 150PS
    hi

    ich hab meine Bremsen auch machen lassen Bremsscheiben und Bremsbeläge aber meine Rechnung habe ich noch nicht sonst würd ich es dir sagen wieviel ich bezahlt hab.aber kann es dir ja dann ncoh sagen
     
  4. reflo

    reflo Guest

    also ich war heute beim Automaxen und der hat erstmal meine Bremsen getestet und mal druntergeschaut....

    allerding meinte er meine Bremswerte sind Top und ich müsste mir überhaupt keine sorgen machen....

    was mich allerdings tierisch anpiept ist das meine bremsen quitschen und das fast immer ob kalt ob warm, mal laut mal leise aber immer hörbar und es geht einfach net weg....

    der meinte halt da müsste sich was "abschleifen und dann hört das auf, nur ist das jetz schon seit 6 wochen und geht net weg....

    hat jemand nen tipp?

    mfg
     
  5. #5 DeeJay80, 25.10.2005
    DeeJay80

    DeeJay80 Guest

    Da müßtest du die Kanten von den Belägen mit ner Feile brechen. Ist bei meinem 1.3i auch, bin jedoch zu faul die Bremsbeläge auszubauen und die Kanten zu brechen.

    Beim Ford Probe hatte sich das gequietsche danach gelegt.
     
  6. #6 Focus1.8Ghia, 03.11.2005
    Focus1.8Ghia

    Focus1.8Ghia Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus, bj 2011, 1.6 Ecoboost 150PS
    huhu

    also einer bei mir im Geschäft der war mal Automechaniker und der meinte wenn man die Bremsscheiben und Klötze erneuert und noch die Montage dazu rechnet ist man locker bei 300€.
     
  7. #7 Anonymous, 03.11.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ach watt..

    173,15 für vorne komplett inkl arbeitszeit/teile/steuer!
     
  8. #8 Focus1.8Ghia, 03.11.2005
    Focus1.8Ghia

    Focus1.8Ghia Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus, bj 2011, 1.6 Ecoboost 150PS
    ja guck du sagst nur für vorne 173€ also kommt es locker auf 300€ vorne und hinten
     
  9. #9 Anonymous, 03.11.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    achso :( dachte wenn man die Bremse hinten beim Courier machen muesste sei er schon durchgerostet, daher dacht ich nur an vorne.. ;)
     
  10. #10 Focus1.8Ghia, 04.11.2005
    Focus1.8Ghia

    Focus1.8Ghia Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus, bj 2011, 1.6 Ecoboost 150PS
    Achso nene da ist der noch nicht durchgerostet denk ich mal.Ich hab an meinem jetzt auch Bremsscheiben udn Klötze glaub hinten und vorne weiss nicht hab die Rechnung immer noch net bekommen.Und mein Fiesta ist jetzt 9Jahre alt und hat 93000 km.Bald hab ich dann die 00000 wieder :D
     
  11. #11 Anonymous, 04.11.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    fiesta und fiesta courier ist nen kleiner unterschied vom rost her ;) zumindest die die in england gefertigt worden sind. naja ca 160-180 000 km sollten die bremsen hinten eigentlich beim fiesta halten. werden ja kaum beansprucht, es sei denn er er fährt oft durch matschiges gelände...
     
  12. reflo

    reflo Guest

    also meiner ist nen 93er courier und ich habe kein bisschen rost, beim reifenwechsel mal druntergeschaut und auch da kein rost, er wurde nicht sonderlich gepflegt o.ä. bin zufrieden, der fiesta meines kumpels (92er) hat zumindest rost an tankdeckel und radkästen...

    aber danke für die ganzen tipps und infos....

    mfg
     
Thema:

Neue Bremsen, was kommt auf mich zu?

Die Seite wird geladen...

Neue Bremsen, was kommt auf mich zu? - Ähnliche Themen

  1. Focus ST neue Bremse fällig

    Focus ST neue Bremse fällig: Servus zusammen, Beim meinem Focus ST MK3 FL 250PS sind vorne die Beläge runter, die Scheiben sehen noch relativ gut aus müssen noch nicht...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Bremsen bis 60 mit pulsierendem Gefühl und Kratzgeräusch - Bremse neu - über 60 km/h

    Bremsen bis 60 mit pulsierendem Gefühl und Kratzgeräusch - Bremse neu - über 60 km/h: [FONT=&amp]Hallo liebe Forengemeinde.[/FONT] [FONT=&amp]Ich habe einen Ford Mondeo Turnier von 2003, bei dem ich letzte Woche vorn die...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Neue Bremsen braucht der Focus - Empfehlungen?

    Neue Bremsen braucht der Focus - Empfehlungen?: Ich brauch neue Bremsen... Beim Googeln nach einer brauchbaren Alternative hab ich rausgefunden das Brembo Erstaurüster beim Focus ist. Damit...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Neue Bremsen für meinen Focus

    Neue Bremsen für meinen Focus: Hallo, bei meinem Focus 1.6 ti-vct (60tkm) sind hinten die Scheiben +Beläge und vorne nur die Beläge runter. wenn ich mir jetzt z.B hier...
  5. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Neue Bremsen quietschen laut beim rückwärts fahren

    Neue Bremsen quietschen laut beim rückwärts fahren: Hallo, meine nagelneuen Bremsen (2tkm alt, Scheiben+Beläge vorne neu) trompeten richtig laut beim bremsen im rückwärts rollen/fahren, sodass...