KA 2 (Bj. 09-**) RU8 "Neue" Gebläsestutzen ausbauen für Radiotausch

Diskutiere "Neue" Gebläsestutzen ausbauen für Radiotausch im KA Mk2 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Und schon wieder Probleme :( Nachdem ich ja die wunderbaren Einbaueinleitungen für Radio studiert und mir den "normalen" Einschub organisiert...

  1. #1 LarsD1975, 21.08.2014
    LarsD1975

    LarsD1975 Neuling

    Dabei seit:
    01.07.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 2009 RU8 Titanium GP3
    Und schon wieder Probleme :(

    Nachdem ich ja die wunderbaren Einbaueinleitungen für Radio studiert und mir den "normalen" Einschub organisiert habe, musste ich mit erschrecken feststellen, dass sich etwas geändert hat.

    Die farbigen Gebläseringen lassen sich nicht mehr so "einfach" aushebeln-denn es werden nun scheinbar neue Düsen(Klappen statt Stern-Design) verbaut, auf die die "Ringe" geklebt sind.
    Guckt man in die Düsen rein, wird man von einem feinen Wabengitter empfangen.

    Nun die Frage, wie bau ich die Dinger fachgerecht aus, ohne mein komplettes Interior zu zerschrammen oder etwas zu beschädigen ???

    Weiß einer Rat?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. das_ka

    das_ka Forum As
    Moderator

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford S-Max, 04/2008, 2,0l TDCI (140PS)
    Hi,
    wie das genau mit dem Ausbau funktioniert, weiß ich nicht. Aber wenn du es rausfindest, wären dir sicherlich einige dankbar, wenn du eine kleine Anleitung (bzw. nen paar Bilder) posten könntest. Dann bauen wir die in die Anleitung ein. :top:
     
  4. #3 LarsD1975, 25.08.2014
    LarsD1975

    LarsD1975 Neuling

    Dabei seit:
    01.07.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 2009 RU8 Titanium GP3
    Ich werde mir die Stutzen mal in der Teilekiste anschauen..(Da ich rote Umrandungen wollte, hat mein "freundlicher" die schwarzen Originale komplett austauschen müssen.Die hab ich in der Kiste liegen und werde die in den kommenden Tagen mal näher beäugen und auch Fotos davon machen..;)

    Sobald ich dann genauer weiß wie es mit dem Ausbau geht, gibt's auch Fotos davon ;-)
     
  5. #4 SV-Schnarchi, 09.10.2014
    SV-Schnarchi

    SV-Schnarchi Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, Bj 2011, 1,6l EcoBoost, Panthersch
    Und? Gibts hier was neues? Betrifft das die neueren Ka`s? Oder auch die alten?
     
  6. #5 Snejmann, 25.10.2014
    Snejmann

    Snejmann Neuling

    Dabei seit:
    05.08.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ka 2010
    Schon was heraus gefunden?
    Stehe auch gerade vor dem Radio umbau... Es wäre toll da aus den Erfahrungen anderer lernen zu können ;-)
     
  7. #6 Snejmann, 04.11.2014
    Snejmann

    Snejmann Neuling

    Dabei seit:
    05.08.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ka 2010
    Also für alle die es Interessiert:

    Die Geblässtutzen sind jetzt ein kurzes Rohr in dem der "Verschluss" fest eingebaut ist. Man bekommt also die Zierringe nicht mehr einzeln ab.

    Die Gebläsestutzen sind an vier Stellen eingeklickt. Sie lassen sich mit etwas Feingefühl einfach aushebeln.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

"Neue" Gebläsestutzen ausbauen für Radiotausch

Die Seite wird geladen...

"Neue" Gebläsestutzen ausbauen für Radiotausch - Ähnliche Themen

  1. Neu hier und Fragen zur hinteren Stoßstange

    Neu hier und Fragen zur hinteren Stoßstange: Servus zusammen, ich bin 49 Jahre alt, komme aus der Nähe von Landshut und habe mir als Winterauto einen Maverick 2.3 Highclass Ez. 06/2004...
  2. Neu hier

    Neu hier: sergus ich heiße Manuel und komme aus dem Schwarzwald und überlege mir gerade einen Dord OSI Restoprojekt zuzulegen. Vielleicht hat ja jemand hier...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 DPF muss neu: Welche Erfahrungen mit alternativen Herstellern?

    DPF muss neu: Welche Erfahrungen mit alternativen Herstellern?: Hallo zusammen, ich habe schon mehrfach gesucht, aber bin mir recht unsicher mit den Ergebnissen. Zunächst zu meinem Problem: Ich benötige einen...
  4. Neuer aus der Schweiz

    Neuer aus der Schweiz: Hallo Leute hab gestern gerade unser neues cabi gekauft. Ein Focus CC MIT 98000KM Aus erster Hand. habe dan auch schon ein paar fragen. Aber...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Neuer Motor - Drehzahl zu hoch

    Neuer Motor - Drehzahl zu hoch: Habe meinen neuen Motor drin. Ist auch direkt angesprungen. So weit so gut. Allerdings ist die Leerlaufdrehzahl bei 3000 U/min und fällt nach ein...