KA 1 (Bj. 96-08) RBT Neue Hörner einbauen/ Alarmanlage mit verstarter

Dieses Thema im Forum "KA Mk1 Forum" wurde erstellt von kamstro, 01.03.2015.

  1. #1 kamstro, 01.03.2015
    kamstro

    kamstro Neuling

    Dabei seit:
    01.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 1.3 Bj1998
    Hi ich möchte gerne bei meinem ka ne Alarmanlage mit ferstarter einbauen.
    Den link mit den einbauanleitung habe ich schon gefunden.
    Nur leider steht da nicht wie ich die Kabels für den fernstarter einbauen muss.
    Zusätzlich möchte ich auch ne zusatz hupe einbauen.
    Ich hab mir auch schon gedanken darüber gemacht wie.
    Nur leider finde ich die verdamte hupe nicht.

    Ich würde mich über jede antwort freuen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 01.03.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    da ist ja die alarmanlage mehr wert als das auto ;)

    was meinst du mit fernstarter ?
     
  4. #3 kamstro, 06.03.2015
    kamstro

    kamstro Neuling

    Dabei seit:
    01.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 1.3 Bj1998
    Damit meine ich das ich das Auto per knopf druck starten kann.
    Naja hab halt das auto gern^^
     
  5. #4 kamstro, 06.03.2015
    kamstro

    kamstro Neuling

    Dabei seit:
    01.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 1.3 Bj1998
    Ich hab zwar die anleitung für die zentralverrieglung und so aber nicht für den motorstart
    Den müste ich ja ihrgentwie überbrücken! Ich weiss zwar wegen dem funk code den habe ich vor zu umgehen in dem ich den zylinder cod vom schlüssel vorsichtig raus hole und es neben den Scanner zu kleben. Nur wie gesagt wäre es supi wenn ich wüste welche kabel. Ich anzapfen müste.
     
  6. #5 MucCowboy, 06.03.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.083
    Zustimmungen:
    154
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Die Hupe befindet sich vorn unten hinter der Stoßstange. Drunterlegen....

    "Fernstarten" auf Knopfdruck wird nicht's werden.
    Erstens hat da die Wegfahrsperre was dagegen, die den Wagen nur freigibt, wenn der korrekte Schlüssel genau im Zündschloss steckt. Wenn das schonmal der Fall ist, wozu dann einen Knopf? - außer zum protzen ;)
    Zweitens muss bei sowas das Getriebe oder wenigstens das Kupplungspedal überwacht werden damit der Wagen nicht plötzlich losfährt wenn der Anlasser arbeitet.
    Drittens muss der "Fernstart" bei bereits laufendem Motor zuverlässig deaktiviert sein sonst geht der Anlasser und/oder das Getriebeschwungrad dabei drauf.

    Manche Nachrüst-Alarmkisten bieten einen simplen "Fernstart"-Anschluss. Das ist aber in der Praxis völlig untauglich. Moderne Fahrzeuge ab etwa 2007 wie z.B. mein Mondeo haben eine Power-Knopf-Startfunktion. Daher weiß ich, dass der elektronische Aufwand dafür gewaltig ist. Im Ka einfach nicht umsetzbar.
     
  7. #6 kamstro, 07.03.2015
    kamstro

    kamstro Neuling

    Dabei seit:
    01.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 1.3 Bj1998
    Ich habs mal bei 2 autos hinbekommen bei ford fiesta 86' und probe 89' dachte mir da der ka auch nicht so alt ist wirt es auch nicht so kompliziert werden. Ich hab mich auch schon mit nem ford mechaniker gesprochen der sagte ich brauch bloss den code aus den schlüssel zu holen sprich den zylinder. Auch mit der kuplung das weiss ich das der rauss sein muss wenn ich ihn starten will.
     
  8. #7 MucCowboy, 08.03.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.083
    Zustimmungen:
    154
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Auf blankes eigenes Risiko kann man das mit mit einer sehr simplen Schaltung und dem dauerhaften Freischalten der Wegfahrsperre lösen. Soweit klar. Aber empfehlen kann ich das definitiv NICHT und werde es auch nicht tun. Weder beim Ka MK1 noch bei den beiden wo Du es schon so hingebastelt hast. Deshalb gebe ich auch keine sachdienlichen Hinweise dazu. Denn Sicherheit geht anders.

    Aber jeder wie er will.
     
  9. #8 GeloeschterBenutzer, 08.03.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    mir wäre das auch viel zu riskant nur, darauf zu vertrauen das kein gang eingelegt ist, wenn man aufs knöpfchen drück ,
    kann ja durchaus auch versehendlich passieren !!!

    desweiteren würde das umgehen der WFS den verlust des versicherungsschutzes im schadensfall nach sich ziehen !!!
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 kamstro, 08.03.2015
    kamstro

    kamstro Neuling

    Dabei seit:
    01.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka 1.3 Bj1998
    Was hat der wfs mit der versicherungsschutz zu tun? Wen einer das ding klaut kommter er eh dann nicht weit wenn er nicht weiss wo was im auto ist:-P. Und auserdem denke ich nicht das bei einem auto mit normaler haft versicherung beim schadensfall nicht wirklich gefragt wirt op ich es hinterher starten kann wenn es vorm baum oder nen reh steht.
     
  12. #10 MucCowboy, 08.03.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.083
    Zustimmungen:
    154
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das wurde schon 1000x durchdiskutiert:
    Sobald ein Gutachter die Sache findet - der Anlass dafür ist nebensächlich -, ist der Versicherungsschutz gefährdet oder gleich weg. Weil eine funktionierende Wegfahrsperre ist eine Versicherungsbedingung. Hebelst Du sie aus, darf de Versicherung ihre Leistungen verweigern. Ob Dein Auto gern geklaut wird oder nicht, und ob der Dieb es bedienen kann oder nicht, ist dabei völlig irrelevant.
     
Thema:

Neue Hörner einbauen/ Alarmanlage mit verstarter

Die Seite wird geladen...

Neue Hörner einbauen/ Alarmanlage mit verstarter - Ähnliche Themen

  1. Neuer Fofo 1,5l Diesel mit lauten Abrollgeräuschen der Räder.

    Neuer Fofo 1,5l Diesel mit lauten Abrollgeräuschen der Räder.: Guten Tag an alle Ford Focus Freunde, Ich habe vor einer Woche meinen neuen EU Fofo TDCI mit 1,5l Hubraum und 120PS abgeholt. Ab 80km/h wird er...
  2. Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus

    Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus: Hallo zusammen! Bei minem Ford Focus Turnier, Bj. 2001, 55 kW, quittierte der Originalradio CD 6000 RDS EON seinen Dienst, er fand keine Sender...
  3. LPG Gasumrüstung für neues Tourneo

    LPG Gasumrüstung für neues Tourneo: Hallo zusammen ... hat Jemand bereits Erfahrungen gemacht mit der Gasumrüstung für den 1.6er Ecoboostmotor ? ... Ich hab diverses gelesen ... von...
  4. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Neue Leuchtmittel benötigt

    Neue Leuchtmittel benötigt: Guten Tag, bei meinem Ka ist aktuell mal wieder eine Lampe defekt... Nun wollte ich mal fragen welche Leuchtmittel ihr so empfehlen würdet....
  5. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...