neue Kerzen->keine Leistung, stinkt nach Sprit, hoher Verbrauch

Diskutiere neue Kerzen->keine Leistung, stinkt nach Sprit, hoher Verbrauch im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo, ich hatte folgendes Problem: http://www.ford-forum.de/showthread.php?p=94849#post94849 deswegen habe ich mir neue Zündkerzen von Ford...

  1. #1 jeffrey, 04.06.2007
    jeffrey

    jeffrey Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort Turnier 90PS Bj.96
    Hallo,
    ich hatte folgendes Problem: http://www.ford-forum.de/showthread.php?p=94849#post94849 deswegen habe ich mir neue Zündkerzen von Ford geholt und die alten von NGK ersetzt. Das aussetzten beim beschleunigen und am Berg ist jetzt weg, aber ich habe nun ein schlimmeres Problem.
    Der Escort hat keine Leistung mehr und braucht plötzlich viel Sprit (>15l/100km). fahre ich auf der Autobahn, schaffe ich auf der Ebene höchstens noch 150 und sobald es nur leicht den Berg hoch geht komm ich kaum mehr an LKWs vorbei.
    Seit die neuen Kerzen drin sind klingt das Auto auf komisch, ähnlich wie ein alter Diesel, außerdem wackelt der Motor beim Laufen viel stärker, schon im Leerlauf, man merkt dieses Wackeln auch im ganzen Auto. Außerdem stinken die Abgase des Autos nach Benzin.
    Hat jemand ne Idee, was das sein könnte?
    Bin kurz davor die alten Kerzen aus dem Müll zu holen und wieder einzubauen.
    MfG Jeffrey
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ploetsch10, 04.06.2007
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    Hallo Jeffrey,

    unrunder Lauf und Benzingeruch. Zulange solltest Du nicht damit herumfahren.

    Aus der Ferne hört sich dass ein bisschen nach nur-auf 3-Zylinder-laufen an. Insbesondere, da Du sagst, dass es seit dem Kerzenwechsel sei.

    Ich würde zunächst die Kerzen auf festen Sitz prüfen. Um die Dichtung herum darf es nicht feucht sein.

    Alle Stecker sind richtig drauf ? Die Klemmkugeln sind bei den neuen Kerzen aufgeschraubt ?

    Wenn alles ja, im unrunden Leerlauf mit eine gut isolierten Zange einen Stecker abziehen. geht der Motor dann aus, ist die Zündung diese Zylinders höchstwahrscheinlich i.O.

    Wenn Du Gück hast, zeigt das Abziehen bei einem Zylinder keine Wirkung(Verschlechterung). Dann hat dieser Zyl. eine defekte Kerze, ein defektes Zündkabel oder ( eher unwahrscheinlich) das Zündmodul ist defekt.

    Hoffentlich findest Du etwas desgleichen.

    mfg

    Ploetsch10
     
  4. #3 jeffrey, 04.06.2007
    jeffrey

    jeffrey Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort Turnier 90PS Bj.96
    Hallo,
    was sind Klemmkugeln? Ich habe die Stecker abgezogen, alte Kerzen raus, neue rein und Stecker wieder drauf. Habe ich da etwas falsch gemacht? Ich habe noch die Zünkabel mit einem Ohmmeter durchgemessen, zwischen 3 und 7 kOhm, sollte eigentlich ok sein, oder?
    MfG Jeffrey
     
  5. #4 Spawnor, 04.06.2007
    Spawnor

    Spawnor Guest

    Ich glaub das durchmessen kannste vergessen....hatte das problem schon zum 3. ma: neue kerzen rein nach ca 50 km läuft er nur noch auf 3 zylinder. oder wärend der fahr setzen die einfach aus.
    hab zünkabel durchgemessen und alle hatten den widerstandswert wie sie ihn haben sollten...dh vom durchgang her alle heile, nur wollte der wagen nich mehr mit den kabeln =)
    beim ersten ma hat mir ein bekannter gesgsagt das ford sone probleme hat..
    und bei 2.und 3. ma wo ich das hatte, einfach nur kabel getauscht und dann lief der wagen wieder 1a.
    Kommt häufig vor wenn man die kabel vonner spule oder von den zünkerzen runter hatte.
     
  6. #5 ploetsch10, 04.06.2007
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    Hallo Jeffrey,

    Das Messen von Zündkabel ist so eine Sache ( meiner Meinung nach bedeutungslos ). Besser wäre es wohl, eine neues oder sicher funktionierendes ( z.B. aus einem problemlos laufendem Auto ) Kabel nacheinander an allen vier Zylinder auszuprobieren.

    Oder mal nachts im (ganz)Dunkeln bei laufendem Motor die Kabel anzuschauen. Manchmal sieht man eine bläulichen Schimmer um ein Kabel.

    Manche spritzen auch mit der Spritzflasche auf die Kabel, und der Motor fängt an zu stottern ( man kann beim Spritzen u.U. einen gewischt kriegen).

    Ich kenne Deine Kerzenstecker nicht, aber die originalen benötigen kleine Metall-Adapter, die auf die Gewinde aufgeschraubt werden.Entweder von den alten Kerzen abzuschrauben oder es sind neue mit in der Packung.

    Beim Aufsetzen der Stecker muss man entweder ein kkkkrrrrk-Ratschen ( Metallhaken ratscht über Gewinde) oder einen Blub ( nicht den vom Spinat) spüren.

    mfg

    Ploetsch
     
  7. #6 jeffrey, 04.06.2007
    jeffrey

    jeffrey Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort Turnier 90PS Bj.96
    Hallo,

    habe jetzt nochmals alle kabel abgemacht und die kontakte auf beiden seiten gereinigt und mit wd40 eingesprüht. läuft wieder wunderbar. ich hoffe noch ne weile. sonst müssen halt doch neue kabel her. auf die idee hätte ich eigenlich auch selbst kommen können.
    ich hoffe der kat oder was anderes hat keinen schaden abbekommen, weil ich am we fast 500 km gefahren bin, davon ast 400 km autobahn, habe das problem erst unterwegs bemerkt, als ich auf der autobahn war.
    danke für eure hilfe.

    jeffrey

    ps: es hat blub gemacht beim stecker drauf stecken.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

neue Kerzen->keine Leistung, stinkt nach Sprit, hoher Verbrauch

Die Seite wird geladen...

neue Kerzen->keine Leistung, stinkt nach Sprit, hoher Verbrauch - Ähnliche Themen

  1. Focus ST neue Bremse fällig

    Focus ST neue Bremse fällig: Servus zusammen, Beim meinem Focus ST MK3 FL 250PS sind vorne die Beläge runter, die Scheiben sehen noch relativ gut aus müssen noch nicht...
  2. zu hohe Temperatur MK3 BWY TDCI 2,0 90KW

    zu hohe Temperatur MK3 BWY TDCI 2,0 90KW: mein Mondeo wird zu warm. Ich habe schon mehrere Maßnahmen durchgeführt wie z.Bsp. Wasserpumpe u. Servopumpe erneuert (alte war ok) an der Pumpe...
  3. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP keine leistung und stottern wenn kalt

    keine leistung und stottern wenn kalt: Guten morgen, ich hab folgendes Problem mit meinem Mondi: wenn er kalt ist, hab ich auf niedrigen Drehzahlen absolut keine Leistung, das heisst...
  4. Neues Leder

    Neues Leder: Moin Gemeinde, mein 2001er Maverick steht noch sehr gut da. Einzig der Zustand des beigefarbenen Lederbezuges des Fahrersitzes will nicht so...
  5. Klima stinkt, aber erst beim ausschalten

    Klima stinkt, aber erst beim ausschalten: Ich hab bei meinem FoFo das Problem, das meine Klima stinkt. Aber nicht beim Einschalten, wie man es so landläufig kennt, sondern meine stinkt...