C-MAX (Bj. 03-07) DM2 neue Scheinwerfer - Probleme Leuchtweitenregulierung

Diskutiere neue Scheinwerfer - Probleme Leuchtweitenregulierung im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo Mein Vater und ich haben die Tage neue Scheinwerfer in seinem 2005er Focus C-Max eingebaut. Da es "günstig" sein sollte, haben wir uns...

  1. #1 michaelh30, 11.05.2013
    michaelh30

    michaelh30 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Turnier, 2005, Tdci 1,6 109PS
    Hallo

    Mein Vater und ich haben die Tage neue Scheinwerfer in seinem 2005er Focus C-Max eingebaut. Da es "günstig" sein sollte, haben wir uns welche aus dem Zubehör (TYC) besorgt. Beleuchtungstechnisch geht alles einwandfrei, jedoch funktionieren die Stellmotoren der Leuchtweitenregulierung nicht. In den alten Scheinwerfern sollen diese noch funktioniert haben.
    Ein falsch angeschlossenes Kabel schliesse ich jetzt mal aus, da der Stecker kodiert ist und nur in einer Position auf den Stellmotor geht.

    Hat jemand eine Idee was es sein könnte? Die alten Scheinwerfer habe ich natürlich schon auf den Müll.

    Vielleicht hat ja auch jemand einen Schaltplan der Scheinwerfer?

    Grüsse
    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Sind denn überhaupt Stellmotoren drin?
     
  4. #3 michaelh30, 11.05.2013
    michaelh30

    michaelh30 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Turnier, 2005, Tdci 1,6 109PS
    Aber sowas von! Selber umgebaut und angestöpselt.
     
  5. #4 Der Pepper, 12.05.2013
    Der Pepper

    Der Pepper mein Wagen bekommt nur

    Dabei seit:
    22.08.2011
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 1.6EB 03/11 + Fiesta MK6 ST 05/06
    und wenn du die verstellung betätigst, hörst du auch ein verstellsummen?
     
  6. #5 michaelh30, 12.05.2013
    michaelh30

    michaelh30 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Turnier, 2005, Tdci 1,6 109PS
    Eia, sicher doch. Na eben wie oben beschrieben. :verdutzt:

    Kein Verstellen der Scheinwerfer durch betätigen der Leuchtweitenregulierung am Lichtschalter.
     
  7. #6 vanguardboy, 13.05.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.012
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Würde sagen falsch eingebaut. Wenn es summt sich aber nichts tut
     
  8. #7 Der Pepper, 13.05.2013
    Der Pepper

    Der Pepper mein Wagen bekommt nur

    Dabei seit:
    22.08.2011
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 1.6EB 03/11 + Fiesta MK6 ST 05/06
    kabel ab und mal messen, ob überhaupt säft ankommt?!


    und oben steht nix von "verstellmotoren sprechen an, jedoch der collector/reflektor bewegt sich nicht"........
     
  9. #8 michaelh30, 13.05.2013
    michaelh30

    michaelh30 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Turnier, 2005, Tdci 1,6 109PS
    :top1: Keine Summen der Stellmotoren, keine bewegenden Reflektoren, keine Scheinwerferverstellung!

    Kabel werde ich als erstes Durchmessen.

    Hätte ich mal die alten Scheinwerfer nicht so schnell auf den Müll. Dann hätte ich die Steckerbelegung mal vergleichen können. :mies:
     
  10. #9 Der Pepper, 13.05.2013
    Der Pepper

    Der Pepper mein Wagen bekommt nur

    Dabei seit:
    22.08.2011
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 1.6EB 03/11 + Fiesta MK6 ST 05/06
    mmh, aber du hast die alten lwr-motoren verwendet?
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 michaelh30, 13.05.2013
    michaelh30

    michaelh30 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Turnier, 2005, Tdci 1,6 109PS
    Ja, habe ich. In den neuen waren leider keine dabei. Ich habe die Teile gaaaanz vorsichtig eingedreht und den Stecker angestöpselt. Wie vorher schon geschrieben auch richtig herum. Denn der Stecker ist ja zum Glück codiert und geht normalerweise nur in einer Position auf den Stellmotor.

    Hat irgendjemand evtl. was von vertauschten Pinbelegungen gehört? Also dass die Stellmotorkabel zu den falschen Scheinwerfer Steckerpins gehen?

    Deswegen wären ja die alten Scheinwerfer gut gewesen, die jetzt auf dem Müll sind. :rasend:

    Vielleicht einer hier aus dem Raum Darmstadt-Dieburg, der einen alten Scheinwerfer herum liegenhat?
     
  13. #11 michaelh30, 10.06.2013
    michaelh30

    michaelh30 Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Turnier, 2005, Tdci 1,6 109PS
    So, Problem gelöst. Die alten Stellmotoren sind natürlich kaputt gewesen. Ich gehe mal vom defekten Poti auf der Leiterplatte aus.

    Das es im Gebrauchtsektor so gut wie gar keine Stellmotoren für einen 2005er Ford Focus C-Max gibt (und wenn doch, dann zu astronomischen Preisen - z.B. 50,-Euro das Stück !!!!), :mies: habe ich jetzt welche vom Opel Vectra C eingebaut. Sind auch von HELLA, haben auch die Nummer 007878, jedoch einem um etwa 2mm längeren Schaft (wo der Reflektor eingehängt wird). Passen hervorragend, brummen und summen, und für 13,-Euro das Stück um einiges günstiger. :top1:

    Da wie oben geschrieben der Stellschaft etwas länger ist, scheinen die Scheinwerfer jetzt natürlich in 0-Stellung etwas tiefer als sonst. Dies lässt sich aber mit den Einstellschrauben des Scheinwerfers korrigieren.

    Grüsse

    Michael
     
Thema:

neue Scheinwerfer - Probleme Leuchtweitenregulierung

Die Seite wird geladen...

neue Scheinwerfer - Probleme Leuchtweitenregulierung - Ähnliche Themen

  1. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Probleme mit Motorlauf

    Probleme mit Motorlauf: Hallo Leute, Die Reparaturen bei meinem Sierra neigen sich dem Ende aber ich musste heute feststellen, das es noch Probleme beim Motor gibt, es...
  2. Neuer Zahnriemen 136 statt 141 Zähne

    Neuer Zahnriemen 136 statt 141 Zähne: Hallo und Hilfe! Ich habe heute versucht, einen neuen Zahnriemen zu verbauen. Nach zwei Stunden Einbau gab ich auf, da es einfach vorne und...
  3. Maverick (Bj. 00-07) Suche Scheinwerfer mit Leuchtweitenregulierung für Maverick Bj.2004 2,3 l

    Suche Scheinwerfer mit Leuchtweitenregulierung für Maverick Bj.2004 2,3 l: Hi Leute habe das Problem das mein linker Scheinwerfer keine LWR hat und auch kein Kabel für den Stellmotor. Deswegen suche ich einen gebrauchten...
  4. Bin neu hier

    Bin neu hier: Hallo bin der Ralle47 und habe vor 2 Wochen einen Granada Mk2 Ez.79 2.0L auf der Straße gebracht , der 24 in einer Tiefgarage stand.
  5. Scheinwerfer auf original

    Scheinwerfer auf original: Gute Abend:) Habe mir neue Halogen-Scheinwerfer(2015 style) für meine mustang eingebaut. Das Problem ist jetzt die funktionieren nicht so wie es...