Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Neue Stoßdämpfer nun poltern & klacken

Diskutiere Neue Stoßdämpfer nun poltern & klacken im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hi, ich bins....schon wieder -.- habe heute neue stoßdämpfer bekommen und andere kleine teilchen und musste 400 steine löhnen, bin also nicht gut...

  1. #1 Sauerland_Bomber, 08.05.2008
    Sauerland_Bomber

    Sauerland_Bomber Schädelspalter

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich bins....schon wieder -.-

    habe heute neue stoßdämpfer bekommen und andere kleine teilchen und musste 400 steine löhnen, bin also nicht gut drauf ^^

    mein problem:
    es klappert.....ununterbrochen bei kleinsten unebenheiten auf der straße, kommt aus dem achsebereich, mein mechaniker hat alles durchgesehen, alle gelenke, gummis, querlenker und und und, er kann nichts finden.
    irgendwo muss das doch herkommen. an der federung kanns nicht liegen weil neu gemacht, das klappern ist in den letzten wochen ganz schön intensiv geworden.
    wie gesagt bei unebenheiten auf der straße und im langsameren kurvenfahrten (auf parkplätzen z.b.). will nicht zur vertragswerkstatt, zumindest nciht vorm nächsten gehalt ^^

    kann mir jemand n rat geben? ich und mein mechaniker-kumpel sind mit dem latein am ende...

    Mondeo MK 1 ´94, 1.8L, 115 PS, Ghia

    Danke im Voraus!

    Euer (leidgeplagter) Mondifreund
     
  2. #2 Happy_T3, 09.05.2008
    Happy_T3

    Happy_T3 Neuling

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, MK3, Bj:11/2004, 85KW TDCI
    Sitzen die Federn richtig? schau dir mal den Teller an.
    Gruß Mario
     
  3. #3 Granford, 09.05.2008
    Granford

    Granford Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    1
    Zieh mal deine Räder nach. Klingt doof hatte ich aber auch schonmal.
     
  4. #4 Sauerland_Bomber, 09.05.2008
    Sauerland_Bomber

    Sauerland_Bomber Schädelspalter

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ja muss ich mal nachgucken, die vorderen wurden von mir gemacht, vielleicht nicht richtig, mal schauen, die hinteren wurden mit der maschine zugeschraubt. kann ich mir eher nicht vorstellen.
    naja mal abwarten
    danke für eure meinungen
     
  5. #5 Sauerland_Bomber, 09.05.2008
    Sauerland_Bomber

    Sauerland_Bomber Schädelspalter

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Welche "Teller"? bin technisch nicht so bewandert
     
  6. #6 DerChecker, 09.05.2008
    DerChecker

    DerChecker Guest

    Grüsse!

    Er meinte Garantiert die Federteller.
    Schau einfach mal ob die Federn da Richtig drin sitzen also mit dem ende der Feder in der Vertiefung.und klingt zwar doof aber schau mal ob die Federn richtig rum drinne sind ist mir beim ersten mal auch passiert.Aber is ja eigentlich egal denn deine Federn müssten ja konisch sein oder?

    Gruss pascal
     
  7. #7 madmike1987, 09.05.2008
    madmike1987

    madmike1987 Guest

    zu Sauerland Bomber

    ich schlachte zur Zeit einen mk1 v6 ghia

    brauchst du eventuell teile??
     
  8. #8 96erMondeoV6, 12.05.2008
    96erMondeoV6

    96erMondeoV6 Guest

    Hallo, ich würd es mal mit neuen Domlagern versuchen....das war bei mir die Ursache !!

    Mfg
     
  9. #9 Sauerland_Bomber, 12.05.2008
    Sauerland_Bomber

    Sauerland_Bomber Schädelspalter

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    die Domlager wurden zusammen mit den Stoßdämpfern gewechselt. daran kann´s nicht liegen.
    also bin am we 300km autobahn gefahren, während der Fahrt kommt nichts. das kommt immer bei erschütterungen und wie gesagt beim lenken mit geschwindigkeiten unter 50 km/h.

    die federn müssten eigentlich auch in ordnung sein, weiß ich aber nicht 100%ig.
    das hört sich an als würde da was lenkungsmäßig und/oder federtechnisch kaputt gehen. muss diese woche wieder zur werkstatt, die wollten das dingen vorne mal auseinander nehmen und alles checken, wird nicht teuer zum glück da dies über n bekannten läuft.

    @ Madmike: danke, brauche erstmal keine teile, würde die überhaupt passen? du schlachtest doch nen V6 oder? hab nur einen 1.8er

    gruß
    alex
     
Thema:

Neue Stoßdämpfer nun poltern & klacken

Die Seite wird geladen...

Neue Stoßdämpfer nun poltern & klacken - Ähnliche Themen

  1. Trotz neuem Dpf wieder alles verstopft

    Trotz neuem Dpf wieder alles verstopft: Moin Leute, Ich bin am verzweifeln. Hab mir letztes Jahr im August einen gebrauchten S-MAX (Titanium, 2.0 tdci, 140 PS, 2006) mit 139.000 km...
  2. Neu hier

    Neu hier: Hi Gemeinde .... hier mein zZ Gefährt ... ab 15.11 in Deutschland und hoffentlich am 16.11 bei mir aufm Hof :-) Grade vor 2 Wochen in Florida vor...
  3. Wasser im Fußraum (neue Fotos)

    Wasser im Fußraum (neue Fotos): Fiesta MK3, Bj 93, 1.3 Kat 44/60 1290 (0928/788) Hallo, nochmal zum Thema Wasser im Fußraum. Habe Wasser absichtlich über die Frontscheibe...
  4. Neuer Galaxy

    Neuer Galaxy: Hallo und guten Tag, bin neu hier und hab auch schon 2 Fragen. Wir sind dabei uns für unseren alten 2011 Galaxy einen neueren ab 2016 , Automatik...
  5. Neue Batterie ? Ja oder Nein ?

    Neue Batterie ? Ja oder Nein ?: Hi Leute, kurze Frage ... könnt ihr anhand des Bildes erkennen ob ich ne neue Batterie kaufen sollte ? Die Ablagerungen kommen mir doch etwas...