Neue Winterräder und RDKS

Diskutiere Neue Winterräder und RDKS im KA+ Mk3 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo, habe Sonntag neue Winterräder auf meinen Ford Ka+ gemacht, es sind Original Ford Winterräder mit RDKS. Habe die Räder erst mal angeschraubt...

  1. #1 Bahni1, 12.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2021
    Bahni1

    Bahni1 Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2020
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA+ Baujahr 3/2018
    Hallo,
    habe Sonntag neue Winterräder auf meinen Ford Ka+ gemacht, es sind Original Ford Winterräder mit RDKS.
    Habe die Räder erst mal angeschraubt und dann die Luft entsprechend aufgepumt/geprüft.
    Danach das RDKS im Bordcomputer resetet.
    Nun bin ich, wie es in der Betriebsanleitung steht mindestens 2min bei mindestens 35km/h gefahren.
    Nun habe ich zum testen mal einen Reifen ca. 0,7Bar abgelassen und bin wieder mindestens 2min gefahren.
    Leider passiert da nichts, die Warnlampe ist nicht angegangen?
    Muss ich bei neuen Reifen die Werkstatt zum anlernen aufsuchen oder warum ging die Warnlampe nicht?
    Wer kann helfen?
    Danke!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Neue Winterräder und RDKS. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Caprisonne, 12.10.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    13.743
    Zustimmungen:
    2.547
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Wenn man zum anlernen müste ,dann wäre die RDKL leuchte schon an
    Weil dann die Sensoren nicht erkannt wurden .
    Druck richtig einstellen und dann erst mal normal fahren , wenn dann die leuchte ausbleibt ist alles ok.
    2 min können evt zu wenig sein .

    Den Test dann ggf in ein paar Tagen nochmal wiederholen und den Reifendruck mal bis auf 1,0 bar reduzieren .
     
  4. Bahni1

    Bahni1 Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2020
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA+ Baujahr 3/2018
    Danke für die schnelle Antwort.
    Bin inzwischen schon gute 60km gefahren, wenn ich dann heute Abend mal zum testen 0,7Bar ablasse sollte die RDKS Lampe ja angehen. Oder sind 0,7Bar zu wenig? Würde es schon gern mal getestet haben ob die Lampe auch wirklich funktioniert.
     
  5. #4 FocusZetec, 12.10.2021
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    22.706
    Zustimmungen:
    1.183
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Die 0,5bar sollten reichen, aber du mußt eine längere Strecke fahren, die Meldung kommt nicht sofort (das System braucht eine gewisse Geschwindigkeit über eine längere Zeit um das zu erkennen).
     
  6. #5 Meikel_K, 12.10.2021
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    17.669
    Zustimmungen:
    1.863
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wenn nach ca. 20 Minuten Fahrt keine Meldung kommt, wurden die Sensoren erkannt und die Warmluftdrücke nach dem Reset gespeichert. Stehen da tatsächlich 2 Minuten bei 35 km/h in der Bedienungsanleitung?

    Ein Herabsetzen des Luftdrucks zu Testzwecken ist grundsätzlich nicht zu empfehlen. Es ist auch völlig unnötig, weil die Lampe angehen würde, wenn ein oder mehrere Sensoren nicht erkannt werden. Damit die richtigen Luftdrücke gespeichert werden, muss man die vor dem Reset korrekt eingestellt haben.

    Wer es partout nicht lassen kann, sollte dann zumindest vor dem Reset einen erhöhten Luftdruck einstellen und so lange fahren, bis mit Sicherheit davon ausgegangen werden kann, dass der auch eingelernt wurde. Von diesem erhöhten Luftdruck kann man dann etwas ablassen, aber fahren unter dem Sollwert ist grober Unfug. Genau genommen muss man den erhöhten Luftdruck nach dem Einstellen noch nicht einmal speichern. Alleine das Luft ablassen an der Tankstelle wird als schneller Luftverlust erkannt und löst innerhalb von 1-2 km eine Warnung aus, selbst wenn der aktuelle Luftdruck gar nicht niedriger als der eingelernte Wert ist. Jedenfalls hatte ich das zufällig beim Focus festgestellt, nachdem ich zwecks Geräuschdiagnose den hinteren Luftdruck vorübergend ohne Reset höher eingestellt hatte.
     
  7. Bahni1

    Bahni1 Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2020
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA+ Baujahr 3/2018
    Siehe hier, fast ganz unten, vorletzter Abschnitt:
    https://www.fordservicecontent.com/...Code=MAJUXXMTKUJL27768&vFilteringEnabled=True

    Also ist es nicht möglich das das System defekt ist, es würde auf jeden Fall immer die Lampe leuchten?
    Bei mir ist die Warnleuchte noch nie angegangen, auch nicht nach den Reifenwechsel??
    Da ich noch Garantie auf das Auto habe will ich eben sicher gehen.
     
  8. #7 Caprisonne, 12.10.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    13.743
    Zustimmungen:
    2.547
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Hat der KA ein Ersatzrad ?
    Wenn ja , dann schraub dieses einfach mal dran
    ohne Reset und lass das abgeschraubt Rad zu Hause und fahr dann mal eine Rund ,
    Dann sollte die Warnleuchte auf jedenfall angehen, wenn du diese unbedingt mal sehen möchtest .
     
  9. Bahni1

    Bahni1 Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2020
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA+ Baujahr 3/2018
    Leider kein Ersatzrad.
     
  10. #9 Caprisonne, 12.10.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    13.743
    Zustimmungen:
    2.547
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Dann nimm eins von den sommerrädern, wichtig ist nur keinen Reset zu machen .
     
  11. #10 Caprisonne, 12.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    13.743
    Zustimmungen:
    2.547
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Oder Hinterräder auf maximalbelastung aufpumpen , reset machen fahren und nach einiger Zeit
    die Luft wieder auf etwas unter normaldruck ablassen ohne Reset, dann sollte auf der nächsten Fahrt eigentlich
    auch die leuchte einschalten wenn der druckunterschied dann min. 35 % beträgt .
     
  12. #11 Meikel_K, 12.10.2021
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    17.669
    Zustimmungen:
    1.863
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    So steht es ja auch im letzten Abschnitt von Post #5.

    Die 2 Minuten bei 32 km/h in der Bedienungsanleitung beziehen sich nicht auf das Einlernen neuer Sensoren, sondern auf das Erlöschen einer Warnung nach dem Luft auffüllen bei bekannten Sensoren.
     
  13. Bahni1

    Bahni1 Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2020
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA+ Baujahr 3/2018
    Und bei Luftverlust dauert es bedeutend länger bis die Warnleuchte wieder angeht, ist schon merkwürdig.
     
  14. #13 Caprisonne, 12.10.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    13.743
    Zustimmungen:
    2.547
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Wenn ich das richtig im Kopf habe muß der druck min um 35% vom eingelernten Wert abfallen .
    heist bei 2,1 auf min 1,3
     
  15. #14 Meikel_K, 12.10.2021
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    17.669
    Zustimmungen:
    1.863
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Nein, nicht bei Luftverlust - sondern dann, wenn nach dem Reset keine Sensoren gefunden werden.
     
Thema:

Neue Winterräder und RDKS

Die Seite wird geladen...

Neue Winterräder und RDKS - Ähnliche Themen

  1. Antriebsstrang Steuergerät neu programmieren?

    Antriebsstrang Steuergerät neu programmieren?: Moin Leute, Ich fahre ein Focus Active Turnier mit der 8 Stufen Automatik. Motor 1.5l Diesel. Seit gestern sagt mit die Ford Pass app das, dass...
  2. Winterräder auf Alus für Galaxy Mk3 S-Max Mk2 - wie neu

    Winterräder auf Alus für Galaxy Mk3 S-Max Mk2 - wie neu: Hallo verkaufe wegen Umstieg meine nur 1 Winter alten / neuen Aluräder. Sind weniger als 4 tkm gelaufen und sollten uns eigentlich in den...
  3. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Meine neuen Winterräder

    Meine neuen Winterräder: Habe mir Winterreifen gekauft , auf Alu s Und die Mini Radkappe geändert .
  4. Focus I RS (Bj. 02-04) D*W Winterräder für neuen RS

    Winterräder für neuen RS: Hallo zusammen. Der Tag des Baudatums nähert sich. Nach langen fünf Monaten wird mein RS endlich auch mal gebaut :) Da ich den Winter...