Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) neuen Fiesta bestellt

Diskutiere neuen Fiesta bestellt im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Zusammen, ich hab mir am 25. Januar einen Fiesta Titanium, 140 PS Ecoboost, 5-türig in magnetic-grau-metallic mit folgenden Extras: - 4...

  1. #1 Fiolaen, 18.02.2016
    Fiolaen

    Fiolaen Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KA 2012 Titanium 1.2
    Hallo Zusammen,

    ich hab mir am 25. Januar einen Fiesta Titanium, 140 PS Ecoboost, 5-türig in magnetic-grau-metallic mit folgenden Extras:

    - 4 Alu 7Jx17 8 Speichen
    - Cool & Sound IV mit Sony Navi
    - Alarmanlage
    - Easy Driver Paket I
    - Fensterheber hinten elektrisch
    - Ford Power Start Funktion mit Key Free System
    - Rückfahrkamera
    - Seitenscheiben, ab 2te Sitzreihe dunkel getönt
    - Winterpaket

    bestellt.

    Laut Händler hat das Schätzchen 6 - 8 Wochen Lieferzeit. Ich kann mich aus grauer Vorzeit daran erinnern, dass die Wahl des Sony Navis und der Rückfahrkamera ganz gerne zur Explosion der Lieferzeit geführt haben. Das ist allerdings etwas länger her.
    Der Händler meint auch nö.

    Da hier aber die Spezis sind, frage ich auch nochmal nach. Irgendwie muss ich ja die wahnsinnig lange Wartezeit und meine Ungeduld auf die Reihe kriegen. :)

    Fährt hier Einer von euch den 140 PS Ecoboost?

    Viele Grüße,
    Fiolaen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Der_Mindener, 18.02.2016
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus ST Line Red / Fiesta Sport Red
    Hey!

    Na, der ist dann ja recht voll oder?

    Ausstattung liest sich echt gut.

    Wir fahren einen Sport Red Edition mit dem 140PS Ecoboost.

    Dann auf eine hoffentlich kurze Wartezeit!

    Gruß, René
     
  4. #3 Fiolaen, 18.02.2016
    Fiolaen

    Fiolaen Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KA 2012 Titanium 1.2
    Hi René,

    gnihihihi der ist proppenvoll. Bis auf den Tempomaten und die große Frittentheke habe ich mir alles gegönnt. Und nach 3,5 Jahren im komfortablen Ford Fiat Ka hätte ich auch noch den Arschairbag angekreuzt, wenn es den geben würde. Nix gegen den Ka. Der ist zuverlässig und schaut toll aus. Aber ich kann die Kiste nicht mehr sehen.

    Und seid ihr zufrieden mit eurem Sport?

    Liebe Grüße,
    Simone
     
  5. #4 brummel070, 18.02.2016
    brummel070

    brummel070 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.0 ecoboost Titanium Style editio
    Hallo
    Ich habe den Fünftürer in der gleichen Farbe und auch mit dem 140PS Motor im Oktober 2015 als Neuwagen gekauft.
    4x Alu 7J17 8Speichen für Sommerreifen, und 4x Alu 7J17 für Winterreifen.
    Alarmanlage
    Easy Driver Paket I
    Body styling Kit
    Tempomat
    Winterpaket
    Titanium comfort Paket
    Ford Power Start Funktion mit Key Free System
    Lifestyle Paket
    Seitenscheiben, ab 2te Sitzreihe dunkel getönt
    Sport Paket
    magnetic grau metallic
    Klimaautomaik

    Dies war österreichweit das einzige 5-türige Fofi Modell mit dem 140PS 1.0 Ecoboost Motor
    Bzw. eine Sondermodel welches für Österreich nur 1x hergestellt wurde.

    Mit gefällt der kleine Flitzer echt total gut.
    Und er fährt sich auch so.....

    Ich wünsch dir heute schon viel Spaß mit deinem, sicherlich auch in Deutschland nicht oft
    auf den Straßen zu sehenden 5 Türer mit dem agilen 140PS Motörchen.

    Ich fahre demnächst nach Düsseldorf zu "Tuninghaus.de" und lasse mir
    folgendes Tuning Kit machen.
    http://www.tuninghaus.de/shop/produ...6e05267c926cda38b79&cPath=11_45_443_444_17143

    Also viel Spaß, und lass mal was hören von dir.

    L.G. aus Österreich
    Harald
     
  6. #5 Der_Mindener, 19.02.2016
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus ST Line Red / Fiesta Sport Red
    Hey!

    Joa, läuft, fährt, bremst, schaltet, kuppelt, hupt... :D

    War neulich bei der 1. Inspektion, rasselt munter vor sich hin, also alles gut!
     
  7. #6 Fiolaen, 19.02.2016
    Fiolaen

    Fiolaen Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KA 2012 Titanium 1.2
    Guten Morgen,

    @Harald:
    Find ich ja witzig, dass du fast die gleiche Konfiguration hast wie ich. Wir scheinen einen exotischen Geschmack zu haben. Und das tuning kit tönt auch sehr gut. Da bin ich mal gespannt, wie zufrieden du damit bist. Berichte doch mal, wenn dein Flitzer umgerüstet wurde.
    Ich wollte mir eigentlich den ST bestellen. Allerdings gibt es den hier ja nicht als 5-Türer zu bestellen. Warum auch immer. Ich wollte unbedingt den 5-Türer. Nächstes k.o.-Kriterium waren die beiden Farbkombis der Ledersitze und die Lackfarben. ST als 5-Türer in magnetic grau... Das wärs gewesen. Dann hätte ich mich auch mit den Ledersitzen anfreunden können.

    @René:
    Das klingt super. Jetzt muss ich nur noch die nächsten Wochen durchhalten. Als die Geduld verteilt wurde, stand ich auch irgendwo hupend im Stau.

    Liebe Grüße,
    Simone
     
  8. #7 Silent Blood, 19.02.2016
    Silent Blood

    Silent Blood Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 523i, Bj. 97, 2.5 Liter
    Bin die Version mit 100 PS im Fiesta probegefahren. Angesichts der Lobeshymnen war ich arg enttäuscht, denn der Motor läuft im unteren Bereich genauso ruppig wie jeder andere Dreizylinder auch. Positiv: Vibrationsarmut im Leerlauf und Durchzug, welcher sehr früh und sehr kräftig erfolgt. Trotzdem: Der 1.6 TI-VCT, den es leider nicht mehr gibt, ist das deutlich rundere Aggregat. Viel erwachsener hinsichtlich Akustik und Laufkultur.
     
  9. #8 Fiolaen, 19.02.2016
    Fiolaen

    Fiolaen Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KA 2012 Titanium 1.2
    Hm, das hab ich persönlich nicht so empfunden. Ich hatte den 100 PS mal als Leihwagen. Allerdings war ich vom letzten Leihwagen, irgendein Fiesta Econetic, entsetzt. Da war sogar ich froh wieder im Fiat KA zu sitzen. Der hat nämlich einen so unruhigen Leerlauf und manchmal wird der so unruhig, dass ich mich an der Ampel ein bisschen schäme, wenn ich da in meinem "shaker" sitze....
     
  10. #9 brummel070, 19.02.2016
    brummel070

    brummel070 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.0 ecoboost Titanium Style editio
    @Simone
    Genau das war auch mein Grund, wieso ich nicht den ST genommen habe.
    Ich will einfach keinen Dreitürer. .....
    Wir haben echt den selben Geschmack, echt lustig.
    Habe heute wieder mit "tuninghaus.de" telefoniert.
    Es gibt jetzt auch die Möglichkeit das Software update
    per bluefin Gerät zu übertragen.
    D.h. ich muss nicht mal nach Düsseldorf fahren....
    Also ich wünsche dir dass du mit deinem Neuen genau so viel Spaß hast wie ich.
    Bzgl. OBD tuning halte ich dich auf dem Laufenden.
     
  11. #10 Der_Mindener, 20.02.2016
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus ST Line Red / Fiesta Sport Red
    Aber wenn das "nur" das normale Bluefin ist, wieso dann über den Händler in Düsseldorf gehen und das Doppelte bezahlen?

    So wie ich das gelesen habe, scheint da ja noch mehr gemacht zu werden als nur die Bluefin Software?

    @Silent Blood: Willkommen im 21. Jahrhundert! Setz dich mal in nen VW Dreizylinder, noch schlimmer das das rattern im Ecoboost. Ist halt Downsizing. >.<

    Bin da auch nicht so der Fan von, aber wenn es funktioniert und die Dinger laufen, wieso nicht? Ansonsten gilt natürlich: Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch mehr Hubraum! :top:
     
  12. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau
    kann ich jetzt nicht behaupten das der VW unruhig läuft, hatte über 2 Jahre einen Firmenwagen, da lief mein SRC teilweise unruhiger
     
  13. #12 Der_Mindener, 21.02.2016
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus ST Line Red / Fiesta Sport Red
    Unruhig läuft der Ecoboost auch nicht...

    Sind vorher Caddy 1.2TSI gefahren und der war aber sowas von am rasseln, da ist der Fiesta noch wirklich harmlos!
     
  14. Pommi

    Pommi Guest

    Von welchem Baujahr? Die 1.2 und 1.4 TSI Modelle von VAG hatten in einem bestimmten Bauabschnitt massive Probleme mit der Steuerkette. Sind schon eine Menge mit Motorschaden liegen geblieben. Über alle 4 Marken. Da hatte der Zulieferer der Kette stumpfe Stanzwerkzeuge für die Kettenlöcher benutzt.
     
  15. #14 brummel070, 21.02.2016
    brummel070

    brummel070 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.0 ecoboost Titanium Style editio
    Also was das bluefin Gerät anbetrifft, ist die OBD Software für "Stage2" ausgelegt.

    Bzgl. der 3 Zylindermotoren, ich weiß nicht welche Leute da von rattern oder ruckeln oder sonst was reden.
    Ich verwende den Fofi als Zweitwagen.
    Als Hauptwagen hatte ich immer Motoren mit über 2.0 Liter Hubraum, und über 150PS.
    Zur Zeit ist es ein 2.2 Liter Turbodiesel mit 180PS.
    Und ich fahre mit dem 1.0 Liter ecoboost genau so gerne wie mit dem 2,2 Liter Turbodiesel.
    Im Gegenteil der kernige Sound des 3 Zylinders finde ich richtig spaßig.
    Aber dies ist Geschmackssache.

    Aber von rattern und ruckeln, oder sonstiges,
    davon kann ich ehrlich nichts berichten.
     
  16. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau
    Ich hatte ihn von 2010-2012. war ein Polo
     
  17. #16 The_Sorrow, 21.02.2016
    The_Sorrow

    The_Sorrow Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2015
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hey. Dann mal viel Freude mit deinem Bock.
    Ich würde mir nur schnell die Front und die Haube versiegeln lassen mit Ceramic Beschichtung. Hab beim Red Edition die Haube und die Front gut durchlöchert wegen Steinschlägen.
    Fort hat das natürlich nicht ausgebessert. War damals kurz vorm Verkauf nach 4 Monaten die ich den Wagen besaß. Inzwischen ist aber alles bestens geregelt. Letztendlich wegen dem Freundlichen den ich gewechselt hab. Die haben seeehr gut geholfen. Auf kurze oder lange Sicht würde ich mir aber noch nen Gewindefahrwerk kaufen. Das Serienfahrwerk ist zwar schon sehr gut. Is doch auch das etwas tiefergekegte oder?
    Bei hohen Geschwindigkeiten auf der Autobahn merkt man aber das es schwammig wird und der ***** anfängt zu tanzen.
    Seit ich jetzt das Pro Street S von Eibach verbaut hab bin ich vollends zufrieden.

    Zum Motor kann man nur sagen... Der is top. Das Geschwader von vielen ST Fahrern der Motor tauge nix und er hätte Riesen Turbo Löcher kann ich in keiner Weise bestätigen. Hab schon mal nen ST Fahrer dabei gehabt der meinte am ende der kann ja locker mim ST mithalten wegen der beschleunigung. Der Motor zieht locker bis 180 durch. Ab 180 dauert es dann eeetwas bis er auf 220 is. Schnell bin ich auf gerader Strecke noch nicht unterwegs gewesen. Bzw geschafft.
    Was ich besonders schön finde, und anfänglich nicht mit gerechnet hab, da ich den Wagen nur gesehen hab im inet aber nie vorher Probegefahren bin und dann neu bestellt hab. Is das Pfeifen beim Gaswegnehmen.
    Rundum is es ein wirklich schönes Auto. Was dem ST in kaum etwas nachsteht. Schöner wären allerdings noch nen Sporttopf. Extra Ausrüstbare Recaros und Bremsscheiben hinten gewesen.

    Viel Spaß mit dem Auto und Allzeithoch unfallfreie fahrt. :)


    Gesendet von meinem SM-N910F
     
  18. #17 jörg990, 21.02.2016
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Und da soll eine Beschichtung was helfen?

    Nur mal kurz drüber nachdenken, wie dick die Beschichtung ist, und um wieviel dicker der Lack selbst ist.
    Wenn der Lack von der kinetischen Energie, die in einem hochgeschleuderten Stein steckt, durchschlagen wird, was soll da eine Beschichtung helfen, die nur wenige (wenn überhaupt) µm dick ist?


    Grüße

    Jörg
     
  19. #18 brummel070, 21.02.2016
    brummel070

    brummel070 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1.0 ecoboost Titanium Style editio
    Bzgl. Endtopf da gebe ich dir recht, darum habe ich mir eine Duplex Endtopfanlage drunter getan.
    Bzgl. der Trommelbremsen hinten , hier bin ich froh dass ich diese habe.
    Da sie für diese Leistung, bzw. den leichten Wagen locker ausreichend ist.
    Die Scheibenbremsen hinten, sind meistens nach 3 Jahre fertig, da sie andauern korrodieren.
    Ist zwar nicht viel Arbeit diese zu wechseln, aber trotzdem ärgert es mich jedes mal.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 The_Sorrow, 21.02.2016
    The_Sorrow

    The_Sorrow Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2015
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Zur beschichtung.... Gibt genug Fahrzeuge die damit behandelt sind und denen es gut tut. Vorallem aus dem premiumsegment. Ich werde es wohl im Sommer bei meinem vorn und auf der Haube machen. Die 200 piepen sind es mir wert. Zumal es nicht auf die dicke ankommt sondern auf die härte. Oder nimmst du auch beim kochen wenn da steht 20g Zucker 50g weil süßer ist oder was???

    Zur bremse.... reichen tut die Trommel es alle mal. Die verzögerungswerte sind klasse. Hab mich noch nie beklagen können.
    Optisch macht die Scheibe halt mehr her.



    Gesendet von meinem SM-N910F
     
  22. #20 Der_Mindener, 22.02.2016
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus ST Line Red / Fiesta Sport Red
    Was willste da auch großartig schaffen? Tacho geht nur bis 220km/h und inkl. Tachoabweichung ist dann der Begrenzer bei erreichter V/max drin. Da ist zwar auf dem Drehzahlband noch etwas Luft nach oben hin, aber es kommt nix mehr...
     
Thema:

neuen Fiesta bestellt

Die Seite wird geladen...

neuen Fiesta bestellt - Ähnliche Themen

  1. Neu hier und Fragen zur hinteren Stoßstange

    Neu hier und Fragen zur hinteren Stoßstange: Servus zusammen, ich bin 49 Jahre alt, komme aus der Nähe von Landshut und habe mir als Winterauto einen Maverick 2.3 Highclass Ez. 06/2004...
  2. Neu hier

    Neu hier: sergus ich heiße Manuel und komme aus dem Schwarzwald und überlege mir gerade einen Dord OSI Restoprojekt zuzulegen. Vielleicht hat ja jemand hier...
  3. Ford Fiesta Klima Problem

    Ford Fiesta Klima Problem: Hallo, War heute in der Werkstatt da meine manuelle Klimaanlage nicht mehr bzw. nur für kurze Zeit funktionierte /Motor warm nicht mehr kalt!...
  4. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Schlachte meinen Fiesta :-(

    Schlachte meinen Fiesta :-(: Hallo Forum, wir haben seit 2005 einen Fiesta im Haus, welcher 9 Jahre meinen Vater überall hin brachte, und anschließend auch 3 Jahre mich....
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 DPF muss neu: Welche Erfahrungen mit alternativen Herstellern?

    DPF muss neu: Welche Erfahrungen mit alternativen Herstellern?: Hallo zusammen, ich habe schon mehrfach gesucht, aber bin mir recht unsicher mit den Ergebnissen. Zunächst zu meinem Problem: Ich benötige einen...