C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Neuer C-Max und Startprobleme - Normal??

Diskutiere Neuer C-Max und Startprobleme - Normal?? im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo zusammen Mein 6 Monate alter Max hat Startprobleme...! Wenn ich ihn in der Garage, oder sonst wo starten will, hat er seine liebe Mühe...

  1. #1 Lord Ford, 23.08.2008
    Lord Ford

    Lord Ford Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga Titanium, Bj. 2013, 1.6 EcoBoost Aut
    Hallo zusammen

    Mein 6 Monate alter Max hat Startprobleme...! Wenn ich ihn in der Garage, oder sonst wo starten will, hat er seine liebe Mühe damit. Erst nach vier bis fünf Sekunden springt er dann an, was ich für einen "Neuwagen" doch sehr speziell finde! Einmal ist auf dem Informationsdisplay sogar "Getriebeproblem" aufgeleuchtet, dies ist dann aber nachdem er angesprungen ist sofort wieder verschwunden.

    Ist das bei euch auch so...oder wisst ihr sonst was?

    Danke schon im Voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Nicht normal. Warum auch? ;-)

    Meiner steht bei bis zu -15 Grad Nachts draußen.
    Oft mehrere Tage hintereinander und springt sofort an.

    Wo er Probleme hat ist nach Kurzstrecken und darauf folgender kurzer Standzeit.
    Da braucht er dann auch das Gaspedal zur Unterstützung.
     
  4. #3 Dorminator, 23.08.2008
    Dorminator

    Dorminator Forum As

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Sport Tdci
    also der 1,8er meiner eltern braucht zwar nicht das gaspedal,ich find aber auch das er manchmal zumindest,im vergleich zum 1,8er im mk1 lange dreht bis er anspringt.
     
  5. #4 Axthand, 23.08.2008
    Axthand

    Axthand Dragonfly

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    1
    Das ist natürlich nicht normal.
    Wenn da schon "Getriebeprobleme" aufleuchtet sollten die FFH den mal ans Diagnosegerät hängen.
    Garantie und so !!!
     
  6. #5 Lord Ford, 17.09.2008
    Lord Ford

    Lord Ford Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga Titanium, Bj. 2013, 1.6 EcoBoost Aut
    Hallo zusammen,

    War gestern beim FFH! Grund für die Startprobleme ist eine teilweise defekte Kraftstoffpumpe. Ab nächster Woche läuft mein Max also wieder ganz normal an!
     
Thema:

Neuer C-Max und Startprobleme - Normal??

Die Seite wird geladen...

Neuer C-Max und Startprobleme - Normal?? - Ähnliche Themen

  1. Hinterachse gesperrt bei normaler fahrt

    Hinterachse gesperrt bei normaler fahrt: So Leute Weiß jemand wie viel % die Hinterachse bei normaler fahrt gesperrt ist? Ich hatte schon ein wenig gegoogelt aber nichts gefunden. Bei...
  2. Weniger Verbrauch dank neuer Lamdasonde ?

    Weniger Verbrauch dank neuer Lamdasonde ?: Hallo Zusammen, es gibt ja immer mal was zu tun an unseren geliebten Ford Scorpios ;) ich habe vor so 2 Wochen mal die Lamdasonde getauscht, ich...
  3. Neuer aus Franken

    Neuer aus Franken: Hallo zusammen, ich bin der neue. Ich komme aus der Nähe von Nürnberg und fahre seit Samstag einen Maverick aus 2004. Gekauft wurde er privat....
  4. Unterschiede am Radio C-Max BJ2003 und 2005?

    Unterschiede am Radio C-Max BJ2003 und 2005?: Hallo zusammen, ich habe seit kurzem einen C-Max BJ 2003 mit Ghia-Ausstattung und verbautem Blaupunkt TravelPilot. Nun würde ich gerne das etwas...
  5. Ford S-Max funkschlüssel funktionieren nicht.

    Ford S-Max funkschlüssel funktionieren nicht.: Hallo Ich hatte einen Kurzschluss in den Sicherungen meiner Auto innenleuchten nachdem ich sie repariert habe funktionieren meine Funkschlüssel...