Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Neuer Fiesta und einige Frage:-)

Diskutiere Neuer Fiesta und einige Frage:-) im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hi, ich bin 36 Jahre und komme aus NRW und bin und war schon immer begeisteter Fordler. Leider müsste ich meinen alten Ford wegen eines kleinen...

  1. #1 Mike2612, 30.08.2012
    Mike2612

    Mike2612 Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2012 60ps Dünenschieber
    Hi,

    ich bin 36 Jahre und komme aus NRW und bin und war schon immer begeisteter Fordler.

    Leider müsste ich meinen alten Ford wegen eines kleinen Unfalls abgeben. Der Wagen war 18 Jahre.


    Nun ich habe mir den Ford Fiesta (champignons League-60 PS) in Panther Schwarz:) gekauft. Im Gegensatz zu meinen alten Fiesta ein völlig neues Fahrgefühl und Technik Technik Technik. Im Moment traue ich mich noch nicht so recht zu parken (hab ihn doch erst 2 Tage) und meine das er ein wenig unübersichtlich ist. Als negativpunkt ist mir die Betankankung aufgefallen, aber dazu später mehr.....

    Ich hätte mal ein paar kurze Frage, wo ich noch nicht hintergestiegen bin

    1) Wie groß ist der Tank?? WIeviel Liter passt rein??

    2) Wie zuverlässig ist diese elektronische Restkilometeranzeige bis zur nächsten Betankung?? Mir ist nachdem ersten Tanken aufgefallen. Es stand das ich mit der Betankung 600 Kilometer fahren kann. Heute bin ich kurz einkaufen gefahren (höchstens 5 Kilometer) und es stand heute NUR NOCH 520 Kilometer Reichweite. Das kann doch irgendwie nicht hinhauen das ich nach 5 Kilometer fahrt plötzlich 80 Kilometer weniger weit komme.

    3) Wie würdet ihr Experten empfehlen den Wagen einzufahren. Der Verkäufer meinte so bis 1500 Kilometer beginnt die "Einfahrphase". Wagen früh kuppeln und auch mal zügig anfahren. Den Wagen höchstens bis 120 Km/h und nicht ausfahren. Ist das so OK?

    4)Wie schnell fährt der Wagen überhaupt in der Realität (1,25l und 60 PS)

    5)Was für ein ÖL kommt überhaupt ins Auto. Ist irgendwie nicht in der Bedienungsanleitung ersichtlich.

    6)Wie bekomme ich hinten die Heckheizung an. Ich meine die Lamellen im Fenster die praktisch die Scheibe heizen.

    7) Hat der Fiesta überhaupt ne (serienmässige) Alarmanlage? ich las weder in der Vertrag was von Alarmanlage und auch nicht in der Zubehörbroschüre etwas von Alarmanlage. Die Champions League Edition hat ja praktisch alles

    8) Wie kommt ihr eigentlich mit parken beim Fiesta klar-natürlich ohne Parkassistent??

    9) Was haltet ihr eigentlich von dieser komischen Befüllungssystem (is wohl Easy Fuel??!?) beim Fiesta. Als Newbie fiel mir zuerst ,meiner Meinung nach, dieser qualitativ minderwertigen Einfüllstutzen auf. Ich schub die Zapfpistole bis zum Anschlag in den Einfüllstutzen und ließ sie dann los. Die Zapfpistole schien mir etwas zu schwer für den EInfüllstutzen und der gab ganz schön nach-möchte nicht wissen wie es nach ein paar Jahren tanken da so aussieht. Tanken bis zum letzten Tropfen is laut Verkaüfer auch nicht mehr möglich. Spätestens nachdem 2 Klack (ihr wisst schon was ich meine :)) ist schluss, da sonst die Suppe unten über das Vakuum rausläuft.

    AUßerdem ist der Tank praktisch auch nicht abgeschlossen gibt da kein Schießsystem nachzukaufen, damit nicht irgendwelche Vandalen hinten was in den Tank kippen??????

    Ist der Tank denn geschützt, wenn der Wagen in die Waschlanlage kommt?? Gibt es da Erfahrungswerte von Euch.

    10) Hab ihr in Euren Fiesta noch zusätzlich Gummifußmatten drin. Die Velourmatten sind ja schön und toll, aber denke das sie schnell einsauen....

    11) Wieviel verbraucht ihr so in der Realität (für 60 PS variante) mit dem Fiesta auf 100 KM?

    Das war es erstmal mit den wichtigsten Fragen.....

    Vielen Dank
    Mike
     
  2. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.206
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Hallo Mike, willkommen im Forum!

    Mindestens fast alles wenn nicht alle Deine Fragen werden hier im MK7-Forum schon bereitgestellt.
    Lies Dich erstmal durch die ersten paar Seiten durch und Du wirst einiges über Dein neues Auto gelernt haben. ;)
     
  3. #3 Teufelweich, 30.08.2012
    Teufelweich

    Teufelweich Driver

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Sport 2011 120PS +
    Hallo,

    viel Spass mit Deinem Fiesta. :)
    Alle Fragen bekommst Du beim Lesen der Betriebsanleitung beantwortet.
    Z.B. Tankinhalt 42 Liter, wegen dem Tank brauchst Du Dir keine Sorgen machen, versuch doch mal den Finger reinzustecken.
    Bei Restreichweiten von 50 KM baldigst Tanken fahren, auf die kannst Du Dich nicht verlassen!!!:mies:

    Grüße...
     
  4. #4 Hugo 89, 30.08.2012
    Hugo 89

    Hugo 89 Ford-Club Lübeck

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta S
    Den Tankverschluß mit Finger testen hab ich auch gemacht :) und diese Restreichweitenanzeige ist sowieso totaler Unfug :mies: Auch wenn die schon bei 0 steht kann man noch ein klein wenig fahren. Aber ausprobieren würde und will ich sowas auch nicht.
     
  5. #5 Teufelweich, 30.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2012
    Teufelweich

    Teufelweich Driver

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Sport 2011 120PS +
    Ich hatte schon RRW von über 40 KM, 13 KM bis zur Tanke, und dann springt die alle paar hundert Meter um nen KM zurück. Ich hab dann knapp 42 !!! Liter getankt.
    Also mit der RRW mach ich keine Experimente. War aber auch im Focus 2 schon so.
    Und Durchschnittsverbrauch hätt ich laut BC 7,6 Liter, tatsächlich sind es 0,7 bis 1 Liter mehr. Also auch so ne "kleine" Mogelpackung. Würde die richtig rechnen, dann täte auch die RRW korrekt anzeigen. :mies:

    Ansonst bin ich recht zufrieden mit Ford und meinem Fiasko. 18 Monate alt, 12,5 TKM und nichts kaputt. Focus 4 Jahre gefahren, 36TKM, nicht mal ne Birne gewechselt! :top1:
     
  6. #6 Hugo 89, 30.08.2012
    Hugo 89

    Hugo 89 Ford-Club Lübeck

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta S
    Vertrauen tue ich dem BC auch nicht. Als ich das erste mal tanken war hatte ich auch noch ne RRW von 90 KM und hab dann auch über 40L getankt. Und den Durchschnittsverbrauch rechne ich auch immer nochmal nach. Obwohl der bis jetzt immer gut gestimmt hat. Nur ne abweichung von 0,1L.
     
  7. #7 Teufelweich, 30.08.2012
    Teufelweich

    Teufelweich Driver

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Sport 2011 120PS +
    Du Glücklicher, ich hab die 1 vor dem Komma. :weinen2:
    Meiner ist ein richtiger Säufer, egal wie ich fahre.:wuetend: Führe sogar ein Tankbuch.
     
  8. #8 Hugo 89, 30.08.2012
    Hugo 89

    Hugo 89 Ford-Club Lübeck

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta S
    OKAY :verdutzt:, das ist heftig. Ich muss aber vllt dazusagen das meiner noch neu ist und ich auch recht vorausschauend fahre. Aber ich lass es auch gerne mal krachen :top1: Aber über 8 liter im durchschnitt war ich noch nicht extrem, trotz viel stadtverkehr
     
  9. #9 Snake39, 30.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2012
    Snake39

    Snake39 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Titanium Sport 120 PS
    @ Mike:
    Der Fiesta hat serienmäßig das easy-fuel system.
    Dabei ist der Tank mit einer Klappe verschlossen, die automatisch öffnet, sobald der passende Zapfhahn eingeschoben wird! Dies schützt vor Fehlbetankung und verschließt den tank.
    Ein zusätzliches Schloss ist nicht nötig!!!

    Die Heckscheiben-Heizung wird über eine der mittleren Tasten der Klimaanlage (Innenkreis) eingeschaltet!

    Die Reichweiten-Anzeige berücksichtigt deinen Verbrau. Wenn du fährst wie ein Berserker, steigt dein Verbrau nach BC und damit sinkt die Reichweite rapide! Und da dein Wagen noch relativ neu ist, ist der Masterspritverbrauch im Steuergerät noch ohne Infos was normal ist an Verbrauch. Von daher kann es sein, dass bei 5 km fahrt die Anzeige zu Anfang ziemlich ungenau ist!

    Der 60 Ps Fiesta den ich mal hatte, kam maximal auf 160!!!
    Zudem hat der dafür locker 5 min gebraucht... Ich find der 60 Ps Motor ist zu schwach für den Wagen, wenn man auch mal Autobahn fährt! Das hat selbst meine Mum eingesehen und dann den 1.6er geholt...
    Der ist ihr jetzt zu schnell :-D

    Alarmanlage Serie... Nein!!!
    Gibt's zum nachrüsten, überwacht aber nur Türschlößer. Kofferraum klappe und Motorhauben Schloß...
    Innenraum Überwachung wie beim Vorgänger gibt's nur bei der AlarmAnlage von European Parts...
     
  10. #10 Fordracing1990, 31.08.2012
    Fordracing1990

    Fordracing1990 Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7/Ja8
    Bj. 2011
    1,4 L
    Also meien restkillometer anzeige passt auch ncith. wenn da null steht kann ich lockert noch 20 25 km fahren. das mit den 2 klicks am tank beim tanken is schon gut so . die suppe läuft nämlich echt raus. hatte mal ne mittelriesiger pfütze unterm auto weil ich so lange nackgeklickt habe um auf einen runden betrag zu kommen xD jo war umsonst xD verschenkter sprit. Mit einer tankfüllung bin ich am anfang über 600 km gekommen, mittlerweile schaffe ich nciht mal mehr 600 xD
     
  11. #11 Spiderx2, 31.08.2012
    Spiderx2

    Spiderx2 Guest

    Wenn Du eine 1 vor dem Komma hast dann ist entweder etwas, defekt oder Du trittst den Wagen ständig.
     
  12. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.206
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Wenn er eine 1 vor dem Komma hat ist es doch prima.
    Dann verbraucht seiner max. 1,9 Liter. :D
     
  13. #13 Spiderx2, 31.08.2012
    Spiderx2

    Spiderx2 Guest

    Da hast Du wohl recht:)


    Vom Verbauch her kann ich nur von meinen 82 Ps ausgehen und da liegt der Verbrauch aktuell bie 6,0 Liter ,max .brauche ich 6,5 Liter und ich fahre nicht unbedingt wie ein Rentner.
     
  14. #14 Mike2612, 31.08.2012
    Mike2612

    Mike2612 Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2012 60ps Dünenschieber
    Hi Snake,

    erstmal vielen Dank für die Tipps,

    nun gut da bin ich mal gespannt mit Verbrauch. Im Moment steht der Verbrauch bei 8,0L auf 100 km und das finde ich viel. Na ok, ich hab auch ein bisserl mit der Klimaanlage rumgespielt und da geht der Verbrauch im Leerlauf um 1 LIter hoch...:boesegrinsen:. Wird der Verbrauch denn allgemein noch fallen, wenn der Wagen eingefahren ist?????

    Ich finde die 60 PS bei dem Wagen (noch ;-)) ok. Der Wagen zieht zügig und auf der Autobahn hat man RatzFatz 120 drauf. Vielleicht braucht er ja von 120-140 die 5 min.:lol:

    @all
    Ich wollte nochmal nachhaken zur Einfahrweise. Gestern laß ich hier einen Beitrag das es völliger QUatsch ist mit dem einfahren bis 1500km. Was ist denn jetzt richtig und was hab ihr gemacht?

    Vielen Dank
    Mike
     
  15. #15 Teufelweich, 31.08.2012
    Teufelweich

    Teufelweich Driver

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Sport 2011 120PS +
    Ob ich den Kübel trete oder streichle, hat keinen Einfluss.
    Fahre aber nur 7 KM zur Arbeit, also "Kurz(st)strecke. Und das macht schon nen Liter aus. Aber lieber 15 KM am Tag mit 8,5 Liter als 60 KM oder mehr bei 6 Liter Verbrauch. :)
    Klima ist auch immer an, aber das bischen juckt nicht ( 0,3 Liter pro Stunde ).
     
  16. #16 Teufelweich, 31.08.2012
    Teufelweich

    Teufelweich Driver

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Sport 2011 120PS +
    Zum Einfahren wurde mir gesagt, ich soll die ersten 1500 KM nicht untertourig fahren. Mehr nicht.
     
  17. #17 Silent Blood, 01.09.2012
    Silent Blood

    Silent Blood Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 523i, Bj. 97, 2.5 Liter
    1)Müssten 42 Liter sein, steht aber auch in der Anleitung.
    2) Die Reichweite wird immer anhand der aktuellen Fahrweise berechnet. Fährt man mit Tempo 100 und warmem Motor sachte auf einer Landstraße dahin, verbraucht er ja nicht mal 5 l / 100 km und daher ist die Reichweite dann größer, weil der BC ja so berechnet, als würde man diese Fahrweise bis zum leeren Tank weiterführen. Kommt eine Kurzstrecke hinzu mit kaltem Motor, steigt der Verbrauch massiv an und die Reichweite wird neu berechnet, also in diesem Fall nach unten korrigiert
    3)Das hört sich vernünftig an
    4) Steht auch in der Anleitung und im Schein. Eingetragen sind 152 km/h, schneller wird er in der Ebene bei Windstille auch nicht laufen.
    7) Nein, hat er nicht
    8) Der Fiesta Mk7 ist sehr unübersichtlich, das stimmt, man sieht nach hinten und auch teilweise nach vorne manchmal fast nichts
     
  18. #18 Visionblau, 01.09.2012
    Visionblau

    Visionblau Guest

    Zu 6) Weißt du nicht wie das Symbol dafür aussieht? Das Rechteck mit den Luftlinien sollte die Heckscheibenheizung sein ;)
     
  19. #19 Dengeler, 04.09.2012
    Dengeler

    Dengeler Guest

    Ahoihoi.

    Aaalsoooo...

    ich mit meiner 1,25L 82Ps Trend Möhre fahr in ner Woche ca. 60Km zur Maloche hin und zurück, sprich eine Strecke à 30Km, macht inner Woche so ca. 320Km.
    Da komm ich in etwa mit ner halben Tankfüllung hin, wobei ich da auch etwas aggressiver aufs Gas drücken muss, bis der Kleene mal ausse Pötte kommt.
    Hab ne ziemliche Berg und Talfahrt zur Maloche...rauf, runter, rauf, runter....immer wieder. xD Meine Möhre hat schon 40tKm runtergeschrubbt.
    Der tank fasst bei mir laut Angaben auch ca. 42L.
    Beim Volltanken hatte ich mal nach dem Abschalten der Zapfsäule nachgetankt, wobei mir die ganze Suppe unten wieder rauskam, sollte man also vermeiden,
    auch wenns halt mal krumme Beträge beim Betanken gibt.
    Vom Öl her hatte ich mal normales 10W-40 reingetrichtert und er läuft immernoch.
    Höchstgeschwindigkeit bei meinem laut Fz-Schein 168. Habn aber auch auffe Autobahn auf Teufel komm raus, nicht höher bekommen als 170.
    Alarmanlage serie? Nö, meiner jedenfalls net.
    Meiner hat bisher nur Handwäsche erlebt.
    Mit dem Einparken hab ich vorwärts sowie rückwärts keine Probleme.
    Ich fahr Rückwärts eh nur nach Aussenspiegel, bin ich halt so vom LKW Fahren her gewohnt... xD
    Hoffe ich konnte ein paar Fragen beantworten und weiterhelfen.
    Schöne Grüße aus der Pfalz :winken: der dengeler
     
  20. Manu89

    Manu89 Goldstädtler

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200 Kompressor Avantgarde
    Das ewige Rätsel des Einfahrens. Die ersten 1.500km sollte die Karre nicht getreten werden. In vielen Betriebsanleitungen steht, dass man bis maximal 3/4 der Maximaldrezahl drehen kann. Sprich bei nem Fiesta Benziner etwa bis 4.000.

    Auch wenn es mal kurzzeitig 4.500 sind wird er es euch nicht übel nehmen. Hauptsache der Motor ist einigermaßen warm.
     
Thema:

Neuer Fiesta und einige Frage:-)

Die Seite wird geladen...

Neuer Fiesta und einige Frage:-) - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Mein Videotutorial: Nachrüsten des Tempomats im Ford Fiesta MK7 BJ 2008 1.25l für 8€

    Mein Videotutorial: Nachrüsten des Tempomats im Ford Fiesta MK7 BJ 2008 1.25l für 8€: Hiermit möchte ich mein Videotutorial mit euch teilen, in dem ich zeige, wie man die Tempomattasten im Ford Fiesta MK7 zusammenlöten und den...
  2. Wasser im Fußraum (neue Fotos)

    Wasser im Fußraum (neue Fotos): Fiesta MK3, Bj 93, 1.3 Kat 44/60 1290 (0928/788) Hallo, nochmal zum Thema Wasser im Fußraum. Habe Wasser absichtlich über die Frontscheibe...
  3. Neuer Galaxy

    Neuer Galaxy: Hallo und guten Tag, bin neu hier und hab auch schon 2 Fragen. Wir sind dabei uns für unseren alten 2011 Galaxy einen neueren ab 2016 , Automatik...
  4. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Frage zur Ladespannung

    Frage zur Ladespannung: Moin, ich hatte dev. Elektronische Spinnereien wie z.B Zeigerausschalg am KI, plötzliche Meldung das eine Tür nicht verschlossen sei, das PDC Amok...
  5. Neue Batterie ? Ja oder Nein ?

    Neue Batterie ? Ja oder Nein ?: Hi Leute, kurze Frage ... könnt ihr anhand des Bildes erkennen ob ich ne neue Batterie kaufen sollte ? Die Ablagerungen kommen mir doch etwas...