Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Neuer Focus - Fahrer

Diskutiere Neuer Focus - Fahrer im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo liebe Forumsuser, möchte mich kurz vorstellen, bin über 40 und habe mir nun nach über 13Jahren Hyundai einen gebrauchten Focus MK 2 1.8 FFV...

  1. CKM

    CKM Neuling

    Dabei seit:
    02.08.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forumsuser,
    möchte mich kurz vorstellen, bin über 40 und habe mir nun nach über 13Jahren Hyundai einen gebrauchten Focus MK 2 1.8 FFV FL geholt. Der Wagen ist eine Ghia Ausstattung in Tangorot metallic trotz Bj 2008 hat er erst 37000km runter und ist in einem Top Zustand. Der Ford tritt ein schweres Erbe an, er muss sich mit meinem Vorgängerwagen einen i30, mit dem ich 154000km in über 5 Jahren ohne eine Panne gefahren bin, messen.
    Da mein Vater schon immer Ford fährt und die auch halten gehe ich davon aus das dieser es auch schaft.
    Ich hoffe hier im Forum auf einen interessanten Erfahrungsaustausch und Hilfe bei aufkommenden Fragen.

    Eine Frage hätte ich schon, hatte den Focus nach Kauf vollgetankt und den Durchschnittsverbrauch resetet, nach 335km zeigte der BC 8l an, dachte gehste mal tanken und Schaudt dir den tatsächlichen Verbrauch mal an. Bei knapp 23l schaltete die sehr langsam fördernde Tankanlage ab, ich drückte noch 1-2 mal nach und sie blieb bei 23,1l stehen. Macht also ein Verbrauch von 6,9l. Kann es sein dass der BC wirklich nen guten Liter mehr anzeigt? Muss sagen fahre viel Langstrecke 100km täglich. Mein i30 hat mit einer 1.4l Maschine so 6,7l im Durchschnitt verbraucht, wenn ich mit dem 1,8l bei 7 rum bleibe wäre das ja Wahnsinn, hatte so mit min 7,5 - max 8,5 gerechnet.

    Grüße Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 30.08.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.968
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Bei solch kleinen Mengen fällt das Abschaltverhalten der Zapfpistolen im Vergleich zum letzten Tanken (das ganz woanders an einer völlig anderen Anlage stattgefunden haben kann) überproportional ins Gewicht. 2 Liter mehr oder weniger (die es leicht sein können) machen da bei nur 23 Literchen schon fast 9% aus. Man muss das über einen längeren Zeitraum beobachten und am besten in spritmonitor.de tracken, dann sieht man den echten Verbrauch. Im Regelfall errechnen die Bordcomputer eher zuwenig als zuviel.
     
  4. naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    Genau, einfach mal länger auf Spritmonitor beobachten..

    Bei mir (Diesel) zeigt er bei normaler Fahrweise ziemlich regelmäßig etwa 0,4L weniger an und wenn ich sparsam Fahre dann sinds mal 0,6l weniger.

    Vom Gefühl her pendelt sich mein BC Verbrauch etwa bei 5,2-5,3L im Schnitt ein und laut Spritmonitor sind es aktuell 5,79.








    Es haben auch oftmals viele alte "untermotorisierte" Fahrzeuge einen relativ hohen Verbrauch weswegen sich dann viele Wundern dass es doch in etwa das gleiche ist wenn man mal mehr Leistung hat.

    Als Beispiel kann ich z. B. einen 60 PS Fiesta (BJ02 also Mk6 - Neueres Modell) nennen der im Schnitt 7,5-8L brauchte. Der hat aber nur ne 1.3er Maschine mit 60 PS!
    Ebenso verbraucht ein 1.4er Peugeot 206 mit 75 PS um die 8L.

    8L sind für normale Saugerkutschen (Größenordnung Focus, Passat, ...) mit 100-130 PS ganz normale Verbräuche. Die kleinen Motoren sind nur so verschwenderisch da sie einfach untermotorisiert sind und eine normale Autobahngeschwindigkeit nicht so leicht aus dem Ärmel schütteln.

    Das gilt natürlich in der Regel nur für normale ältere Saugmotoren. Heutzutage schafft man in einem Golf (etwa Focusgroß) mit dem 1,2er Turbobenziner (105PS) auf der Landstraße Verbräuche von 5,5L!
     
  5. CKM

    CKM Neuling

    Dabei seit:
    02.08.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja danke, muss mal nen ganzen Tank verblasen dann kann man richtig rechnen.
    Hätte noch eine Frage wenn ich den Wagen aus mache klingt es wie eine Turbine die nach läuft und dann so pfeifend ausgeht. Ist das normal? Hatte mal kurz einen älteren A4 da war es auch so, kann und konnte es nie deuten von was es kommt. Ob Klima an oder aus spielt dabei keine Rolle.
     
  6. #5 Tobias-F, 05.09.2015
    Tobias-F

    Tobias-F Neuling

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das gleiche Geräusch habe ich auch immer während des Abschaltvorgangs. Wäre cool, wenn jemand erklären würde, woher das Geräuscht kommt :-)
     
  7. CKM

    CKM Neuling

    Dabei seit:
    02.08.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe jetzt mal gegoogelt und habe nur einen Beitrag gefunden bei dem es um so ein Geräusch geht. Dort werden 2 Sachen genannt zum einen die Lüftungsklappen was ich nicht glaube und zum anderen die Elektrohydraulische Pumpe der Servolenkung. Dies scheint mir könnte passen, man hat dann im Menü diese Lenkungseinstellung.
    Ich höre auch im Stand wenn der Motor läuft so ein minimales summen wenn man draußen vor der Haube steht, schaltet man den Motor aus hört man dieses Summen noch 1 sek dann geht es in dieses Geräusch über und es ist Ruhe. Hoffe und denke ist normal.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neuer Focus - Fahrer

Die Seite wird geladen...

Neuer Focus - Fahrer - Ähnliche Themen

  1. Suche Ford focus mk2 fl Heckklappengriff chrome

    Ford focus mk2 fl Heckklappengriff chrome: Hallo, da bei mir sich der Griff (Kennzeichenbeleuchtung, Ford Emblem) gelöst hat und gebrochen ist, suche ich jetzt nen neuen. Kann auch...
  2. Der neue Fiesta ST

    Der neue Fiesta ST: Ich glaub, der wird gut: Weltpremiere: Neuer Ford Fiesta ST mit 200 PS starkem EcoBoost-Dreizylinder und Fahrprogramm-Auswahl
  3. Neuer Fiesta

    Neuer Fiesta: Servus, wir haben seit gestern einen Fiesta Trend EcoBoost 1.0 (Bj. 2013/14). Ich wollte mal fragen was man daran ohne großen Aufwand machen...
  4. Focus Mk2 Grill Original Pearlblack

    Focus Mk2 Grill Original Pearlblack: Biete hier ein Original Grill für den Mk2 Focus an mit Pearlbalck lackierte Maske. 30€ wollte ich für haben.
  5. Felge vom Mondeo MK3 auf Focus MK3

    Felge vom Mondeo MK3 auf Focus MK3: Hallo Freunde! Ich hätte mal ne Frage, und zwar habe ich auf ebay Kleinanzeigen einen Original Komplettradsatz vom Mondeo MK3 gefunden, welcher...