Neuer Focus mit 10l/100km?

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von mica, 13.08.2007.

  1. mica

    mica Guest

    Zunächst einmal ein "HALLO" an alle!

    Habe mir vor einer Woche den neuen Focus style 1,4l geholt und bin heir auf dieses super Forum gestoßen! (Habe hierdurch auch meine Fassungen für die Fußraumbeleuchtung gefunden:top1:)

    Jedenfalls habe ich nun 800km aufm Tacho (fahre beruflich mit dem Focus) und einen Verbrauch von 10l/100km :verdutzt:
    Nachdem ich bei Ford angerufen hab, wurde mir gesagt, ich soll mal 2000 bis 3000km abwarten; dass würde sich noch einpendeln...
    Jetzt mal heir die Frage an euch: Habt ihr am Anfang die selbe Erfahrung gemacht?? ALso ich bin vorher einen neuen Mini Cooper mit 120PS gefahren und der hatte auch von beginn an nur 7,8l Verbrauch.
    Ist das bei Ford vielleicht tatsächlich normal?:verdutzt: Selbst wenn ich bei Tempo 120 auf der Autobahn den Tempomat reinmach, hab ich einen konstanten Verbrauch laut BC von 14l !! Dies ist auch tatsächlich so, da ich nun nach 800km Gesamtfahrleistung schon das 3. Mal vollgetankt habe...

    Vielleicht hat einer hier Erfahrungswerte dazu?

    Achso: der Focus hat 80PS is 'n Benziner und hat 15" Alufelgen drauf. Also kein unnötiger Spritfresser irgendwo:rolleyes:

    Lieben Gruß.

    mica
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    keine angst ;)
    bei deiner maschiene sollte der verbrauch noch auf ca 7 liter sinken. fahr ihn erst mal bissl ein und teste mal mit ausrechnen wieviel er wirklich verbraucht. 14 liter sind focus ST niveau und wirst mit deinem nicht mal mit dauergas erreichen ;)
     
  4. #3 Uwe 157, 13.08.2007
    Uwe 157

    Uwe 157 Guest

    neuer Focus mit 10 l/100 km

    Hey Mika!
    Ja,warte mal ab und fahr Deinen Wagen erstmal ein,anfangs ist der Verbrauch durch höhere Reibung im Motor immer etwas höher!Aber guck mal,ob Du später auf 7 Liter kommst-mein Ford ist mir 6,6 l/100 km angegeben,tatsächlich sinds 7,5 Liter Verbrauch und der Wagen ist annähernd leer und ich fahre ganz piano!
    Viel Spaß mit dem neuen Wagen und allzeit schrott-und knitterfreie Fahrt!!!
    :weinen2:
     
  5. mica

    mica Guest

    Okay, ich bdank mich schonmal, dass ihr mir den Stein vom Herzen gestoßen habt!:)
    Ich meld mich spätestens nach 1200km nochmal, wenn mein Verbrauch dann immer noch bei durchschnittlich 10l liegt^^

    Ansonsten hab ich mich sofort in ihn verliebt:)

    MfG
     
  6. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    ist ja auch ein gutes auto.
    was mich noch interessieren würde ist wie er so zieht. i mein 80 ps und 1.4er für nen fofo is ja net allzuviel. oder merkt man das gar net so???
     
  7. mica

    mica Guest

    Also als ich bei Ford vom Platz gefahren bin, dachte ich erst, er säuft mir bei 40 im 2. Gang ab:verdutzt: Das Getriebe hat eh ziemlich gestottert am Anfang und ich wollt schon fast wieder umdrehen:rolleyes:
    Aber mit jedem weiteren Km wird die Übertragung besser und auch flüssiger! Mitlerweile zieht er genau so gut wie der Cooper (Bj '05, 120PS). Hab ihn die ersten 300km eh ziemlich hochgezogen in jedem Gang (sollte ich laut dem Verkäufer bei Ford machen) damit er sich einfährt. Hinzu kam halt dann der enorme Spritverbrauch, sodass ich mittlerweile recht normal fahre. Und wenn ich's brauche, zieht er auch mittlerweile bestens in den niedrigen Gängen :)
     
  8. #7 DuHastMichLieb, 13.08.2007
    DuHastMichLieb

    DuHastMichLieb Neuling

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    von wegen einfahren ich hab das Problem schon immer und ich besitze die 1,6er Maschine die ganze stolze 11 Liter verbraucht :verdutzt: :verdutzt: :verdutzt:

    war auch schon in drei Werkstätten jeder erzählt anderen Müll ...und selbst die vom Werk in Köln wo ich anrief sagten heutzutage brauch man nicht mehr großartig die Wagen einzufahren. Aber ich habs trotzdem gemacht und hab nun schon 12000km drauf und immer noch 11 Liter verbrauch :rasend:

    Keiner weiß Rat, der Wagen war schon in Köln und sämtlichen Werkstätten selbst neue Software Updates gemacht alles hilft nix.....auf deutsch Montagsauto!!!
    Probefahrten von Monteuren wo der Wagen ne Woche weg war.

    Antwort: geht halt net anders.....is halt so kann man nix machen!!!

    Gruß Alex......hab nur ärger mit der Karre.....Druckplatte gerissen nach 6000km...Innenbeleuchtung geht nicht aus ( schon 2 mal passiert und es liegt nicht an den Türkontakten, bzw Motorraumkontakt ) ..... beheizbare Frontscheibe geht nach 4000km net mehr ( weil Scheibenwischer mit der Zeit Flachbandkabel durchtrennte ... schlecht verlegte Leitungen) ..... Motor nach 10000km läuft nur unrund ( Zündkabel defekt )......usw. :rasend:
     
  9. #8 Janosch, 13.08.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Hallo und erstaml Glückwunsch zum neuen FoFo...

    Aber Dein Händler :nachdenken: Der is nich ganz richtig, glaub ich. Sieht der noch klare Bilder? Mensch der Motor ist NAGELNEU!!! Den kannste doch nich treten wie ein Rennwagen. :nene2: Da muss sich doch alles erstmal eintüddeln. Das Gegenteil von treten is der Fall. Max. 3.000 bis 3.500 U/min und nich mehr. Und das auf den ersten 1.500 bis 2.000 km. Das is zumindest mein Kenntnisstand. Und das wird meines Erachtens von "normalen" Händlern auch so eindringlich empfohlen!!!

    MfG Janosch
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. s.k.

    s.k. Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Interesse halber: wie äußert sich das?

    Gruß
    Steffen
     
  12. #10 DuHastMichLieb, 14.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2007
    DuHastMichLieb

    DuHastMichLieb Neuling

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hi Steffen,

    ganz einfach wärend der Fahrt ging der Motor aus nach einem hörbaren Schlag ....bin erst mal dahin gerollt.... alle Hupten :wuetend: ....und da hab ich den Gang raus getan und hab den Motor wieder angeschmissen im Stand und es ging kein Gang mehr rein. Abgeschleppt zur Werkstatt ...genau 1,5 Wochen nach Garantie passiert ...mußte 30% dazu zahlen nach langen verhandeln obwohls eindeutig Materialfehler war und von der Fordwerke anerkannt wurde :gruebel:

    Ist also einfach so wärend der Fahrt passiert ...bei Tempo 70 dahin gefahren auf ner Landstraße. Also keine wilden Aktionen gemacht und normal anständig gefahren.
    Bzw. ist ja net nur gerissen sondern ein ganz dickes Eisenstück rausgebrochen so ne Ecke von der Druckplatte.

    Gruß Alex
     
Thema:

Neuer Focus mit 10l/100km?

Die Seite wird geladen...

Neuer Focus mit 10l/100km? - Ähnliche Themen

  1. Suche Teile für Ford Focus 2 Bj 2009

    Suche Teile für Ford Focus 2 Bj 2009: Hallo zusammen ich habe eine Ford Focus 2 Bj 2009! Nun mein Problem ich habe in dem Auto bei dem Armaturen Brett oben so eine Art Handschuhfach,...
  2. Neuer Fofo 1,5l Diesel mit lauten Abrollgeräuschen der Räder.

    Neuer Fofo 1,5l Diesel mit lauten Abrollgeräuschen der Räder.: Guten Tag an alle Ford Focus Freunde, Ich habe vor einer Woche meinen neuen EU Fofo TDCI mit 1,5l Hubraum und 120PS abgeholt. Ab 80km/h wird er...
  3. Kurzschluss Innenraumbeleuchtung Sicherung 140 Focus Kombi bj 2010

    Kurzschluss Innenraumbeleuchtung Sicherung 140 Focus Kombi bj 2010: Hallo Leute, Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Bei meinem Ford Focus Kombi DAW 1.8, Bj 2010 geht seit kurzem die komplette...
  4. Ford Focus MK3 1.6tdci Zahnriemen Hersteller

    Ford Focus MK3 1.6tdci Zahnriemen Hersteller: Moin moin....ich bin neu hier und hab direkt mal ne Frage an euch Spezialisten Als stiller Leser hat mir dieses Forum schon das ein oder andere...
  5. Escort AHK passend für Focus??

    Escort AHK passend für Focus??: Hallo, habe da mal eine FRage ob eine Escort AHK für einen Focus passen würde??