Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Neuer FoFi: Frage zu Klimaaut. u. Lenkeinschlag (Geräusch)

Diskutiere Neuer FoFi: Frage zu Klimaaut. u. Lenkeinschlag (Geräusch) im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen, da wir jetzt am Wochenende mit dem neuen FoFi die ersten Kilometer abspulen konnten habe ich noch 2 Fragen um zu wissen inwieweit...

  1. Flying

    Flying Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2016
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Focus MK3 06/16 2L TDCi
    Fiesta MK7 05/17 1L EB
    Hallo zusammen,

    da wir jetzt am Wochenende mit dem neuen FoFi die ersten Kilometer abspulen konnten habe ich noch 2 Fragen um zu wissen inwieweit es normal oder ein Reklamationsgrund ist:

    • Bei Regen auf der Autobahn sind immer wieder periodisch die Fensterscheiben beschlagen, teils sogar die Front leicht. Musste da immer wieder nachhelfen. Ist die Klimaaut. so schlecht im FoFi? Mir kam es so vor, als wäre immer wieder die Trocknung abgeschaltet worden. Generell heizt der auch wie irre, alles über 20.5°C ist nicht zu ertragen, während der Standard meistens so 21.5 bis 22°C sind.

    • Beim Rangieren ist mir aufgefallen, dass bei vollem Lenkeinschlag (primär nach rechts) und Anrollen eine Art Schleifgeräusch spür- und hörbar ist.
      Zusätzlich haben wir die 17" Bereifung ab Werk.
      Kennt das einer, sollte der nen LEB (kenne ich so vom Focus) haben, der evtl. fehlt o.Ä.?

      (Heute morgen hatte ich den Eindruck beim zügigen Abbiegen auf trockener Straße nach links, dass da auch ganz kurz was Orangenes im Tacho angewesen wäre (ESP?), das kam mit sehr merkwürdig vor. Vielleicht habe ich es mir aber auch nur eingebildet oder es war kurz was anderes wie z.B. Temperaturwarnung. Aber falls doch wäre es so weit entfernt vom Grenzbereich merkwürdig gewesen)
    Natürlich werde ich die Punkte beim 2.000er Check den es hier gratis gibt ansprechen, möchte mich nur schon mal vorab erkundigen.
     
  2. #2 Meikel_K, 03.05.2017
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.990
    Zustimmungen:
    1.050
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Klimaautomatik optimiert die Luftverteilung nach Temperatur, d.h. beim Heizen mehr auf dem Fußraum und beim Kühlen mehr auf die oberen Ausströmer. Sie kann aber nicht erkennen, wenn es regnet und deshalb die Scheiben beschlagen. Dann muss man die Luftverteilung manuell auf die Defrosterdüsen schalten, damit warme Luft an die Scheiben gelangt.

    Mit 17" ab Werk sollte das Lenkgetriebe nur 2.3 Lenkradumdrehungen von Anschlag zu Anschlag zulassen. Das normale Lenkgetriebe hat meines Wissens 2.6 Umdrehungen.
     
  3. Flying

    Flying Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2016
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Focus MK3 06/16 2L TDCi
    Fiesta MK7 05/17 1L EB
    Soweit schon klar mit der Klima @Meikel_K . ;)
    Mir ist eben nur aufgefallen, dass sie a) prinzipiell heizt wie ein Backofen und b) bei Regen periodisch alles beschlägt, v.a. die Seitenscheiben.
    Das kenne ich von keinem Skoda Octavia, Fabia oder dem Focus (mehr hatte ich noch nicht mit Klimaautomatik).
    Generell sollte die Luft bei einer Automatik ja auch immer entfeuchtet werden und ich musste noch nie etwas nachstellen bei Regen.

    Das mit den Umdrehungen werde ich bei nächster Gelegenheit checken, danke.
     
  4. #4 Ford_Power, 03.05.2017
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Fiesta MK VII 2013 1,0 EcoBoost
    Bei mir ist noch nie ne Scheibe beschlagen.
     
  5. Flying

    Flying Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2016
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Focus MK3 06/16 2L TDCi
    Fiesta MK7 05/17 1L EB
    Also nach 2.3 Umdrehungen sieht mir das nicht aus oder? Sind eigentlich eher 2.5 würde ich sagen.
    Ist es denkbar dass Ford hier wirklich einen Fehler begangen hat?

    IMAG0539.jpg IMAG0540.jpg
     
  6. #6 Meikel_K, 05.05.2017
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.990
    Zustimmungen:
    1.050
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Mindestens 2.5 würde ich sagen. Ich würde das Schleifen beim Händler reklamieren. Der kann ja nach evtl. Spuren am Innenkotflügel schauen und klären, welches Lenkgetriebe konfiguriert ist. Die 17" waren wirklich ab Werk so abgebaut (also in Etis als Serie gezeigt) und nicht mit dem Händler ausgehandelt?
     
  7. Flying

    Flying Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2016
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Focus MK3 06/16 2L TDCi
    Fiesta MK7 05/17 1L EB
    Werde ich beim 1500er Check auch machen, wollte nur erstmal halbwegs sicher sein. Da schon 700 drauf sind is das eh bald... (Und bis dahin versuchen wir Volleinschlag zu reduzieren)

    Ja die waren wirklich ab Werk so konfiguriert. Das Fahrzeug war ja eines von vielen vorbestellten, da konnte ich nichts mehr selbst konfigurieren. Und die 17" waren bereits beim Vertragsabschluss so in der Konfig.

    P.S. Stehen auch im Etis drin "7 x 17" Leichtmetallfelge", allerdings sehe ich da m.W. das Lenkgetriebe nicht ein.
     
  8. #8 Meikel_K, 05.05.2017
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.990
    Zustimmungen:
    1.050
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das Lenkgetriebe steht auch nicht in Etis, weil es den Serienrädern fest zugeordnet ist - sollte also eigentlich das kurze sein. Bleibt nichts anderes übrig, als das Schleifen zu reklamieren.
     
  9. Flying

    Flying Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2016
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Focus MK3 06/16 2L TDCi
    Fiesta MK7 05/17 1L EB
    Heute habe ich die Antwort vom Händler bekommen: Das Lenkgetriebe soll das richtige sein.
    Bleibt also nichts Anderes übrig als das Fahrzeug vor Ort nach dem Grund anschauen zu lassen. :(

    (Alles nicht so einfach, jetzt war erst der Focus beim Service, muss aber nochmal hin weil etwas nicht gemacht wurde und ich ihn dafür mit Delle zurückbekommen habe die dann beseitigt wird... mit Autos hast echt nur ne Rennerei *seufz*)
     
Thema:

Neuer FoFi: Frage zu Klimaaut. u. Lenkeinschlag (Geräusch)

Die Seite wird geladen...

Neuer FoFi: Frage zu Klimaaut. u. Lenkeinschlag (Geräusch) - Ähnliche Themen

  1. Transit Custom VII (Bj. 13-**) Fragen zu Transit Custom Kombi

    Fragen zu Transit Custom Kombi: Ich habe ein paar Fragen zu einem neuen Transit Custom Kombi und hoffe, dass ihr mir weiter helfen könnt. Anders als beim letzten Auto will ich...
  2. Geräusche, Vibration

    Geräusche, Vibration: Hallo. Bei meinem Focus 2017 1,5 TDCI 120PS Powershift sind bei ca 2000 u/min Geräusche zu hören wie wenn was los wäre. Schwer zu beschreiben....
  3. Frage zum Alter von Öl

    Frage zum Alter von Öl: Hallo, ich muss etwas Öl nachfüllen, ist am Minimum. Im Kofferraum habe ich eine Flasche von Ford, die aber schon 4-5 Jahre dort für Notfälle...
  4. Ein neuer aus der Nähe von Kassel

    Ein neuer aus der Nähe von Kassel: Hallo zusammen, möchte mich einmal vorstellen. Ich bin 24 Jahre alt und komme aus der Nähe von Kassel. Wie wahrscheinlich viele hier in dem Forum...
  5. Frage zu Keyless-Go

    Frage zu Keyless-Go: Hallo zusammen, ich will mir einen Focus 1.5 Benziner mit Automatik zulegen und habe folgendes Problem: Ich schaffe es im Ford Konfigurator...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden