Neuer Ford Fiesta und plötzlich ist der AUX-Eingang weg :-(((

Diskutiere Neuer Ford Fiesta und plötzlich ist der AUX-Eingang weg :-((( im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Forum, ich hoffe hier Hilfe für mein Problem zu finden. Ich habe am Freitag meinen neuen Fiesta Black Magic gekauft und abgeholt....

  1. #1 Fiesta-Mädel, 17.02.2008
    Fiesta-Mädel

    Fiesta-Mädel Neuling

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    ich hoffe hier Hilfe für mein Problem zu finden.

    Ich habe am Freitag meinen neuen Fiesta Black Magic gekauft und abgeholt. Zusätzlich wurde mir ein AUX-Eingang neben den Zigarettenanzünder gelegt.

    Nun wollte ich den Klinkenstecker rein stecken und da ist der Eingang komplett nach unten gefallen und ist nun unter der Abdeckung im Innenraum ( der ich glaube es ist die Mittelkonsole) und es ist nur noch ein Loch vorhanden. :mellow::traurig:

    Wie bekomme ich das Ding wieder raus bzw. die Abdeckung ab????

    Der Händler, wo ich meinen Fiesta gekauft habe, ist leider 800 Km entfernt. Habe zwar die Rechnung für den AUX-Adapter aber damit kann ich ja sicher nicht auf Garantie in jeder Werkstatt hoffen...also vielleicht bekomme ich es ja allein hin. Auch wenn ich absoluter Laie und handwerklich nicht gerade begabt bin. *pfeif*

    Es wär' echt nett, wenn mir jemand hier im Forum helfen kann.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 17.02.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Warum nicht? Liegt es am Ersatzteil, hast du ganz normal deine Ersatzteil-Garantie, die gibt dir jeder Händler. Hat allerdings der einbauende Händler gepfuscht (z.B. das Loch zu groß gebohrt), ist es besser, du lässt es von einem fachbetrieb dokumentieren.
     
  4. #3 Fiesta-Mädel, 17.02.2008
    Fiesta-Mädel

    Fiesta-Mädel Neuling

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Naja, díe andere Werkstatt wird es doch sicher nicht gratis machen oder? Habe den Wagen in Bayern gekauft und wohne in Schleswig-Holstein.
     
  5. #4 petomka, 17.02.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    wenn es ein Fehler im Ersatzteil ist, reicht der Händler ganz normal Garantie ein und es kostet dich nichts.

    Ist es nur ein kleiner Handgriff, um den Fehler zu beheben, ist es evtl eine Serviseleistung vom Händler.

    Ist es ein Einbaufehler, dann solltest du dich mit Händler in Verbindung setzen, der das Teil eingabaut hat, die AUX-Buchse fällt ja nit einfach so durch, oder bist du als Mädel vieleicht zu kräftig :) (dann wäre es dein Verschulden und fällt unter Gewaltschaden ;))
     
  6. #5 Fiesta-Mädel, 17.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2008
    Fiesta-Mädel

    Fiesta-Mädel Neuling

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ich denke das man ein Kabel schon rein stecken können sollte, ohne das es durch fällt (habe so doll gedrückt, wie man es halt macht um auch z.B. einen Stecker in die Steckdose zu stecken).

    Ist es denn vielleicht ganz easy, den Stecker dort wieder raus zu bekommen? Dann könnte ich ihn ja mit Sekundenkleber taxieren...
     
  7. #6 petomka, 17.02.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Hm, dazu müsste ich das ganze sehen.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Fiesta-Mädel, 17.02.2008
    Fiesta-Mädel

    Fiesta-Mädel Neuling

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Habe mal ein Bild unter "sonstige Bilder" rein gestellt.
     
  10. #8 petomka, 17.02.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    hab mir eben dein Foto angesehen, da die AUX-Buchse eigentlich von oben eingesteckt wird, würde ich hinter vorgehaltener Hand mal behaupten, dass das gebohrte Loch ein klein wenig zu groß geraten ist. Wenn ich das ganze richtig sehe, würdest du eine neue Konsole benötigen, damit die Aux-Buchse wieder richtig hält. Ob du mit einer geklebten Version glücklich wirst, musst du selber entscheiden, ob es dann allerdings auch hält ist eine andere Frage.


    Zudem würde ich mit dem Händler, der das eingabaut hat, evtl. mal versuchen das ganze zu klären, oder auch eine Kostenübernahme für ne neue Konsole zu bekommen, allerdings wirst du auch einen fachliche Aussage von einem anderen Händler brauchen.
     
Thema:

Neuer Ford Fiesta und plötzlich ist der AUX-Eingang weg :-(((

Die Seite wird geladen...

Neuer Ford Fiesta und plötzlich ist der AUX-Eingang weg :-((( - Ähnliche Themen

  1. Biete Remus Edelstahlkomplettanlage ab Kat für Fiesta ST180 mit EG Zulassung

    Remus Edelstahlkomplettanlage ab Kat für Fiesta ST180 mit EG Zulassung: Biete oben genannte Abgasanlage, bestehend aus: - Edelstahl Sportschalldämpfer incl. EG Genehmigung (Rohrdurchmesser 65mm) - Edelstahl...
  2. Ford 17M/20M/26M (P7) (Bj. 67-71) Ford Taunus 17m Renovierung

    Ford Taunus 17m Renovierung: bonjour, je suis français et je cherche des conseilles pour ma ford taunus 17 m break je voudrais savoir où trouver : - des silent bloc - joints...
  3. Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch

    Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe einen Ford Focus MK1 (Baujahr 1998). Verbaut ist der 2.0l 16V-Zetec-Motor (250.000 km). Die...
  4. Biete Ford SD V5

    Ford SD V5: Biete eine Ford SD V5 inkl. versand per Briefversand für VB 50 Euro. Abzugeben wegen Update auf aktuelle Version, die bereits erfolgt ist. Bei...
  5. Motor startet plötzlich ...

    Motor startet plötzlich ...: Hallo, ich bin nach mehr als 30 Jahren wieder bei Ford (C-Max) gelandet. Das waren damals noch Zeiten (Taunus, Capri, Granada). Ich hatte sie...