neuer Ford KA 1.2: Abblend- und Fernlicht ... "Funseln" tauschen

Diskutiere neuer Ford KA 1.2: Abblend- und Fernlicht ... "Funseln" tauschen im KA Mk2 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo, ich bin seit einigen Monaten Besitzer eines Ford KA 1.2. Jetzt in der Winterzeit habe ich immer wieder Probleme mit den original verbauten...

  1. #1 EatMyShorts, 13.12.2016
    EatMyShorts

    EatMyShorts Neuling

    Dabei seit:
    08.01.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin seit einigen Monaten Besitzer eines Ford KA 1.2.
    Jetzt in der Winterzeit habe ich immer wieder Probleme mit den original verbauten Lampen ... das sind eher "Funseln"!
    Ich habe hier schon ein wenig im Forum gelesen, dass ich nicht der Einzige mit diesen Problem wäre.
    Viele haben die Lampe "OSRAM NIGHT BREAKER UNLIMITED H4" verbaut. Ich habe jetzt in der Schnellsuche "OSRAM NIGHT BREAKER LASER H4" gesehen.

    Was könnt ihr für das Abblend- und Fernlicht empfehlen?
    Am Besten so hell wie möglich^^. Ich würde am Liebsten eine Flutlichanlage auf das Dach bauen^^.

    LG
     
  2. #2 Andreas Kreuz, 13.12.2016
    Andreas Kreuz

    Andreas Kreuz Schiebetür Fetischist

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy MK3 TDCI Titanium
    Ich hab in unserem Ka auch die Nightbreaker Unlimited verbaut.
    Das Abblendlicht ist in meinen Augen durch das weißere Licht etwas heller als die originalen, aber nicht überragend.
    Das Fernlicht hat einen leichten Blaustich und macht die Nacht schön Hell.

    Angaben vom Hersteller:
    - Bis zu 110 % mehr Licht auf der Straße (im Vergleich zu Standard-Halogenlampen) __kann ich persönlich nicht wirklich feststellen
    - Bis zu 40 m längerer Lichtkegel (im Vergleich zu Standard-Halogenlampen) __auch das halte ich für nicht der Realität entsprechend
    - Bis zu 20 % weißeres Licht (im Vergleich zu Standard-Halogenlampen) __das Stimmt!

    Allerdings weiß ja auch keiner welche Standard Halogenlampen bei dem Test im Vergleich standen.

    Überzeugen konnte mich nur das Fernlicht, das Abblendlicht ist nur minimal besser als das der originalen Glühlampen.
    Ich musste nach knapp einem Jahr auch schon eine ersetzen.
    Allerdings gibt's das 2er Set schon recht Preiswert
     
  3. #3 Basti31, 15.12.2016
    Basti31

    Basti31 Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2012 Titanium 1,6 L 182 PS
    Ich hatte in meinem Ka immer die Nightbreaker, die sind viel besser als die orginal Birnen. Ich hatte damals auch andere H 4 birnen probiert aber mir gefielen die Nightbreaker immer am besten.

    Bei meinem C-Max den ich jetzt fahre habe ich Bi-Xenon und ich würde nie mehr ein Auto mit normal Birnen kaufen. Sehr gut gefällt mir auch das Kurven/Abbiegelicht.
     
Thema: neuer Ford KA 1.2: Abblend- und Fernlicht ... "Funseln" tauschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford ka siztbezug tauschen

Die Seite wird geladen...

neuer Ford KA 1.2: Abblend- und Fernlicht ... "Funseln" tauschen - Ähnliche Themen

  1. Biete Ford Focus MK3 -Navikarten SD

    Ford Focus MK3 -Navikarten SD: Hallo, verkaufe insgesamt 3 SD Navigationskarten: Karte 1: Western Europa Sat Nav 2011 MFD- 15,00 Eu Karte 2: TomTom MFD 2018-2019 MFD Western...
  2. Ist der Ausbau des LTE Modems (TCU_CPPM) an einem Ford Transit, technisch möglich?

    Ist der Ausbau des LTE Modems (TCU_CPPM) an einem Ford Transit, technisch möglich?: Hallo zusammen, da ich weder bei Ford direkt, noch bei einem Händler eine kompetente Antwort auf meine Frage bekommen habe, wende ich mich...
  3. Ford Kasten 350L

    Ford Kasten 350L: Hallo, Hat jemand das digitale Handbuch des Ford Kasten 350L (Transit)? Baujahr 2013. Vielen Dank im Voraus. Erik
  4. Ford Transit 2,0 170 PS Motorschaden

    Ford Transit 2,0 170 PS Motorschaden: Ford Transit 2017 170 PS Hier schreibt ein Geschädigte durch Ford. Haben ein neues Womo mit Ford 2.0 170 PS im Jahr 2017 gekauft, 19000km...
  5. Ein Neuer aus Peine

    Ein Neuer aus Peine: Mahlzeit zusammen, ich möchte mich kurz vorstellen... Ich heisse Maik, bin 36 Jahre alt und komme aus Peine... Ich fahre jetzt schon seit Februar...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden