Neuer Ford Mondeo oder doch lieber etwas anderes...?

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk1 Forum" wurde erstellt von burning-love, 06.03.2006.

  1. #1 burning-love, 06.03.2006
    burning-love

    burning-love Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.8i Ghia
    Hallo Leute,

    ich bin am überlegen, ob ich gegen Ende des Jahres meinen Ford Focus behalten soll oder doch einen neuen Wagen kaufe.

    Da ich des Öfteren viel zu transportieren habe, kommt eigentlich nur ein Kombi in Frage.
    Er sollte einen Ghia-ähnliche Ausstattung haben und um die 150 PS.

    Zur Zeit ziehe ich folgende Neu-Wagen in Betracht:

    1. Ford Focus 2.0i Ghia
    2. Ford Focus C-Max 2.0i Ghia
    3. Ford Mondeo 2.0i Ghia
    4. Volvo V50 2.4
    5. Audi A4 Avant 1.8T
    6. Opel Vectra Caravan 2.0T
    7. BMW 320i Touring
    8. MB C180 Kompr. T-Modell

    Preislich liegen natürlich Welten zwischen Focus und C-Klasse (28.000 bis 39.000 Euro Spanne).

    Aufgrund des Preisunterschiedes liebäugle ich natürlich wieder mit einem Ford, wenn auch rein optisch mir der Audi am besten gefällt ( war heute schon mal Probesitzen).

    Wie ist jedoch das Thema Rost beim aktuellen Mondeo zur Zeit zu beurteilen?
    Hat Ford das Rostproblem an den Türen endlich in den Griff bekommen oder müßte man warten bis zur Modellablösung?
    Und wann kommt die???

    Was haltet ihr objektiv (und nicht durch die rosarote Ford-Brille geschaut) von den anderen aufgezählten Wagen?

    Hat jemand von Euch zufällig einen der genannten anderen Nicht-Fords in seiner Familie?

    Auch wenn hier naturgemäß viele Ford-Fans unterwegs sind, hoffe ich auf sinnvolle Komentare.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    hallo,

    also grundsätzlich würd ich sagen, falls der focus noch ohne probleme läuft, behalten! wenns denn unbedingt ein neuer sein soll, würde ich zum Volvo V50 oder Mondeo raten. 320er touring oder C-Max sind auch nicht schlecht, würden aber eher in die alternativ wahl fallen... der 320er macht gut spass mit den heckantrieb, und der c-max sieht etwas getunt einfach nur geil aus (der mondeo natürlich auch). abraten kann ich nur vom A4, preis/leistung stimmen in keinster weise, und die qualität ist einfach nur mies. die andern zwei bin ich nicht gefahren.
     
  4. #3 besserAnkommen, 07.03.2006
    besserAnkommen

    besserAnkommen Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Vom Preis/Leistunsverhältnis ist Ford einfach nicht zu schlagen.

    Fahre seit 3 Jahren einen Mondeo Tdci (130PS) soweit ohne nennenswerte Probleme...

    Wenn Du öfter mal was transportieren mußt würde ich eher von Audi und BMW abraten, obwohl ich beide slebst sehr schön und gut finde, aber Du bekommst für einen eher horrenden Preis ein Auto auf dem Platzniveau vom Focus! Für die C-Klasse gilt dasselbe ist noch dazu nicht unbedingt meine Ding...
    Der C-max ist leider auch kein Raumwunder...

    Opel soll mit dem neuen Vectra ja ganz gut geworden sein...bietet auch viel Platz, ist aber auch nicht so das meine... (wie gesagt Geschmackssache)

    Der V50 ist sehr schön, wenn man aber ein eher sportliches Fahrverhalten und direkte Lenkung vom Focus gewohnt ist, ist man vom eher schwammigen Fahrverhalten und Lenkung des Volvo entäuscht, auch wenn die Basis die gleiche ist, die Abstimmung ist aber komplett anders....

    Wie wäre es mit dem neuen S-Max?? Denke mal das ist meine nächste erste Wahl...

    Gruß,
    Besser ankommen
     
  5. #4 Claus G. aus M., 07.03.2006
    Claus G. aus M.

    Claus G. aus M. Guest

    Hallo burning-love;

    also ich fang mal mit den Wagen an, welche ich (für mich) ausschliessen kann:

    Audi A4: Zum einen deutlich geringeres Kofferraum-Volumen als z.B. der Mondi; zum anderen zu hochpreisig bei nicht soooo viel besserer Qualität. Aus anderen Foren ist mir bekannt, daß genug Leute beim direkten Vergleich dem Mondeo keinesfalls schlechtere Qualität bescheinigen wie dem A4........

    BMW: Extrem zu teuer und kein wirklicher Nutzwert-Kombi. Das ist ein Kombi für Leute, welche einen Kombi nicht wirklich brauchen. Aber excellente Verarbeitung!

    Mercedes C-Klasse: Sehr gelungenes Auto; könnte mir auch gefallen aber käme nicht in Frage, da ich bezüglich der Zuverlässigkeit bei Daimler negativ eingestellt bin. Kenne nicht nur div. Geschäftswagen, sondern auch Autos von Kollegen, welche von der Zuverlässigkeit nicht das Gelbe vom Ei sind! Ausserdem gilt auch hier: Geringeres Ladevolumen und eigentlich zu teuer.


    Nun zu den Wagen, welche evtl. in meine engere Wahl fielen:

    Volvo V50 : Recht nett, aber letztlich halt ein teurer Focus. Ob er den Mehrpreis wert ist, kann ich nicht beurteilen.

    Focus C-MAX: Auch schön und sicher flexibel einsetzbar. Aber vor einem Benziner hätte ich hier Angst, weil ich denke, durch die Höhe geht hier der Verbrauch deutlich nach oben.


    Bleiben nur noch der "normale" Focus, der Mondi und der Vectra.
    Beim Focus soll die Innenraum-Verarbeitung nach wie vor nicht so top sein (Hartplastik ; Klappergeräusche). Aber trotzdem ein schöner Wagen.
    Der Mondi glänzt mit fast perfekter Verarbeitung und ist schon ab der TREND-Ausstattung ordentlich bestückt. Das Rostproblem sollte ab Herbst 2004 endgültig erledigt sein. Bei geschickter Verhandlung denke ich, kannst Du den Mondeo (ausstattungsbereinigt) fast zum Focus-Preis haben. Noch dazu willst Du ja erst Ende 2006 bestellen und da steht ja schon fast der neue Mondeo vor der Tür. Dann sollte erst recht ein Top-Preis drin sein. Und wenn Du dann noch den Vectra willst, würde ich mit dem Mondeo-Angebot zum Opelhändler gehen und ihn aus der Reserve locken! Der Vectra wäre für mich auch der einzige wirkliche Konkurrent zum Mondi! Super Auto, grosser Laderaum, ähnlich attraktive Preise wie Ford und mittlerweile eine tolle Verarbeitung! Allerdings würde ich hier den 2.2 Liter nehmen. Der soll sehr kultiviert sein und ordentlich Dampf haben. Turbo-Benziner finde ich nicht so dolle. Hoffe, ich konnte helfen

    Claus
     
  6. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ehrlich mal so eine Frage in einem Ford Forum. Hier sind doch die meisten beeinflusst in ihren Antworten. Bei der jeweils anderen Marke würdest du natürlich ganz andere Antworten bekommen.
    Letztlich mußt du doch mit dem Auto zurechtkommen und es muß dir gefallen und du wirst es abzahlen müssen. Das wird dir keiner hier abnehmen können.
     
  7. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    das is n wenig quark, das ist zwar ein ford-forum, aber die meisten hier sind wohl alt genug um objektiv bewerten zu können, es wurden ja auch hier fremdmarken durchaus empfohlen. ich persönlich bin den BMW 320 touring n paar jahre gefahren und konnte ausser das klischee nicht viel negatives feststellen, was beim audi wieder genau andersrum aussieht. und das der mondeo qualitativ recht hochwertig ist, hat man hier auch nicht aus der luft gegriffen.
     
  8. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ok deine Meinung
    ich denke trotzdem die selbe Frage in einem anderen Forum ergibt vollkommen verschiedene Antworten.
    Ich sage ja auch nicht, das es nicht so ist wie es hier steht.
     
  9. #8 burning-love, 07.03.2006
    burning-love

    burning-love Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.8i Ghia
    Vielen Dank für Eure Gedankengänge, welche sich in vielen Punkten auch mit meinen Überlegungen decken.

    (@RB: von Dir habe ich eigentlich auch keine andere Antwort erwartet. :roll: )

    Den Audi habe ich mir gestern mal genauer beim Händler angeschaut.
    Optisch finde ich ihn sehr gelungen.
    Innen hat er tatsächlich nicht wirklich eine bessere Verarbeitung als ein Ford. Das hätte ich nicht erwartet.
    Wesentlich besser und hochwertiger war hingegen ein A6 Avant, der kommt jedoch aus finanzieller Sicht nicht in Frage.
    Denn 60.000 Euro sind wohl doch ein bißchen happig.
    Interessiert hat mich allerdings der quattro-Antrieb.........

    Den BMW habe ich einfach mal nur als Vergleich herangezogen.
    Wirklich gefallen tut er mir im Gegensatz zu den anderen Wagen eigentlich nicht und dafür, dass er sehr klein ist, ist er recht teuer (40.000 Euro).

    Wenn ich jetzt mal die anderen Wagen außenvorlasse , so komme ich letztendlich zu dem Entschluss, im Falle eines Falles wohl einen Focus oder (wahrscheinlicher) einen Mondeo zu nehmen.

    Die sind gut 8.000 Euro günstiger als die Konkurrenz.

    Und da ich das Geschäft bei "meinem" Ford-Händler abwickeln würde, bei welchem ich schon 2 Wagen in der Vergangenheit gekauft habe, glaube ich auch, dass ich dort einen guten Preis bekommen werde.
    Der nimmt meinen Focus sicherlich gut in Zahlung.

    Ich werde mir aber auch noch mal den Volvo und den Opel genauer anschauen.......

    Wann kommt denn nun der neue Mondeo raus?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Claus G. aus M., 07.03.2006
    Claus G. aus M.

    Claus G. aus M. Guest

    Der Mondeo-Nachfolger soll nach den Werksferien 2007 auf den Markt kommen; also denke ich, daß man so bis spätestens Ostern 2007 noch den MK3 bestellen kann. Aber wie das mit völlig neuen Wagen so ist - die ersten Käufer sind die Tester - daher: Entweder einen späten MK3 oder mit dem Neuen wenigstens 1 Jahr warten.

    Claus
     
  12. #10 burning-love, 07.03.2006
    burning-love

    burning-love Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.8i Ghia
    Genau das habe ich mir nämlich auch überlegt.
    Nur wenn ich bis Oktober 2007 warte, ist der Focus noch ein Jahr älter und noch weniger Wert....hmmmmm
    Einerseits ist es gut, ein ausgereiftes Auslaufmodell zu haben, welches dazu noch sicherlich günstig sein wird, anderereits fährt man kurze Zeit später eine altes Modell , was auch einen schnellen Wertverlust mit sich zieht.
    Der neue wäre von daher bestimmt besser...aber wie Du richtig geschrieben hast:
    Test-Kaninchen möchte ich auch nicht sein, zumal mein Name "Haase" ist :)

    Naja, mal sehen.....ist ja auch noch ein wenig Zeit.
     
Thema:

Neuer Ford Mondeo oder doch lieber etwas anderes...?

Die Seite wird geladen...

Neuer Ford Mondeo oder doch lieber etwas anderes...? - Ähnliche Themen

  1. neue Rückleuchten

    neue Rückleuchten: Hallo, ich suche neue Rückleuchten für meinen Mk1, da ich schwarze Seitenblinker und Frontblinker habe! Jetzt wollte ich gerne neue Rückleuchten...
  2. Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen

    Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen: Leider habe ich es geschafft innerhalb von ein Paar Monaten die Front- und Heckstoßstange zu beschädigen. Ich habe die Schäden mit...
  3. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...
  4. Kinderkrankheiten, Ford Galaxy 12/2015

    Kinderkrankheiten, Ford Galaxy 12/2015: Mein Galaxy, Erstzulassung 12 2015, dzt. 65.000km Folgende Probleme sind bei meinem Fahrzeug aufgetreten: "Knartschgeräusche" bei schlechten...
  5. Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?

    Ford Fiesta Bj 98 1.25 75ps Batterie Symbol leuchtet auf. Was kann das sein?: Guten Tag, Unzwar fahre ich einen Ford Fiesta 1.25 75ps. Zurzeit macht er einige unerklärbare Probleme. Das Batterie Symbol leuchtet ab und an...