Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Neuer Keilriemen gerissen

Diskutiere Neuer Keilriemen gerissen im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Leute, ich habe vor ca 2000km einen neuen Keilriemen mit Riemenspanner und 2 Umlenkrollen (von SKF) einabuen lassen. Eine gebrauchte Lima...

  1. uyk79

    uyk79 Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo, 02/2002, 2.0tdci 131ps
    Hallo Leute,
    ich habe vor ca 2000km einen neuen Keilriemen mit Riemenspanner und 2 Umlenkrollen (von SKF) einabuen lassen. Eine gebrauchte Lima mit Freilauf ist auch reingekommen. Die große Riemenscheibe (ist glaub von der Kurbelwelle) nicht gewechselt worden.
    Fahrzeug: Mondeo mk3 tdci 130ps, 240tkm
    Nun zum eigentlichen Problem:
    Gestern ist mir der Keilriemen gerissen.
    Ich dachte zuerst es sei die Lichtmaschine, aber ein Blick unter die Motorhaube zeigte, dass der neue Keilriemen durch zwei geteilt war in Längstrichtung.
    Aus dem einem wurden quasi zwei schmale Riemen die auch nicht mehr in Position waren.
    Wie kann das nach 2000km passieren? Kann es vielleicht von der großen Riemenscheibe sein, die nicht gewechselt worden ist? Die große Riemenscheibe wurde bestimmt vor mir auch noch nicht gewechselt und müsste demnach ca. 240tkm haben.
    Oder evtl Materialfehler vom Riemen SKF 6PK1642.?
    Muss noch dazu sagen, dass ich bei 750U/min und drunter immer Vibrationen bzw Schingungen gespürt habe, die aus der Riemenseite kamen.

    mfg
     
  2. #2 Charliesdaddy, 30.01.2012
    Charliesdaddy

    Charliesdaddy Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondi Turnier Ghia;
    BJ 06 / 2001 2.0 TDDI 14
    Bin nicht der Fachmann, aber Vibrationen / Schwingungen haben immer eine Unwucht als Ursache ( bei rotierenden Teilen...)...Wenn diese Erscheinungen nach dem Umbau auftreten, sollte man einen Montagefehler als Ursache annehmen können...also ich würde mal eine andere Werkstatt aufsuchen und eine Dokumentation erstellen lassen...LG CD
     
  3. uyk79

    uyk79 Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo, 02/2002, 2.0tdci 131ps
    Diese vibrationen waren vor dem einbau der neuen teile auch schon da. Aber ich habe halt die riemenscheibe von der kurbelwelle nicht mitwechseln lassen. vielleicht ist das der grund für die vibrationen bei 750u/min und für den keilriemenriss gewesen. keine ahnung?
    Muss dazu noch sagen,dass der keilriemen im leerlauf gerissen. das auto stand und hatte somit auch seine 750u/min.
    jetzt ist das auto in der werkstatt.mal abwarten.
     
  4. #4 Charliesdaddy, 30.01.2012
    Charliesdaddy

    Charliesdaddy Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondi Turnier Ghia;
    BJ 06 / 2001 2.0 TDDI 14
    Naja, `ne Unwucht war dann wohl schon länger da...Irgendwo hat diese ihren Ursprung.. und eine Riemenscheibe könnte der Ausgangspunkt sein...und bevor sich die Unwucht ausweitet...auf eine Welle.......:rasend: Viel Glück ....LG CD
     
  5. #5 mischit, 30.01.2012
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Durch ein bisschen Unwucht teilt es den Riemen nicht in 2 Teile .

    Ich vermute das da irgendeine Umlenkrolle nicht in der Flucht läuft .

    Das würde auch erklären warum er immer noch Geräusche gemacht hat .

    Das würde ich die Werkstatt übernehmen lassen . Das darf nicht passieren wenn das Fachgerecht montiert wurde .
     
  6. uyk79

    uyk79 Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo, 02/2002, 2.0tdci 131ps
    So, hab nun erfahren, dass die Rolle vom neuen Riemenspanner kaputt gegangen ist. Das war dann auch der Grund für den Riemenriss. Die Rolle ist doch eigentlich am Riemnspanner vormontiert. Wenn die kaputt geht, muss doch da ein Materialfehler vorliegen. Die große Riemenscheibe, welches ich zuerst in Verdacht hatte sieht anscheinend gut aus und muss nicht getauscht werden.

    Ich habe die SKF-Teile bei einem Onlinehändler gekauft. Kann ich das eigentlich dort reklamieren? Das ganze wurde halt in einer Hobbywerkstatt von einem Kumpel eingebaut, der aber KFZ-Mechaniker ist. Ist das bei der Reklamation von Bedeutung ob eine Fachwerkstatt oder Hobbywerkstatt das eingebaut hat?

    Die kaputte Rolle wird morgen durch eine neue ersetzt. Dann lass ich auch gleich den kürzeren Riemen einbauen von Conti 6PK 1635, oder ist der kürzere Riemen nicht zu empfehlen?
     
  7. #7 mischit, 31.01.2012
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Wenn Du die LIma mit Freilauf hast nimm den original Riemen .

    Der kürzere belastet ja deine Spannrolle sonst wieder unnötig !

    Der Freilauf macht jetzt die Arbeit ...
     
  8. uyk79

    uyk79 Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo, 02/2002, 2.0tdci 131ps
    Ich hab halt den kürzeren conti 1635 schon da und zum einbauen bereits gegeben. hoffe mal das deswegen nicht so eine umlenkrolle kaputt geht. Ausser da ist wieder eine unwucht etc.
     
  9. #9 srYhigH, 01.02.2012
    srYhigH

    srYhigH Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MONDEO III Kombi BWY, 03/2003, 2.0 TDCi
    Hallo,

    also du hast auf die teile eine gesetzliche Gewährleistung von 24 Monaten innerhalb der ersten 6 Monate muss der Artikel ohne zu Zucken zurückgenommen werden. Wenn es nach den 6 Monaten passiert wird der Artikel eingeschickt und überprüft ob ein Materialfehler vorliegt. In der Regel sind bei einem Garantiefall alle einbaukosten mit zu erstatten. Sie könnten dir aber eventuell ein strick drauss drehen das es nicht in der Fachwerkstatt gemacht wurde.

    Wenn dein Kumpel wirklich KFZ Mechaniker ist schreib das in die Garantieunterlagen so rein und häng vieleicht unterlagen ran die das beglaubigen. Ich Arbeite selber in einem Onlinehandel für autoteile und wir haben auch den Hersteller SKF bei uns im Sortiment ich kenne mich also diesbezüglich ein wenig aus. VIel Glück
     
  10. uyk79

    uyk79 Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo, 02/2002, 2.0tdci 131ps
    Hallo srYhigH,
    ich glaube wir haben vorhin schon per mail darüber geschroben. :lol: Ich (Ümit) hatte dich zuerst wegen dem Kupplungssatz gefragt... egal... ich habe zur Zeit wirklich einige Probleme mit meinem Mondeo.

    Die Spannrolle hat mein Kumpel (KFZ Mechaniker, aber kein Meister) eingebaut. Ich habe ihm zwar dafür Geld gegeben aber halt nicht viel. Eine Rechnung wird er mir nicht ausstellen können, da er es eigentlich privat gemacht hat. Von daher glaub ich, dass ich da Pech hatte. Meine nächsten Reparaturen lass ich ab jetzt in einer Facherkstatt durchführen, wo ich auch eine Rechnung bekomme.

    Ausser, ich schick die defekten Teile zu SKF und warte ab. Vielleicht wollen die keine Einbaurechnung, da es in den ersten 6 Monaten passiert ist! Weil die Einbaukosten sind mir egal. Und die Teile sind keine 2Monate alt gewesen.

    na ja , mal schauen.
     
  11. #11 srYhigH, 01.02.2012
    srYhigH

    srYhigH Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MONDEO III Kombi BWY, 03/2003, 2.0 TDCi
    Hallo Ümit,

    das passt ja :-D

    also du musst die ganze geschichte über den Onlinehändler abwickel wo du die teile gekauft hast. Einfach mal da nachfragen.
     
  12. uyk79

    uyk79 Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mondeo, 02/2002, 2.0tdci 131ps
    Also, ich habe nun einen neuen Riemenspanner gekauft. Der defekte Riemenspanner und Keilriemen wurde nun erneuert. (siehe Anhang)
    Ich habe bei dem Onlinehändler den Riemenspanner reklamiert und promt eine Antwort erhalten.
    Ich solle doch den kompletten Riemenspannerset zurückschicken, dann erhalte ich einen Ersazt oder mein Geld zurück.
    Nun das Problem ist, dass ich nur den defekten Riemenspanner und den Keilriemen habe. Die zwei intakten Umlenkrollen aus dem Set waren ja noch ok und sind noch verbaut. Ich kann die zwei Umlenkrollen auch nicht mehr ausbauen, da ich seit gestern wieder mit dem Auto fahre. Ein Ausbau würde mich nochmal Geld und Zeit kosten.
    SKF wird anscheinend die Reklamation nur dann akzeptieren, wenn alle Teile aus dem gekauften Set zurückgeschickt werden. Geht das? Reicht es nicht aus, wenn ich nur die defekten Teile zurückschicke? Wie kann ich das am besten regeln?
     

    Anhänge:

  13. #13 srYhigH, 03.02.2012
    srYhigH

    srYhigH Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MONDEO III Kombi BWY, 03/2003, 2.0 TDCi
    Hallo,

    also ich würde den einfach die situation schildern und dann sollen die bei Ihrem zulieferer anrufen und fragen wie das nun gemacht werden soll! Eigentlich hat der Händler recht mann muss den kompletten Satz zurückgeben. Das ist aber nur bei einer normalen Rückgabe so. In der regel reicht das du das defekte Ersatzteil einschickst und du dann die kosten anteilig erstattet bekommst. Wenn die darauf bestehen den kompletten Satz zu bekommen weise Sie auf die kosten hin.

    gruß lars
     
Thema:

Neuer Keilriemen gerissen

Die Seite wird geladen...

Neuer Keilriemen gerissen - Ähnliche Themen

  1. ein neuer aus WF.

    ein neuer aus WF.: Moin ,ich bin Rolf aus WF., was soll ich schreiben,im Avatar steht ja alles. ich wünsche mir ein wenig Unterstützung hier im Forum und ein faires...
  2. Keilriemen Streetka gerissen + neuer passt nicht?

    Keilriemen Streetka gerissen + neuer passt nicht?: Hallo zusammen, mein Name ist Peter, ich bin 28 und komme aus dem schönen Reutlingen. Vorgestern ist mir während der Fahrt der Keilriemen...
  3. Neues Soundsystem

    Neues Soundsystem: Hallo Leute, Ich fahre einen tourneo connect bj. 2014 und bin auf der Suche nach nem neuen Soundsystem 2Din. Hat damit jemand Erfahrungen beim...
  4. Biete Aussenspiegel NEU links FO1320251 Ford Escape Maverick Mercury Mariner

    Aussenspiegel NEU links FO1320251 Ford Escape Maverick Mercury Mariner: [IMG] [IMG] [IMG] Verkaufe NEUEN und UNBENUTZTEN Aussenspiegel für die Fahrerseite / links für den Ford Escape, Maverick oder Mercury Mariner....
  5. Neu aus Essen

    Neu aus Essen: Hallo zusammen, wie ihr oben schon lesen konntet komme ich aus Essen. Fahre jetzt seit 2 Jahren einen S Max Bj. 2009 mit 2,0 Liter Diesel hat...