Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Neuer Tankverschluß ohne Abschliessfunktion

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von AndreasK57, 17.10.2009.

  1. #1 AndreasK57, 17.10.2009
    AndreasK57

    AndreasK57 Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST,2009,
    Hallo Forum Ich habe seit kurzem eine Focus ST Modell 2009. Das Fahrzeug ist wirklich klasse, es macht viel Spaß Ihn zu fahren. Allerdings wurde das Fahrzeug ohne abschließbare Tankklappe oder abschliessbaren Tankdeckel ausgeliefert. Mann kann also jederzeit den Tankdeckel öffnen und sieht dann einen Verschluss, der sich beim Betanken mit dem richtigen Tankrüssel selbständig öffnet. Da allerdings im Handschuhfach eine Kunststoffadapter zur Kanisterbetankung liegt, kann im Prinzip jeder, der diesen Adapter besitzt den Tank eines fremden Fahrzeuges öffnen. Ich stelle ich mir jetzt Fragen hinsichtlich möglichen Benzindiebstahls sowie Vandalismus (ist ja alles offen)! Hat hier im Forum jemand Erfahrungen mit diesem Thema? Kann man ggf einen abschließbaren Tankdeckel nachrüsten? Vielen Dank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Janosch, 17.10.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Ist normal so, alle neuen Ford werden so ausgeliefert.
    Easy Fuel nennt sich das ganze. Ich glaub kaum, dass man da was "abschliesbares" nachrüsten kann
     
  4. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.806
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    benzin klauen kannste da auch nicht..

    die zuführungsleitungen vom stutzen bis zum tank sind so verwinkelt, dass du da keinen schlauch mehr durchbekommst. an der ersten biegung ist schluss.
     
  5. #4 Carcasse, 17.10.2009
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.684
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Aber Zucker rieselt trotzdem durch...:rotwerden:.
    Ich finde eine Verriegelung durchaus sinnvoll.
     
  6. #5 BigHille, 17.10.2009
    BigHille

    BigHille Guest

     
  7. N-Jay

    N-Jay Forum As

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus Futura 1.8 Bj.02
    Gab's die Diskussion nicht schon nach der Markteinführung des Mondeo MK4?
    Ich meine, damals hat man sich nach einer Zeit entschlossen, die Tankklappe wieder mit einer Möglichkeit zum Abschließen auszustatten.:gruebel:
     
  8. #7 Barungar, 18.10.2009
    Barungar

    Barungar Mondeofahrer

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 Titanium 2.2 TDCi
    Mein Mondeo MK4 ist am 2. Juli 2009 geliefert... und da ist nix zum Abschließen; außer der Tankdeckel verriegelt mit der Zentralverriegelung (hab ich aber noch nie getestet). Unter dem Tankdeckel ist gleich das "Easy Fuel"... nix mehr zum abschrauben oder abschließen...
     
  9. #8 fukin-baum, 24.11.2010
    fukin-baum

    fukin-baum Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2008
    ich hab mich das auch schon gefragt... bei meinem focus is das auch so und der tankdeckel ist NICHT mit der zentralverriegelung verschlossen... ist vielleicht ist das easyfuel-dings verriegelt? das hab ich noch net getestet...
    ich würd mich auch wohler fühlen wenns da was zum abschliessen gäb
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 khfiesta, 24.11.2010
    khfiesta

    khfiesta Ford Power

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    MK3 Focus ST Turnier
    2,0l 250PS
    Das ist nicht verriegelt oder sonst irgendwas, es bleibt offen. Ist ja auch schon oft gepostet und viel diskutiert. Es lässt sich kein Schlauch zum Abzapfen reinführen und deshalb ist wohl auch der Überlauf sehr 'flach' eingebaut und man kann nicht bis oben (Tanköffnung) einfüllen, deshalb haben viele nasse Füße gekriegt die nicht hören besser lesen wollten. Und nochmals: Zucker lösst sich im Sprit nicht auf. Er wird nur dickflüssig bzw. breiig und bleibt am Filter hängen. Kann also den Motor nicht kaputt machen, es kommt halt nur kaum Benzin zum Motor wegen verstopften Filter. Ist also nur ein 'kleineres' Problem. Habe auch seltener gehört das irgend jemand jemanden Zucker eingefüllt hat. Eher noch, daß das Auto abgefackelt wurde.
     
  12. #10 fukin-baum, 24.11.2010
    fukin-baum

    fukin-baum Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2008
    na dann... danke für die antwort... :top1:
     
Thema:

Neuer Tankverschluß ohne Abschliessfunktion

Die Seite wird geladen...

Neuer Tankverschluß ohne Abschliessfunktion - Ähnliche Themen

  1. LPG Gasumrüstung für neues Tourneo

    LPG Gasumrüstung für neues Tourneo: Hallo zusammen ... hat Jemand bereits Erfahrungen gemacht mit der Gasumrüstung für den 1.6er Ecoboostmotor ? ... Ich hab diverses gelesen ... von...
  2. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Neue Leuchtmittel benötigt

    Neue Leuchtmittel benötigt: Guten Tag, bei meinem Ka ist aktuell mal wieder eine Lampe defekt... Nun wollte ich mal fragen welche Leuchtmittel ihr so empfehlen würdet....
  3. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...
  4. neue Rückleuchten

    neue Rückleuchten: Hallo, ich suche neue Rückleuchten für meinen Mk1, da ich schwarze Seitenblinker und Frontblinker habe! Jetzt wollte ich gerne neue Rückleuchten...
  5. Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen

    Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen: Leider habe ich es geschafft innerhalb von ein Paar Monaten die Front- und Heckstoßstange zu beschädigen. Ich habe die Schäden mit...