Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Neues AGR Ventil öffnet nicht

Diskutiere Neues AGR Ventil öffnet nicht im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo! Habe heute mein neues AGR bekommen (original Ford) 257€...aber gleicher Fehler wie vorher Vorglühlampe blinkt...TOLL...habe es zuerst...

  1. #1 kalsone, 26.11.2009
    kalsone

    kalsone Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2004
    Hallo!
    Habe heute mein neues AGR bekommen (original Ford) 257€...aber gleicher Fehler wie vorher Vorglühlampe blinkt...TOLL...habe es zuerst angeschlossen als das alte
    AGR noch eingebaut war...dann müsste das doch durch den Unterdruck aufgehen...ODER...der Unterdruckschlauch saugt voll an aber das Ventil bleibt geschlossen ...UND nun AGR DEFEKT Oder nicht genug Unterdruck...
    Gruss Kalsone
     
  2. #2 Ghost 1, 26.11.2009
    Ghost 1

    Ghost 1 Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2005 TDCI 2.0+2.2 Ghia + Mondeo ST220
    Hallo wehr Sagt den das das teil Defekt wahr das mit dem blinkenden Glühwendel ist meistens auf defekte Injektoren zurückzuführen das AGR ist übrigens immer auf und wird vom Unterdruck geschlossen bei Volllast ist es also zu bei wenig gas ganz auf .Das AGR verursacht vieles aber ich meine das unterdruckgesteuerte(nicht das elektrische das kann es ) kann das blinken gar nicht auslösen (da bin ich mir allerdings nicht 100% sicher )
     
  3. #3 Gast32522, 26.11.2009
    Gast32522

    Gast32522 Guest

    Wie kamst du denn darauf, dass der Fehler am EGR-Ventil liegt?

    Welches Ventil hast du denn verbaut?
    Eines das nur einen Unterdruckanschluss hat oder eins mit 'nem Stecker dran?

    Beim Erneuern eines Ventils mit EVP (elektr. Steuerung) müssen die erlernten Werte im Steuergerät zurückgesetzt werden, in den Ventilen setzt sich mit der Zeit Ölkohle und Ruß ab, diese öffnen bzw. schließen dann nicht mehr soweit wie im Neuzustand, und das Steuergerät stellt das Ventil dann auf eine falsche Position.


    Sollte es eines sein, das nur per Unterdruck verstellt wird kann der Fehler an der Unterdruckleitung oder dem Magnetventil, das das ganze steuert liegen.

    Wie kamst du denn darauf, dass der Fehler am EGR-Ventil liegt?
     
  4. #4 kalsone, 26.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2009
    kalsone

    kalsone Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2004
    Hallo!
    Ich hatte das schon mal gepostet...mein Fehlerspeicher zeigte Abgasrückführung an...also soll das AGR im Standgas geschlossen sein...
    ich habe eins mit Stecker (Sensor) aber gesteuert wird es über Unterdruck...

    MFG Kalsone
     
  5. #5 Gast32522, 26.11.2009
    Gast32522

    Gast32522 Guest

    Im Standgas und Teillast ist das Ventil geöffnet, beim Starten und unter Volllast geschlossen.
     
  6. #6 kalsone, 26.11.2009
    kalsone

    kalsone Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2004
    Hallo!
    Dann muss es doch (habe das neue AGR wieder ausgebaut, das alte wieder rein und das neue daneben gelegt +verbunden) wenn der Motor im Standgas läuft offen sein es bewegt sich aber überhaupt nicht ...Unterdruck ist da aber wohl nicht genug... Soll ich jetzt das Magnetumschaltventil erneuern?
    Gruss Kalsone
     
  7. #7 Gast32522, 26.11.2009
    Gast32522

    Gast32522 Guest

    1. könntest du mal etwas verständlicher schreiben ;-)
    2. die Fragen beantworten die ich oben gestellt habe, dann ist eine Antwort leichter
    3. mal ALLE Unterdruckleitungen prüfen, von EGR zum Magnetventil, und vom Magnetventil zur Vakuumpumpe
     
  8. #8 kalsone, 26.11.2009
    kalsone

    kalsone Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2004
    Hallo!
    Ich habe das neue AGR wieder ausgebaut und dann das alte AGR wieder eingebaut dann habe ich das neue AGR im ausgebauten Zustand am Unterdruckschlauch angeschlossen...nun müsste es doch im Standgas öffnen ...ODER...
    Unterdruckschläuche sind alle OK...Magnetumschaltventil schaltet auch...
    MFG Kalsone
     
  9. #9 autohaus bathauer, 26.11.2009
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Der fehler muß im pcm gelöscht werden und bei einigen mondeo modellen muß sogar die angelernten werte zurücgesetzt werden je nach dem welches abgasrückführungsventil verbaut ist.Von allein geht die lampe auf jedenfall nicht aus.
     
  10. #10 kalsone, 26.11.2009
    kalsone

    kalsone Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2004
    Hallo!
    Danke...
    Reset (Batterie für mehrere Stunden abklemmen) reicht nicht aus...
    MFG Kalsone
     
  11. #11 Schwally, 26.11.2009
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    sicher das es dadurch resetet wird? durch das abklemmen??
     
  12. #12 kalsone, 27.11.2009
    kalsone

    kalsone Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2004
    Hei!
    Habe es gerade noch einmal ausprobiert...das AGR geht einmal nach dem starten bei ca.1500 Umdrehungen auf und zu danach passiert nichts mehr egal wieviel oder wie wenig GAS man gibt...
    Gehört das sooooooo....
    Gruss Kalsone
     
Thema: Neues AGR Ventil öffnet nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mondeo mk3 nach neuem AGR noch mehr Russ

    ,
  2. agr ventil offnet nicht

    ,
  3. mondeo motor bekommt kein unterdruck

Die Seite wird geladen...

Neues AGR Ventil öffnet nicht - Ähnliche Themen

  1. Transit IV (Bj. 86-00) Transit `99 2,5tdi 74kW neues AGR immernoch Fehler

    Transit `99 2,5tdi 74kW neues AGR immernoch Fehler: Hallo, bei meinem Transit wird trotz des Tausches des AGR-Ventils immernoch Fehler P1402 (AGS-Sensor) und P0401 (AGR-System) angezeigt. Woran...
  2. Transit `99 2,5tdi 74kW neues AGR immernoch Fehler

    Transit `99 2,5tdi 74kW neues AGR immernoch Fehler: Hallo, bei meinem Transit wird trotz des Tausches des AGR-Ventils immernoch Fehler P1402 (AGS-Sensor) und P0401 (AGR-System) angezeigt. Woran...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1,6 TDCI - Ruckeln trotz neuem AGR

    1,6 TDCI - Ruckeln trotz neuem AGR: Hallo liebe Gemeinde!! vor kurzem hatte ich das AGR und den Druckwandler getauscht. Das AGR stand im Fehlerspeicher, sah aber garnicht so übel...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Mk3 Diesel 96Kw Bj.10/2004 Turbo und AGR Ventil neu trotzdem keine Leistung

    Mk3 Diesel 96Kw Bj.10/2004 Turbo und AGR Ventil neu trotzdem keine Leistung: Mk3 Diesel 96Kw Bj.10/2004 Turbo und AGR Ventil neu trotzdem keine Leistung. Vorher Fehler angezeigt Ladedrucksystem jetzt nach Turbo wechsel...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY DPF gereinigt und AGR neu... trotzdem keine Leistung!

    DPF gereinigt und AGR neu... trotzdem keine Leistung!: Hallo zusammen, ich habe hier einen 06er TDCI mit dem 'seltenen' DPF, den es wohl nur bei Ford gibt für 1300.- :-( AGR war defekt und DPF voll....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden