C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Neues AGRVentil trotzdem Geht Kontrollleuchte an

Dieses Thema im Forum "C-MAX Mk1 Forum" wurde erstellt von danielthiel, 10.11.2015.

  1. #1 danielthiel, 10.11.2015
    danielthiel

    danielthiel Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vor ca. 2 Wochen bekam ich das AGRVentil gewechselt (neues).
    Nun ging heute die Motorkontrollleuchte an mit dem Fehler P0400 was ja besagt dass das AGRVentil eine Fehlfunktion hat.
    Ein anruf bei der Werkstatt, er sagte direkt weil meine Lichtmaschine nurnoch zw. 10,5 Volt und 12 Volt bringt, das dadurch fehler entstehen wird.
    Meine Frage: hat jemand auch solche Erfahrungen gemacht und kann es wirklich an der Lichtmaschine liegen? Das Auto selber fährt ohne Probleme vorher und wärend des Leuchten der Motorkontrollleuchte.

    Freue mich über jede Antwort.

    Dankeschön.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 danielthiel, 10.11.2015
    danielthiel

    danielthiel Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Danke erstmal für die Antwort.

    Es ist ein 1,8l beim anfahren mit wenig Gas leuchtet öfters die Batterienleuchte.

    Nach dem einbauen hat er mit seinem Lesegerät die Fehler gelöscht. Ist eine Freie Werkstatt wohin ich vom Händler aus immer hin musste.
    Das Alte Ventil wurde abgeklemmt. Was ich erstmal nicht wusste. Am anfang also 2Wochen nach dem Kauf letztes Jahres ging die einmal an. Dann wurde das Auto vom Urlaub zu der Werkstatt hingeschleppt. Da wurde es wohl abgeklemmt. Danach gab es ne Zeitlang keine Pobleme. Doch dann ca. 2 Monate später ging die einmal an. Fehler wurde dann so gelöscht. Nun schlussendlich doch ein neues Ventil rein.
    Also ich habe keine Ahnung ob ich nun das Geld für eine Lima investieren soll oder warten soll bis die ganz hin ist.
    Oder spielt meine Elektrik einfach hohl?
    Vor paar Wochen war ich beim Fordhändler und fragte nach einem Update oder ein Check vom Steuergerät.
    Doch der meinte ich müsse einfach so mit dem Auto leben.
     
  4. #3 Mörder Hanne, 10.11.2015
    Mörder Hanne

    Mörder Hanne Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max TDCI 2.0 DPF 136PS
    Ich hab gehört das es eine überarbeitete Variante von Ford gibt die weniger Probleme bereiten soll da ja die erste Variante bekannt für seine Störungen ist. Und dazu las ich hier irgendwo das dieses Teil neu angelernt werden muss. Andere erzählen wiederum das dies Blödsinn sei da das AGR Ventil durch via CommonRail gesteuert wird. Falls lediglich die angelernten Werte vergessen werden sollen dann kann man das selber mit Forscan zurücksetzen. Zumindest gibt es diese Funktion. Hab es aber selbst noch nicht getestet. Aber das mit der Lichtmaschine klingt wie ne Masche um die Leute für dumm zu verkaufen, bzw. dir ne neue Lichtmaschine anzudrehen, korrigiert mich aber gerne. Ich hatte vor kurzem mir die Mühe gemacht und mein Ventil gesäubert. Hatte Probleme bei stärkerem Beschleunigen. Da sprang mehrfach der Notlauf rein und ich konnte nicht mehr beschleunigen. Das ganze passierte mir auch noch einmal bei nem Überholvorgang auf der Bundesstraße. Horror!!! Nach der Reinigungsprozedur von Ansaugbrücke, AGR und Saugrohr dreht der wieder bis 5000 hoch und ich wußte erst dadurch das ich eine Schaltempfehlung im Tachodisplay habe :) Allerdings kommt es mir so vor als würde ich jetzt minimal mehr verbrauchen laut Boardcomputer. MFG
     
  5. #4 danielthiel, 10.11.2015
    danielthiel

    danielthiel Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Also sobald bei mir die Kontrollleuchte angeht ist nix anders. Ich fahre genau so weiter...
    Nur frage ich mich nun was ich machen soll? Ich fahre am Donnerstag mal zu einer anderen Fordwerkstatt. Und frage nach. Werde dann berichten was er so sagte.
    Denn so komme ich wohl auch nicht weiter, da es an mehreren sachen liegen kann. Im Fehlerspeicher sind null Fehler. Außer nun der wegen dem AGR doch den löschte ich selber.

    Aber vom anlernen von einem AGR habe ich auch nie was gehört. Dachte der Sensor misst wie viel durch geht und wie weit das Ventil geöffnet wird.
    Mir wurde gesagt das ein AGRVentil nur solange gebraucht wird und arbeitet solange der Motor noch Kalt ist?
     
  6. #5 Trinity, 11.11.2015
    Trinity

    Trinity Guest

    im kalten zustand sollte das agr garnicht arbeiten und wenn es arbeitet dann nur im teillastbereich .
    und ob ein agr eingelernt werden muß oder nicht entscheidet die bauart und die motorregelung
    daher gibt es motoren da muß es angelernt bzw rückgesetzt werden und bei anderen ist dies nicht der fall ;)
     
  7. #6 danielthiel, 11.11.2015
    danielthiel

    danielthiel Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Das heißt wenn ich nun zum FFH fahre sollte er dies mir sagen können.
    Ist es dann aber nicht so, wenn das AGR eingelernt werden müsste, das meine Motorkontrollleuchte direkt wieder angehen müsste wenn der Fehlerspeicher gelöscht wurde?
    Da die mit dem Alten Agr im abstand zw. 1woche und 2 wochen anging
    Mit dem neuen nun das erstemal nach 2wichen.

    Vielen dank für die ganzen Antworten.
     
  8. #7 Mörder Hanne, 12.11.2015
    Mörder Hanne

    Mörder Hanne Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max TDCI 2.0 DPF 136PS
    Wenn du sagst das du sonst keine Probleme hattest außer das die Motorkontrollleuchte anspringt, dann muss es gar nicht das AGR Ventil sein was da Probleme macht. Ist auch immer sone Sache mit dem selber löschen. Ich würde diese Fehlermeldung provozieren und erst damit beim Freundlichen aufschlagen. Bin sehr gespannt was da am Ende bei rauskommt. Mfg
     
  9. #8 danielthiel, 16.11.2015
    danielthiel

    danielthiel Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Also bis jetzt kam der Fehler nicht mehr.
    Ich warte noch ab. Der Fehlercode P0400 bedeutet AGR ohne Funktion.
    Wenn ich mit dem beim FFH auftauchen würde, würde der ein neues einbauen wollen, trotz das ein neuer schon drin ist.
    Jetzt warte ich ab, bis die neue Lima rein kommt und wenn dann nochmal was kommt wegen dem AGR dann lasse ich mein Steuergerät checken.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 danielthiel, 18.11.2015
    danielthiel

    danielthiel Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Wie sehe ich das und wo müsste diese Platte eingebaut sein?

    Also mal ein bisschen zurück nun. Anfang Sep. Habe ich ohne Probleme TÜV machen lassen. Kuz davor habe ich den Fehlerspeicher auch gelöscht.
    2 Wochen später bekam ich das neue Ventil. Da es eh abgeklemmt war, wieso auch immer...

    Dann war wieder 2 wochen ruhe. Wenn das Ventil Defekt wäre müsste die Kontrollleuchte ja direkt und ständig an gehen und nicht im 2Wochen Takt.
    Hat das Ventil keinen eigenen Sensor?

    Gestern war ich beim FFH und fragte nach, er sagte es wird niemals an meiner LIMA liegen, so wie der Mechaniker wohin ich wegen der Garantie hin muss behauptet.

    Heißt nun es kann am durchfluss nurnoch liegen das irgendwo bissl verrust ist?
     
  12. #10 danielthiel, 18.11.2015
    danielthiel

    danielthiel Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Okay Vielen dank.
    Jetzt bin ich absolut schlauer. :-)

    Also der fehler tritt immer beim fahren auf. Und immer wenn ich normal ca. 50 durchgehend fahre (Stadt u. Dorf)... Autobahn und und Bundesstr. Kommen die fehler garnicht.

    Ich werde schauen das ich nochmal zu meiner gewohnten Werkstatt gehe und das ich es kontrollieren lasse was es genau ist. Dann mich wieder an den Händler wenden damit er es machen lässt. Nur langsam Ko...es mich echt an.
     
Thema:

Neues AGRVentil trotzdem Geht Kontrollleuchte an

Die Seite wird geladen...

Neues AGRVentil trotzdem Geht Kontrollleuchte an - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...
  2. neue Rückleuchten

    neue Rückleuchten: Hallo, ich suche neue Rückleuchten für meinen Mk1, da ich schwarze Seitenblinker und Frontblinker habe! Jetzt wollte ich gerne neue Rückleuchten...
  3. Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen

    Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen: Leider habe ich es geschafft innerhalb von ein Paar Monaten die Front- und Heckstoßstange zu beschädigen. Ich habe die Schäden mit...
  4. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Sitz umklappen geht nicht mehr

    Sitz umklappen geht nicht mehr: Hallo zusammen, vor einigen Monaten ist mir auf der Beifahrerseite diese schwarze Klappe abgebrochen um den Sitz umzuklappen ( 3-Türer). Ich weiß...
  5. Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert

    Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert: Biete kompleten Satz originale Alufelgen von meinem FOCUS RS MK3 8Jx19 Zoll, ET50, 20 Speichen Die Felgen sind NEU und wurden nicht benutzt (Die...