Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Neues Audiosystem?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi & Navigation" wurde erstellt von Hyd, 24.07.2012.

  1. Hyd

    Hyd Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, Bj. 96, 1.6L
    Moin moin,
    Ich wollt mal n bissle mein Klang verfeinern im Auto. Weil sich alles anhört wie ne Blechkiste und ich denke mein Kasettenradio hat langsam seinen Dienst erfüllt ^^.

    Der Springendepunkt ich hab soziemlich 0 Ahnung von Car-HiFi und würd gerne mal eure Meinung hören. Was ich haben möchte ist vernünftiger Klang mit schönem Bass, soll mir jetzt net den Kitt aus der Brille drücken aber vernünftig sein. Also kein Subwoofer oder sonstiges, wollte den Bau eigentlich so lassen höchstens neue Kabel zu den Lautsprechern ziehen wenn es sein muss. Meine Frage ist nur welche Boxen, und welches Radio, Marke und Aussehen sind mir egal ich will bloß das dass Radio einen USB eingang hat für nen Stick. Und Boxen sollen nur vorne neu (wie man dem Stickytopic ja entnehmen konnte :P). Und dass alles wenn möglich sollte sich bei ca. 200€ einpendeln höchstens. Wenns 20 mehr oder gar weniger sind macht nichts.

    Die Fakten:

    • Radio mit USB
    • 2 Lautsprecher
    • Vernünftiger Klang
    • Guter Bass
    • Marke egal
    • Farbe egal
    • Höchstens 200€


    Hoffe ihr könnt mir da helfen (:

    Wäre auch schön wenn von den 200 was überbleibt, aber wenns sonst wesentlich schlechter wird dann ruhig ausschöpfen! Wäre klasse wenn ihr mir helfen würdet mit eurem Fachwissen :P.


    //E: Sehe gerade ich feier heute meinen Jahrestag hier im Board Whoop Whoop!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MArtin.Ford.Focus, 24.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2012
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Das Budget ist zu knapp !

    Ein paar andere Türlautsprecher, die ebenfalls am Radio hängen, werden wohl nicht besonders viel mehr Bass haben als die Originalen.

    Aber fange doch mal mit dem an, was du am dringendsten brauchst : RADIO !

    Wenn du KEIN CD brauchst, kannst du beruhigt das hier nehmen :

    www.ebay.de/itm/290739035645

    Aber mit vernünftigen Türlautsprechern + Einbaumaterial sind die restlichen 150 € schon arg knapp. Zudem hast du dann den Bass immer noch nicht besonders aufgewertet.


    Bass verbessern geht viel besser mit einem Mini-Sub für unter den Sitz :
    http://www.expert-technomarkt.de/Car-Hifi/Hama-Ground-Zero-GZTB-200XACT-Schwarz-25-99,99.html


    Ja was jetzt ? Soll was übrigbleiben oder willst du was drauflegen ? Bei der Summe ist es wirklich schon wichtig, ob du nun 180 € oder 220 € meinst.
     
  4. Hyd

    Hyd Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, Bj. 96, 1.6L
    Danke erst mal fhr die Antwort. Dann machen wir aus dem Budget jetzt 250. Wenns sein muss kann es dann auch bis 300 gehen. Das ist aber meine oberste grenze.

    Ne frage zu dem mini Sub. Muss ich dann nur Kabel vom Radio zum Sub verlegen oder das ding noch an die Batterie klemmen?
     
  5. #4 MArtin.Ford.Focus, 25.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2012
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Diese Subs verbrauchen nicht viel Strom, vielleicht höchtens 5-6 Ampere. Wenn man eine gute Möglichkeit im Innenraum findet, kann man sie dort anschließen.

    100 € ist für den übrigens saubillig, der kostet anderswo bis 200 €

    Lautsprecher kannst du solche nehmen, mit separatem Hochtöner. Diese sind auch ohne Endstufe sehr kräftig :

    www.ars24.com/Lautsprecher/Audiosystem/AUDIO-SYSTEM-MX-165-PLUS.html

    Du solltest die Türen noch mit Dämmung bekleben : www.reckhorn.net/pages/daemmung.php


    Lesen : www.autoextrem.de/showthread,t-208280.htm
     
  6. Hyd

    Hyd Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, Bj. 96, 1.6L
    Danke erstmal für deine Antwort.

    Also wenn ich das richtig verstanden habe, mit dem anschliessen, Das Radio hat einen extra Ausgang für den woofer. Was ja dann logisch wäre wenn ich den Ausgang vom Radio mit dem Sub verbinde. (brauch ich da ein extra Kabel?) mit den Lautsprechern in der Tür ist auch klar, das dämmen auch. Dann den Sub noch an das boardnetz anklemmen, ich denke es sollte schon mindestens ein 2,5q Kabel sein oder reichen schon 1,5? und echt nochmal vielen dank für die Erklärung und Tipps, werd mir das alles mal im laufe der Woche bestellen :P
     
  7. #6 MArtin.Ford.Focus, 25.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2012
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Für Subwoofer Strom brauchst du mindestens 2,5mm², besser 4mm² !

    Ansonsten brauchst du, um den Sub anzuschließen, noch ein einfaches Cinchkabel (5 €) . www.ebay.de/itm/370417016571

    Länge 3,5 Meter beim Cinch sollte reichen.


    Suche dich mal durch, wie man das Pluskabel an die Batterie legt, das ist echt das Beste. Google nach Mondeo MK1 stromkabel legen oder frage hier im entsprechenden Forenzweig. Ansonsten erkundige dich mal, wo man am besten anzapft.

    www.ebay.de/itm/221036531902
     
  8. Hyd

    Hyd Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, Bj. 96, 1.6L
    Danke!
    Ja ich werd mal schaun wo ich die Phase herbekomme. Mit Glück müsste sogar noch eins im Kofferraum liegen das ich dann abzapfen kann weil der Vorbesitzer eine Anlage drinne hatte. Falls doch keine ist und ich ne neue Leitung ziehen muss ist ja auch nicht soo wild. Aber von wegen extra Batterie/en oder kondesator brauche ich nicht so wie ich gelesen habe, richtig? Das wird erst bei ner Endstufe wichtig, stimmt's?

    Achso fast vergessen wegen Masse ist es ja egal ob ich nen massepunkt an der Karosse nehme oder doch lieber direkt an die Batterie?
     
  9. #8 MArtin.Ford.Focus, 25.07.2012
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Masse an Karosserie, vorher blankschleifen.

    Extra Batterie, Kondensator usw. brauchst du nicht, der Verstärker in diesem Aktivsubwoofer ist nicht so stark, der braucht wenig Strom. Normal verkabeln und fertig !

    Und wenn es Probleme gibt, dann schreibst du einfach.

    Mfg
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Hyd

    Hyd Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, Bj. 96, 1.6L
    So, nun ist es wieder soweit! :P

    Undzwar ein direktes Problem habe ich jetzt zwar nicht, aber der GroundZero kam heute bei mir an (Die restlichen Komponenten dauern wohl noch ein wenig bis sie da sind). Es dreht sich um den Stecker für die Strom versorgung. Hier mal das Bild. Die Frage mag vielleicht dumm klingen, aber wo bekomme ich den Stecker her? Es wurde keiner mitgeliefert, und muss ich mir den dann zusammen löten, und von den Kabeln des Radios anzapfen? Wäre wie immer über deine Hilfe sehr erfreut! (:
     
  12. #10 MArtin.Ford.Focus, 30.07.2012
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Der Stecker muß dabei sein, allzu groß ist er nicht. Sieh dir nochmal den Packungsinhalt genau an. Ansonsten melde dich beim Versender.
     
Thema:

Neues Audiosystem?

Die Seite wird geladen...

Neues Audiosystem? - Ähnliche Themen

  1. Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus

    Anschlüsse alterAlter 6000-er Radio/neuer 6000-er Radio Ford Focus: Hallo zusammen! Bei minem Ford Focus Turnier, Bj. 2001, 55 kW, quittierte der Originalradio CD 6000 RDS EON seinen Dienst, er fand keine Sender...
  2. LPG Gasumrüstung für neues Tourneo

    LPG Gasumrüstung für neues Tourneo: Hallo zusammen ... hat Jemand bereits Erfahrungen gemacht mit der Gasumrüstung für den 1.6er Ecoboostmotor ? ... Ich hab diverses gelesen ... von...
  3. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Neue Leuchtmittel benötigt

    Neue Leuchtmittel benötigt: Guten Tag, bei meinem Ka ist aktuell mal wieder eine Lampe defekt... Nun wollte ich mal fragen welche Leuchtmittel ihr so empfehlen würdet....
  4. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...
  5. neue Rückleuchten

    neue Rückleuchten: Hallo, ich suche neue Rückleuchten für meinen Mk1, da ich schwarze Seitenblinker und Frontblinker habe! Jetzt wollte ich gerne neue Rückleuchten...