Neues Auto einfahren, wie ?

Diskutiere Neues Auto einfahren, wie ? im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, wenn ich meinen neuen abhole, hab ich erst mal eine strecke von 512km vor mir (langstrecke) Die frage ist nun, wie ich ein Auto...

  1. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Hallo,

    wenn ich meinen neuen abhole, hab ich erst mal eine strecke von 512km vor mir (langstrecke)

    Die frage ist nun, wie ich ein Auto richtig einfahren tuh!?

    Ist ein V6 3,2l Hubraum mit DSG (mit Tiptronic)

    Danke schon mal im Voraus
     
  2. #2 Fordbergkamen, 03.02.2008
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.102
    Zustimmungen:
    29
    Na, wie wohl?
    Gaspedal auf der Bodenplatte festtackern... dann weiss der Motor sofort wo er dran ist:boesegrinsen:


    Chef, was ist los mit dir? Kein Sparauto mehr? Jetzt wird Vollgas gefahren?
    Fahr einfach ganz normal, im mitteleren Drehzahlbereich, musst ja nicht unbedingt gleich probieren ob der Begrenzer funktioniert...
    Und dann so wie immer,
    MfG
    Dirk
     
  3. #3 STan_Becker, 03.02.2008
    STan_Becker

    STan_Becker Captain Cobra

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCI 2.0 Style von 2007

    Ja da muss ich abba zustimmen, sone Frage von Chef2 hätte ich auch nicht erwartet.
     
  4. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    lol,

    das Prinzip vom einfahren ist klar... aber genaue angaben oder Tips wären halt gut...

    Begrenzer kommst mit dem Auto ned... schaltet vorher ;)
     
  5. #5 Fordbergkamen, 03.02.2008
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.102
    Zustimmungen:
    29

    ...irgendwann hat das Getriebe die höchste Schaltstufe erreicht...
    MfG
    Dirk
     
  6. #6 black beast, 03.02.2008
    black beast

    black beast (K)ein Windelbomber

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max 11/05 2.0Tdci
    bei einem neuwagen?
    warmfahren
    prügeln
    und wenn er das aushält hat er ein langes leben vor sich
    wenn nicht zahlt das werk

    p.s. ein freund hat sich nen 3.0tdi A6 mit DSG geholt
    frisch vom werk
    nach 162 km getriebe schaden
    2 wochen nen A8 6.0L kostenlos weil die teile nicht verfügbar waren
     
  7. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    lol wie macht man sowas ?

    162km :D
     
  8. #8 black beast, 03.02.2008
    black beast

    black beast (K)ein Windelbomber

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max 11/05 2.0Tdci
    gefahren wie man das so mit einem automobil macht

    finde das nicht lustig, eher traurig bei dieser preisklasse:mies:
     
  9. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Einzelfälle wirds immer geben... das hält mich nun ned davon auf, mir nen R32 zu kaufen...

    Habe ja 4 Jahre Garantie... bis 100.000km... da ist mir das wurst, ob das verreckt oder ned ;)

    Wenns die Flügel streckt, weiß ich wieder, was ich an Ford hab ;)
     
  10. #10 FordFreak´89, 03.02.2008
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Also pass auf, um mal errnst zu werden:-)!


    Fahre Ihn schön warm und versuche ihn nciht zu sehr zu treten maximal 4000 U/Min!!


    Und am besten nicht schneller als 130-140, etapen weise auhc mal 150 aber immerschön vorsichtig!

    Denn der Schmiefilm vom Öl hat sich ncoh nciht optimal verteilt, was passiertw enn das Öl nicht optimal verteilt im motor ist, kann man sich ja denken oder:-)??


    Was wird es denn für ein Auto??Der beschreibung nach ein audi???oder??




    LG
    Fordfreak
     
  11. #11 Mr. Binford, 03.02.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Es wird ein Golf
     
  12. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Ne ein VW Golf V R32 :D
     
  13. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    erst erzählst du uns das du immer mit 105 km/h über die autobahn fährst und 2liter diesel verbrauchst . Und du hast dich auch immer wieder über benzinpreise aufgeregt , das alles so teuer ist und das du auswandern willst. sorry verstehe grad echt nicht wieso du jetzt nen R32 kaufen willst, der ja wahrlich nicht wenig verbraucht und kost.
     
  14. #14 black beast, 05.02.2008
    black beast

    black beast (K)ein Windelbomber

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max 11/05 2.0Tdci
    vergiß es
    glaubst du wirklich das die motoren noch keine drehzahl gesehen haben bevor sie eingebaut werden??
    wohne 45 km vom BMW werk entfernt

    neuwagen werde auf der AB vor auslieferung gefahren, klar nicht alle aber die M5 modelle z.b werden min. auf den oval im werk gefahren und das nicht langsam

    weiß von testfahrern das die km anzeige ins minus gestellt werden und auf einer vorgegebenen strecke gefahren das sie mit km-stand 0 wieder ins werk fahren

    gruß
     
  15. Sarah

    Sarah statt MK6 jetzt MK7

    Dabei seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 Sport, davor nen Fiesta Mk6 VFL
    wäre trotzdem vorsichtig. die vws sind echt empfindlich. vor allem dieser total überzüchtete r32. einfahren ist auf jeden fall kein schaden!! wäre da sehr vorsichtig. wird zwar (fast) alles getauscht bei nem neuwagen, aber ist trotzdem ein riesen stress. zumal es oft nicht mit einem werkstattbesuch getan ist
    wegen dem dsg: je mehr du das gas durchdrückst, desto später schaltet es. zur not: selbst schalten. ich fahr oft genug autos mit dsg, hab auch schon spaßes halber einiges ausprobiert, und je nach dem schalten die dinger sau spät, vor allem im sportmodus. da kommts schon oft vor, dass er bei nem ampelstart oder autobahnauffahrt erst bei 4.500 umdrehungen schaltet. zumal ich das dsg von vw/audi sehr gewöhnungsbedürftig finde. bis da alles so funktioniert wie du es willst, dauert das (außer du bist vorher schon dsg oder wenigstens automatik gefahren)
    ich kenns halt bloß, dass man die neuen ca. 1.500 km einfährt, und dabei nicht über 2.500 umdrehungen. würds auch so machen, obwohls ein r32 ist. aber gerade der motor ist halt extrem anfällig. und wenn dann was ist, hast du den salat...
     
  16. #16 focusdriver89, 05.02.2008
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    wie versteh ich das denn? :gruebel: also 1500km keine autobahn fahren? Sorry, aber hört sich für mich so an, denn welches auto fährt 120km/h im Drehzahlbereich unter 2500? okay, der R32 vielleicht, aber ich denke doch, das ist zuviel des guten. Ich denke 4000 kann man locker auch mit nem warmgefahrenen neuen machen...

    Ich tendiere auch eher zu "Black-beasts" ausführung....würd es zwar selber auch ein bisschen ruhiger angehen lassen, aber zu zimperlich zu sein hab ich mir abgewöhnt.

    als ich noch bei VW gearbeitet hatte, hab ich sogar die neuen Föxe mit 40kw kalt bis 5000U/Min gezogen, aber sie fahren heute noch! :)
     
  17. #17 Chef_2, 05.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2008
    Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Also Sarah... oh auch noch ne Frau... ok egal

    Der R32 ist nicht anfällig und gezüchtet schon gar ned... Ich finde, du solltest Dich erst mal Informieren, über was wie hier reden!

    R32 ist ein reiner Sauger VR6 mit 3,2l Hubraum, ohne Turbo (nackter Motor eben)

    Zu deinen 2500U/min... netter Witz *g* fahr von Wolfsburg sicherlich ned mit 90 nach Hause!

    Ist übrigends kein Diesel, sondern ein Benziner... die fährt man normal eh ned so untertourig...

    Zu deinem DSG... kann dein Problem hier ned bestätigen... ich fahre mit dem R32 nach 10 min so vertraut als hätte ich diesen schon Wochen ;) Habe bis jetzt aber nur Schaltgetriebe gefahren!

    Wenn die das Automatische Schalten ned gefällt, kannst ja noch Manuell Schalten...

    4000U/min wie hier schon gesagt wurde ist durchaus ok... noch viel wichtiger ist aber, nicht von Wolfsburg - Stuttgart mit dem Tempomat zu fahren... Drehzahl immer schwanken lassen... mal höher mal weniger!

    Nach 1500km dann mal langsam steigern...

    EDIT:

    @VaPI: Ja da hast du Recht! Bin immernoch kein Freund vom Rasen... beim R32 gehts mir ned ums Rasen! Zudem wird der R wenig im Langstreckenverkehr laufen... für was hab ich nen Diesel!? Nur dem Diesel tut der Kurzstreckenverkehr ned so gut (12km) der wird im Winter ned wirklich warm... Benziner haben da ihre Vorteile... zudem hat der R auch ne Standheitzung ;)




    Mfg
    Chef_2
     
  18. #18 FordFreak´89, 05.02.2008
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Sorry aber das haben die so in Wolfsburg empfohlen, ein Freund von mir hat seinen Golf gt Sport abgeholt und die ahben Ihm da so empfohlen!
    Klar bleibt es jedem selbst überlassen aber man sollte vorsichtig fahren wenn man sich nicht gleich ärger und stress mit der nächsten Werkstatt einhandelt weil man vieleicht mit dem ersten Motorschaden in der Halle steht!
     
Thema:

Neues Auto einfahren, wie ?

Die Seite wird geladen...

Neues Auto einfahren, wie ? - Ähnliche Themen

  1. ein neuer aus WF.

    ein neuer aus WF.: Moin ,ich bin Rolf aus WF., was soll ich schreiben,im Avatar steht ja alles. ich wünsche mir ein wenig Unterstützung hier im Forum und ein faires...
  2. Keilriemen Streetka gerissen + neuer passt nicht?

    Keilriemen Streetka gerissen + neuer passt nicht?: Hallo zusammen, mein Name ist Peter, ich bin 28 und komme aus dem schönen Reutlingen. Vorgestern ist mir während der Fahrt der Keilriemen...
  3. Neues Soundsystem

    Neues Soundsystem: Hallo Leute, Ich fahre einen tourneo connect bj. 2014 und bin auf der Suche nach nem neuen Soundsystem 2Din. Hat damit jemand Erfahrungen beim...
  4. Biete Aussenspiegel NEU links FO1320251 Ford Escape Maverick Mercury Mariner

    Aussenspiegel NEU links FO1320251 Ford Escape Maverick Mercury Mariner: [IMG] [IMG] [IMG] Verkaufe NEUEN und UNBENUTZTEN Aussenspiegel für die Fahrerseite / links für den Ford Escape, Maverick oder Mercury Mariner....
  5. Neu aus Essen

    Neu aus Essen: Hallo zusammen, wie ihr oben schon lesen konntet komme ich aus Essen. Fahre jetzt seit 2 Jahren einen S Max Bj. 2009 mit 2,0 Liter Diesel hat...